Abramovich Ausrichtung aufgezwungen bei Chelsea

Der russische Milliardär Roman Abramowitsch hat sich entschieden, den Stier bei den Hörnern zu packen. Nach mehreren Jahren erfolgloser Versuche, die Champions League zu bekommen, es scheint, dass die russische Magnat auch die Lektion gelernt hat,. Derjenige, der bezahlt hat beschlossen, zu denken, und wie gesagt wurde Hänge von dem Football, Das Wort ist es bis zum bitteren Ende nehmen.

Wenn Sommer kein Haarschnitt ist, wenn die Spieler die Unterzeichnung, die Säge fit, Es wird nun direkt Lineups zu Roberto Di Matteo Auferlegung. Der italienische Trainer ist ein treuer Verteidiger konservativer Systeme, sehr typisch für das Land, aus dem. jedoch, Abramovich favorisiert eine offensivere Formation, die seine Anhänger verursacht zeigen.

Darum, dass, da er die Saison dauert imposantesten elf Spiele aus dem Feld gestartet. Und es scheint, dass es funktioniert gut, Chelsea-Befehle für die Tabelle in der Premier League und das Team geht fest in Europa, mit Ausnahme des European Super Cup gegen Atletico Madrid.

Unter den Gleichen von Abramovich ist die Tatsache des Spielens mit drei Strümpfe Punkte. Für die russischen sind unverzichtbar in dieser Hinsicht Juan Mata und Eden Hazard, während die letzteren Mittel auf dem Rivalen unter den brasilianischen Ramires und Oscar variiert je.

In der Spitze, kein Zweifel. Fernando Torres hat der unangefochtene Starter sein. Dass er für ihn ein Vermögen bezahlt, und Sie haben amortisieren. auch, wirtschaftliche Frage, Russisch hat auch ein blindes Vertrauen in Madrid.

In der Defensive, Cole, Terry, David Luiz und serbischen Ivanovic fixiert den Bogen Cech zu verteidigen. kurzum, alle Equipazo, er bereitet Di Matteo, mit der Erlaubnis des Kopfes.

Und im Fußball, In Bezug auf das Büro, der Chef ist der Chef.

Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982
Error: Inhalt ist geschützt !!