Wissen Sie, Ruben Pardo?

Wissen Sie, Ruben Pardo?

Rubén Pardo ist einer der Spieler mit der höchsten Projektion in der Liga, Sie haben 21 Jahre und spielt für Real Sociedad. Der aus Rincón de Soto gilt als wichtiger Akteur in San Sebastián, auch in der "Rojita", wo hat schon debütiert. Er war U19-Europameister in 2011. heute „Gehängt“, Ruben Pardo.

Rubén Pardo wurde geboren als 22 Oktober 1992 in Logroño, obwohl natürlich aus Rincón del Soto. Um die 12 Jahre alt, Pardo trat in die unteren Kategorien von Real Sociedad ein und trat durch die Haustür in die erste Mannschaft ein. Sein Debüt in der First Division war 29 Oktober 2011 gegen Real Madrid im Anoeta-Stadion. Und sein erstes Spiel als Starter im Camp Nou im Februar 2012.

Auch in den unteren Kategorien der spanischen Mannschaft war der Riojan Stammgast. Er war einer der besten Spieler der europäischen U19 in 2011, wo unserer den Meisterpokal erhoben hat. Pardo hat eine großartige Leistung unterschrieben, die das Interesse von Teams wie Real Madrid geweckt hat. Montanier, dann rief der Trainer der ersten Mannschaft die Jugendmannschaft an, um die Vorsaison mit den txuri-urdines zu machen.

 Pardo hat in dieser Saison sein Debüt bei der U21 gegeben.
Pardo hat in dieser Saison sein Debüt bei der U21 gegeben.

Seit zwei Jahren ruft er lautstark dazu auf, ein Starter in der realistischen Schöpfungslinie zu sein. Anoeta hat immer mehr Minuten verlangt, aber vom Trainerstab hat die Besonnenheit die wenigen Minuten markiert, die er in der First gespielt hat. Pardo hat die anstehende Aufgabe, mehr außerhalb von Anoeta . zu spielen. Der letzte Sommer, Mit dem Abgang von Illarramendi nach Madrid wurden die Türen für die Jugendmannschaft geöffnet, Auch die schwere Verletzung von Esteban Granero hat eine Lücke im Rückenmark von San Sebastian hinterlassen. Es ist Zeit für Rubén zu explodieren und nach vorne zu treten.

Die Erholung der Realen Bedürfnisse von Spielern, die das Tempo in den Parteien halten, vor allem in den letzten Minuten, wo Real wichtige Punkte hinterlassen hat. Rubén Pardo ist ein Spieler mit einer großartigen Vision des Spiels, in der Lage zu sehen, was andere Spieler nicht sehen. Er ist ein Spezialist für Versatzstücke, Beweis dafür sind die beiden Assists, die im "Manita" dieses Wochenende nach Osasuna. Auch von außerhalb hat er eine tolle Aufnahme, wie bereits in Mestalla . demonstriert. mit 21 gerade gedrehte Jahre sprangen in der zweiten Hälfte in Old Trafford, obwohl Real Sociedad die Niederlage nicht verhindert hat, wenn er uns einen Blick auf seine Art hinterlassen hat left.

Dieser Balljunge zum 12 Jahre in Anoeta, Er hat seinen Traum wahr werden sehen, mit dem Team seiner Lieben zu spielen. Er hat mit seinem Vater angefangen, Fußball zu spielen, am Ausgang der Schule, später am Fluss Ebro, seine erste Mannschaft. Daher riefen ihn die Techniker von Zubieta an, um mit dem Real . zu testen. Am Anfang war es schwer für die Familie, vor allem seine Mutter, Ich war noch ein Kind. Seine Eltern haben ihrem Sohn immer die Werte Demut und Arbeit vermittelt, etwas, das beim Spielen zutrifft, ist ein Teamplayer.

Pardo feiert mit Markel, Vela und Griezmann das zweite Tor für Real bei Mestalla.
Pardo feiert mit Markel, Vela und Griezmann das zweite Tor für Real bei Mestalla.

Xavi Hernández ist sein Spiegel, wie er in mehreren Interviews sagte, aber sein Idol ist Xabi Alonso, seine Referenz, als er in Zubieta . spielte. Guter Geschmack für Rubén, der als einer der besten Spieler Spaniens bezeichnet wird. Rubén spielt bei La Real mit einer guten Handvoll talentierter Jugendlicher, ein Kader, der das Enthüllungsteam der letzten Saison war. Jetzt mit dem Real im Genesungsprozess, nach zögerlichem Start, Spieler wie Rubén sind die Hoffnung einer Mannschaft, die wieder wichtige Dinge tun will. Es ist schwer aber nicht unmöglich, das Meisterstück der Champions geht durch die Stiefel von Pardo.

Koldo Sandovals

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!