Barcelona 1- Real Madrid 3: Cristiano Ronaldo trifft die Ziele in dem Cup-Finale

Barcelona 1- Real Madrid 3: Cristiano Ronaldo trifft die Ziele in dem Cup-Finale
Barcelona 1- Real Madrid 3: Cristiano Ronaldo trifft die Ziele in dem Cup-Finale

Cristiano Ronaldo zerschmetterte Barcelonas schwache Hoffnungen mit zwei Siegtoren 1-3 von Real Madrid im Camp Nou, im Rückspiel des Copa del Rey-Halbfinales, Das gibt ihnen eine Lücke im Finale gegen Sevilla oder Atlético de Madrid. Der portugiesische Stürmer traf in der Minute 13 ein starker Elfmeter auf der Unterseite von José Manuel Pintos Tor, nachdem Gerard Piqué ihn zu Boden fallen ließ, Er war der erste Spieler, der in sechs Clásicos hintereinander ein Tor erzielte.

Barça dominierte den Besitz, wurde aber selten bedroht, und Ronaldo verdoppelte die Führung der Weißen in der Minute 57 nach Erhalt des Balles von Angel di Maria, vor einem Pinto, der nicht da war, wo er sollte. Spektakuläre argentinische Action, das verließ buchstäblich die “Hai”. Das war die Zielnummer 12 aus dem Portugiesischen in 18 Spiele gegen Barça seit seiner Ankunft in Madrid in 2009, und sein zweites Double in ebenso vielen Spielen in einem fassungslosen Camp Nou.

Madrid fügte der Wunde seines großen Rivalen Salz hinzu, als Raphael Varane, im letzten Monat erzielte er das Bindungsziel 1-1 im Hinspiel im Bernabéu, sprang in einer Minute in einer Ecke über die Abwehr 68 und erzielte kopfüber unter der Latte.

Jordi Alba traf in der Minute für die Gastgeber 89, Für Barcelona war es jedoch zu spät, die zum ersten Mal seit ihrer Auslosung zu Hause drei Gegentore gegen Madrid kassierten 3-3 Madrid trifft im Finale im Mai auf Atlético de Madrid oder Sevilla, die am Mittwoch spielen, Aber zuerst treffen sie am kommenden Samstag im Santiago Bernabéu wieder auf Barcelona in einem Ligaspiel.

Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!