die 5 Sportarten, die Mexiko zum Land machen

die 5 Sportarten, die Mexiko zum Land machen
Dies sind die am meisten praktizierten Sportarten in Mexiko. FOTOS: Millennium

Sport ist eine der beliebtesten Formen der Unterhaltung in Mexiko.

Zu den Disziplinen, denen die Bewohner dieses schönen Landes am meisten folgen, gehört Fußball, Boxen und Baseball, obwohl keiner von ihnen als Lieblingsbeschäftigung der Mexikaner gilt.

tatsächlich, nur ein 42% Laut Studien des mexikanischen Nationalen Instituts für Statistik und Geographie übt die mexikanische Bevölkerung Sport aus oder übt irgendeine Form von körperlicher Bewegung aus. In diesem Sinne, Man könnte sagen, dass es für den Mexikaner unterhaltsamer ist, Sport zu schauen, als ein Teil davon zu sein.

Auf der anderen Seite, die Bevölkerung, die gerne Sportspiele sieht – der mexikanische Fanatiker – ist in der Regel sehr wettbewerbsfähig und dies, zusammen mit den oben genannten Statistiken, erkläre warum Online-Sportwetten sind in diesem Land immer beliebter.

dann, Wir werden uns ein wenig mehr mit den beliebtesten Sportarten in Mexiko befassen und wie Mexikaner sie genießen, nicht nur indem sie sie beobachten, aber auch Wetten als Teil dieses Hobbys.

Die beliebtesten Sportarten des Landes

#1 – Fußball oder Fußball

die Fußball führt die Spitze des mexikanischen Sports an, Positionierung als eine der am meisten geübten, obwohl und, und wird in der Sportwettenumgebung konsumiert.

tatsächlich, Mexiko gilt als das sechste Land der Welt, in dem sich die Mehrheit der Bevölkerung mit Fußball identifiziert.

Die mexikanische Liga ist der vierte Wettbewerb mit der weltweit größten Anzahl von Anhängern, gilt aufgrund seines hohen Niveaus im administrativen und technologischen Bereich als "Elite" -Liga.

Auf der anderen Seite, wenn es um Sportwetten geht, Die erste Liga des mexikanischen Fußballs ist der nationale Wettbewerb, bei dem Fans und Werbetreibende am meisten Geld verdienen.

#2 – Boxen

Das Boxen, Es ist die zweitbeliebteste Sportart in der mexikanischen Bevölkerung und eine, die dem Land die meisten Erfolge sowohl in der Amateur- als auch in der Profikategorie beschert hat.. tatsächlich, Mexiko belegt den ersten Platz unter den Ländern mit der größten Anzahl an Boxweltmeisterschaften.

In der International Boxing Hall of Fame in New York gibt es derzeit 18 Mexikanische Boxer eingeschrieben.

Einige Namen wie Ricardo „Finito“ López und Saul „Canelo“ Álvarez, sind einige von denen, die Boxfans mit Emotionen erfüllt haben. jedoch, die Liste der mexikanischen Boxer mit einer ausgezeichneten internationalen Erfolgsbilanz ist ziemlich lang.

Für diejenigen, die auf Boxen wetten, ist es sehr interessant, die Runde vorherzusagen, in der das Knockout seitdem erreicht wird, als Ergebnis dieser Wette, Sie können einen guten Gewinn machen.

#3 – Baseball

Er belegt den dritten Platz, obwohl seine Fans ihn als "König des Sports" betrachten..

Einige der beliebtesten mexikanischen Baseballteams sind die Red Devils, die Sultane von Monterrey, und die Reifen von Quintana Roo.

Mexikanischer Baseball wird voraussichtlich zu einer der Lieblingssportarten der Mexikaner werden, und es kann nicht geleugnet werden, dass professioneller Baseball eine gute Option ist, um mit Sportwetten Geld zu verdienen..

Es gibt zwei Hauptligen, bestehend aus 15 Teams jeweils. Die National League und Pazifische Liga bestehen aus drei geografischen Abteilungen: zentral, Ost und West.

Mexikaner von ungefähr 50 Jahre später sind diejenigen, die diesen Sport am meisten genießen, und die Jahreszeiten werden normalerweise als relevantes Ereignis im Land angesehen.

Der Spielplan ähnelt dem der USA und viele der besten Spieler in Mexiko gehören einer amerikanischen Mannschaft an..

#4 – Stierkampf oder Stierkampf

Mexiko ist das Land mit der größten Anzahl hochrangiger Stierkämpfe und Stierkämpfer, und diese Praxis hat eine Geschichte von mehr als 500 Jahre im Land, Trotz der Kontroverse und Kritik an diesem Sport aufgrund des damit verbundenen Tiermissbrauchs.

Stierkampf wird im Land als legale Aktivität angesehen, obwohl es einige Jahre verboten war, und die größte Stierkampfarena der Welt befindet sich in Mexiko-Stadt, bekannt als La Monumental.

Wetten fehlen nie, wenn es um Stierkampf geht, Hier setzen die Zuschauer auf die besten Stierkämpfer des Landes und auf die Ergebnisse jedes Spiels.

#5 – Charrería.

Es gilt als der Nationalsport Mexikos, der aus der Arbeit der Cowboys und ihrem Leben auf den Haciendas während der Kolonialzeit hervorgegangen ist, aus dem auch das berühmte „Charro“ -Kostüm hervorgeht..

Trotz der Tatsache, dass ein sehr kleiner Prozentsatz der Bevölkerung diesen Sport aufgrund der benötigten Kleidung und der hohen Kosten für die Pflege der Pferde ausübt, Es kann auch nicht gesagt werden, dass es im Land keine Zuschauer gibt.

Die Llanos de Apan sind die Wiege der Charrería und diese sind Teil der Immaterielles UNESCO-Kulturerbe der Menschheit von 2016.

Es gibt Schulen und Vereine, die sich der Ausbildung von Charros widmen und diese für Turniere ausbilden, nationale Wettbewerbe, und öffentliche Wettbewerbe, bei denen die Zuschauer die Qualitäten und Fähigkeiten von Charros zu Fuß oder zu Pferd bewundern können.

Fußball hing

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!
Agentensperre online Capsa Susun-Bewerbung online Liste der Ceme City Online ion Casino-Agent ionclub Liste der vertrauenswürdigen Online-Slot-Glücksspielseiten situs Bandar Togel sbobet-Casino Sabung Ayam https://run3-game.net/ https://www.foreverlivingproduct.info/ https://rodina.tv/ Bandar Sakong Online Agen-Slot