Die besten Spieler in der Geschichte Finnlands

Die besten Spieler in der Geschichte Finnlands
Jari Litmanen ist der beste Spieler in der finnischen Geschichte. FOTOS: Medium / Instagram Hugo Izquierdo / Kimmo Mäntylä

Wer sind die beste Spieler in der Geschichte Finnlands? Das kalte europäische Land hat Geschichte in der Welt des Fußballs, da, wie sie sich in Frankreich 2016 Welsh Auswahl und Island, Finnen haben zum ersten Mal qualifiziert jemals eine Europameisterschaft spielen. Land mit jahrzehntelanger Erfahrung, aber wenig Einfluss auf der Welt des Fußballs, Wir stellen die Frage, was die besten Spieler in der Geschichte sind.

Jari Litmanen, der beste Spieler in der Geschichte Finnlands

Der talentierte Spielmacher ist sicherlich der beste Spieler in der Geschichte Finnlands. Jari Litmanen kam im Club zu spielen, ohne viel Erfolg aber wenn er sehr gut bei Ajax Amsterdam tat wo er einer der besten Spieler in Europa während der frühen 90.

Mit dem finnischen debütierte 1989 mit nur 18 Jahre und er für mehr gespielt als 20 Jahre das Trikot der Nationalmannschaft zu verteidigen, von dem er bis zu seinem Ruhestand Kapitän und referenten in 2010. seltsam, der beste Spieler in der Geschichte des finnischen Fußballs spielte nie ein großes Turnier für sein Land. Keiner der 5 Welt, deren pre gespielt (Vereinigte Staaten von Amerika 94, Frankreich 98, Korea und Japan 2002, Deutschland 2006 und Südafrika 2010) noch einer der umstrittenen Europameisterschaft während seiner langen Karriere (Schweden 1992, England 1996, Holland und Belgien 2000, Portugal 2004 und Österreich und der Schweiz 2008). Etwas, dass, wenn er bekommt die Generation von Fußballern 2019.

Neben Litmanen, Wer sind die besten Spieler in der Geschichte Finnlands?

Teemu Pukki

Finnische Fußballer ist wahrscheinlich am besten in diesen Tagen bekannt. Mit einer Karriere führte, die ihn Mannschaften wie Sevilla zu spielen (wo er spielte in den Reserven und die erste Mannschaft), Schalke 04, Celtic o Norwich, Er wurde der natürliche Anführer der Generation von Spielern, die Finnland in ihrer ersten Europameisterschaft zu sein, der trifft die Mannschaft führten mit 9 Ziele in 9 Spiele in der Qualifikation und dem Mann, der zwei Tore im Spiel eine brillante Qualifikation für den Euro erzielte Zertifizierung 2019.

die besten Spieler in der Geschichte Finnlands
Teaamu Pukki, Finnish Held 2019. FOTOS: FIFA.COM

Sami Hyypiä

Mythische zentrale Liverpool, mit dem Champion verkündeten Champion von 2005 mythische bestritten das Finale gegen den AC Mailand, in der sein Team kam von hinten 0-3 Italiener. Es ist nach Jari Litmanen, der zweite finnische Spieler mit den meisten Titeln in der Geschichte. Das Hemd Ihres Landes, umstritten 105 Spiele und erzielte 5 Ziele. jedoch, Auch konnte mit dem finnischen jedem großen internationalen Turnier spielen.

 

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!