Sevilla Klassische erfolgreicher Unternehmer in der Welt der Gastronomie

Sevilla Klassische erfolgreicher Unternehmer in der Welt der Gastronomie
Escudé und seine Frau und seine Partner, Carolina Ruiz. Footballer In den Gastronom. Foto: Youtube.com

In Colgados bereits sprachen wir mit mehreren Spielern, die sehr weit entfernten Wege der Welt des Fußballs, wie die unternommen hatte,  ehemalige Fußballspieler, der ein Feuerwehrmann wurde , diejenigen, die eine Reise in die Welt des Songs übernahm, diejenigen, die sich in den Filmen gewidmet aus die die endete als currantes wie alle meine Nachbarn. Heute bringen wir einen neuen Fall von Recycling-Fußballer, das Französisch Julien Escudé, ein Klassiker von Sevilla, wo er gespielt 6 Jahre alt, jetzt rückverwandelt einen erfolgreichen Unternehmer in der Welt der Gastronomie.

in 2015, Julien Escude geöffnet Carolina Ruiz mit seiner Frau und Partner, Restaurant SQD(steht trug die zentrale auf seinem Trikot Sevilla), Fleisch fressende Angebot ein Konzept especializadoen. Vor ein paar Monaten dieses merkwürdige Paar Unternehmer hat einen neuen Schritt mit der Eröffnung von BB Bistro, letztes Minuten von ihrem anderen Restaurant mit einem ausgeprägten Geschäftskonzept lag. Eine Idee, die für die ehemaligen Sevilla-Spieler unter anderem als glatt Segeln scheint.

Ohne Zweifel, die ein weiterer Fall von Spieler entscheidet den Ball seine Ressourcen in anderen Unternehmen zu investieren entfernt und ist, dass nicht alle entscheiden, in der Welt des Fußballs verbunden weiterhin seine Fußballkarriere zu beenden und seine Stiefel aufhängen. Btw seine Restaurants sind in Madrid und sicher von vielen ehemaligen Kollegen besucht.

Fußball hing

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!