Luis Figo, einer der besten Flügelspieler in der Geschichte

Luis Figo, einer der besten Flügelspieler in der Geschichte
Luis Figo, einer der besten Flügelspieler in der Geschichte. FOTOS: UEFFA.com

Luis Figo ist einer der besten Flügelspieler der Geschichte. das Ende, ist diese seltene Art, im modernen Fußball fast ausgestorben. Diese Art von Spieler, der sich an den Kalk hielt und mit totalem Wagemut und Selbstvertrauen über jeden Rivalen hinweglief, der ihm in den Weg kam, wird immer schwieriger zu sehen. In der Geschichte des Fußballs gab es viele, aber Portugiesisch war eines der besten.

Seit Beginn seiner Karriere auf höchstem Niveau in einem der ganz Großen Portugals, Sporting Lissabon zeichnete sich durch sein Dribbeln und seine Fähigkeit aus, seinen Rivalen mit beleidigender Leichtigkeit zu überwältigen, was ihn zu einem der gefragtesten Fußballer der Welt mitten in der Welt machte 90.

Luis Figo Sporting Lissabon
Luis Figo mit dem Trikot von Sporting Lissabon. FOTOS: Es.Besoccer

Die Unterzeichnung von Luis Figo durch Barça

Seine hervorragende Karriere bei Sporting Lissabon führte ihn zum FC Barcelona Johan Cruyff mit nur 22 Jahre 1995. jedoch, seine Einstellung war nicht einfach, denn bevor Barça an seine Türen klopfte, Figo hatte Verhandlungen mit zwei italienischen Teams aufgenommen: Juventus und Parma. Dieses Ereignis hätte zu einer zweijährigen Sanktion führen können, ohne Portugal verlassen zu können.

schließlich, durch 230 Millionen Peseten der Zeit, die für einen Spieler seines Niveaus keine übertriebene Übertragung waren, wurde nach Barcelona verlegt. Aufgrund seines siegreichen Charakters und seiner Führungsrolle fand er bald einen Platz in der Umkleidekabine und einen privilegierten Platz im Herzen der Barça-Fans., für diejenigen, die das Banner von Barcelona wurden. Bei Barça zeigte er immer seine Qualität, obwohl er unter dem Kommando von drei Trainern mit sehr unterschiedlichen Stilen stand: Cruyff, Bobby Robson und Louis van Gaal.

Mit allen, Der Portugiese zeigte seine Fähigkeit, sich an jedes Spielmodell anzupassen, solange er auf das Außenspiel setzte. In seiner Zeit bei Barça, Figo gewann einen spanischen Superpokal, zwei Copa del Rey, zwei Meistertitel, ein Europapokal der Pokalsieger und ein europäischer Superpokal.

Die Unterzeichnung von Luis Figo durch Real Madrid, der Beginn von „Age of the Galactics’

im Sommer von 2000 Kontroverse würde kommen und ist das der Name von Luis Figo Im Sommer dieses Jahres kopierte er aufgrund der Wahlkampagnen für die Präsidentschaften von Real Madrid und Barcelona alle Titelseiten der Zeitungen.. Florentino Pérez sagte sogar, wenn er den Präsidenten verließ und sein Versprechen, den portugiesischen Star zu bringen, nicht erfüllte, Ich würde persönlich alle Abonnements der Mitglieder bezahlen. Aus Barcelona, Sie rieben sich die Hände, weil alle Präsidentschaftskandidaten bestätigten, dass Figo nicht von dort wegziehen würde.

Luis Figo Barcelona und Madrid
Figo zog von Barcelona zu Real Madrid in der 2000 und der, der bewaffnet war, war nicht klein.

schließlich, durch 10.000 Millionen Peseten, Luis Figo Er ging zum Bernabéu, als er in der ersten Galaktik so war’ vom Präsidenten von Real Madrid. Aus wirtschaftlicher Sicht war es für Barcelona rentabel, Nun, es hat gekostet 230 Millionen und verkauft für 10.000, aber institutionell war es ein Schlag, denn nicht nur das Idol des Hobbys ging, aber oben drauf, tat es dem ewigen Rivalen.

Seine Rückkehr ins Camp Nou im Trikot des größten Rivalen brachte ihm einen lauten Pfiff und löste eines der merkwürdigsten, aber gleichzeitig bedauerlichsten Ereignisse aus, an die er sich erinnerte. Es fiel von einem Handy auf einen Schweinekopf. in 2001 erhielt die golden Ball. Mit Real Madrid, Er schlug die Liga zweimal, der spanische Superpokal zweimal, Champions League, der European Super Cup und der Intercontinental Cup.

Karriereende bei Real Madrid und Vertragsunterzeichnung bei Inter

Nach fünf Spielzeiten als weißer Spieler und ohne Berücksichtigung durch Vanderlei Luxembourg, Trainer von Madrid zu dieser Zeit, Luis Figo wird im Sommer von Inter Mailand übertragen 2005, als erster der Galaktiker den Club verlassen. Mit Inter gewann er vier Scudettos in Folge, die die Dominanz der Interisten in Italien bestätigten, und gab seinen Rücktritt bekannt, nachdem er den letzten in der Saison gewonnen hatte 2008/2009.

Er ist einer der besten portugiesischen Spieler der Geschichte

Auf internationaler Ebene, mit dem portugiesischen Team, Er war Champion von Südeuropa 16 in 1989, Weltmeister Sub 20 in 1991, Dritter im Euro 2000, Zweiter im Euro 2004 und bekam den vierten Platz in der Weltmeisterschaft 2006. Er spielte auch den Euro von 96 und die Weltmeisterschaft 2002. Er spielte insgesamt mit der portugiesischen Mannschaft 127 Spiele erziehlt 32 Tore und gab die Erleichterung an Cristiano. Luis Figo, Abgesehen von einem der besten Extreme in der Geschichte ist es zweifellos eines davon die besten portugiesischen Spieler je.

Luis Figo und Cristiano Ronaldo
Luis Figo und Cristiano Ronaldo, zwei der besten portugiesischen Spieler der Geschichte. FOTOS: (Reuters)
Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Ein Gedanke zu "Luis Figo, einer der besten Flügelspieler in der Geschichte

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Error: Inhalt ist geschützt !!