Der Spieler, der im Begriff war, auf dem Feld, um zu sterben und Gott sah,

Der Spieler, der im Begriff war, auf dem Feld, um zu sterben und Gott sah,
Diego Graieb estuvo a punto de perder la vida. Pero vio a Dios Foto: Capture / Youtube

Es geschah im argentinischen Fußball am Ende des letzten Jahrhunderts, speziell die 31 Oktober 1999 während des Spiels zwischen Huracan und Banfield des First National B. Der Spieler dann Hurricane, Diego Graieb, Er inszenierte einen Schrecken jeder im Stadion noch erinnern. Nach einem Zusammenprall der Köpfe mit einem anderen Spieler, Er erlitt ein Trauma und fiel so heftig, dass er einen Herzstillstand erlitten, die ihn für ein paar Minuten tot links. jetzt, ehemalige Spieler setzten politische, Er sagt, er sieht Gott.

Ein Zuschauer war in Panik und Verzweiflung, zu einem solchen Ausmaß, dass die Menschen in das Feld springen wollte, weil der Krankenwagen nicht angekommen. schließlich, der Arzt Edgardo Locaso verwaltet, das Wort von Mund zu retten. Rodolfo Graieb, Bruder Diego, und Mitspieler schrei: “‚Diego nicht gehen, verlass mich nicht, Bleiben Sie mit uns”. Und in diesem Moment so kritisch, Diego bisher wenig Gläubige, Er gestand eine religiöse Erfahrung gehabt zu haben denselben Gott zu sehen.

“Ich sah eine Straße voller Blumen und, am Ende des Tunnels, jemand ruft mich. Es war Rodolfo (sein Bruder) und ich ging. Als ich aufwachte, mein Bruder war neben mir. Ich war tot ein paar Minuten und rettete mich von Dr. Locaso und der Jungfrau Maria” Er sagte der ehemalige Fußballer der argentinischen Mitte ‚Clarin‘ sagte.

“Zwei Tage vor dem Unfall, Ich hatte einen Traum, in dem die Jungfrau Maria erschienen. Ich zeigte die Kirche St. Nikolaus, und da standen sie ihr Schreiben auf einer weißen Decke und eine andere Sprache, was kann Latein sein. Ich wachte erschrocken auf und sagte meiner Frau,. Ich bin ein Katholik, aber wie jeder Christ. Und ich bin kleine Kirche. Sie nannten mein Bruder waren wirklich, aber ich war nicht überzeugt von den Anrufen der Jungfrau. Bis mich meine Mutter bat sie, nach Salta zu begleiten, wo Frau Maria Livia sagt reden alle an die Jungfrau. Und ich ging zum Tres Cerritos. Maria Livia ging durch die Menge und berührte meinen Kopf. Viele Menschen fallen, wenn das passiert. Ich drehe kam zu mir und sagte,: 'Hallo Maria Livia'. Sie antwortete mir: ‚Ich weiß, wer du bist‘. Ich war schockiert, weil ich die Jungfrau sprach, war” Er hatte immer gesagt, ‚Clarin‘.

Diego ist jetzt ein Ratsherr in seiner Heimatstadt und sein Bruder, er wurde Meister des argentinischen Fußball, Es hat eine Fußballschule. Er verlor fast sein Leben auf dem Rasen, aber diese Erfahrung veränderte sein Leben und seine Art und Weise das gleiche für immer zu sehen, und es kam zu einem religiösen Glauben. deutlich, eine radikale Veränderung in der Art, wie wir die Welt sehen.

Wenn Sie diesen Artikel mögen vielleicht die Sie interessieren könnten “Der Tag ein Schuss gerettet ein Leben”

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Ein Gedanke zu "Der Spieler, der im Begriff war, auf dem Feld, um zu sterben und Gott sah,

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!