Die besten spanischen Basketballspieler der Geschichte

Die besten spanischen Basketballspieler der Geschichte
Pau Gasol ist nicht nur der beste spanische Basketballspieler der Geschichte, sondern auch einer der besten spanischen Athleten der Geschichte. FOTOS: Sport

Wer sind die besten spanischen Basketballspieler der Geschichte? mit einem 36,3% Anhänger, Basketball ist als einer der die beliebtesten Sportarten des Landes. Obwohl es ein Sport ist, der in Nordamerika geboren wurde, in den letzten Jahren, hat enorm an Relevanz gewonnen. Der nationale Wettbewerb ist von größter Bedeutung, und in Europa treten sie gegen die besten Teams an. deshalb, Trotz der Tatsache, dass Spanien ein sehr fußballerisches Land ist und der Rest der Sportarten es schwerer hat, sich abzuheben und die Aufmerksamkeit zu erhalten, die, deutlich, sie verdienen auch, Basketball hat nichts zu beneiden.

Über die direkte Unterstützung durch Institutionen hinaus, Marken und Medien, Der Hauptgrund, warum dieser Sport so viele Leidenschaften weckt, ist der Kader. Fans verbringen viel Zeit damit, alles über den Star des Teams zu wissen, dieser Spieler, der die internationale Elite zu Nationalmannschaften führt. Es gibt viele bekannte Gesichter, aber wer war schon die besten Basketballspieler bisher?

Die besten spanischen Basketballspieler der Geschichte

Pau Gasol

Der Katalane ist nicht nur einer der besten Basketballspieler in der Geschichte Spaniens, es ist auch eines der besten der Welt. Hat bestritten 18 NBA-Saisons, wo er zweimal Meister war, und weitere drei in der F. C. Barcelona. deutlich, einer von die besten spanischen Athleten der Geschichte.

Juan Carlos Navarro

Auch in Katalonien, wir haben Juan Carlos Navarro Feijoo gefunden, ehemaliger Basketballspieler, der gespielt hat 20 Staffeln in der ACB und eine weitere in der NBA. mit 1,93 Meter hoch spielte er als Eskorte, und trotz seines Rückzugs von den Gerichten, Derzeit ist er Generaldirektor der Basketballabteilung des Fútbol Club Barcelona. kurzum, ein Leben lang mit Basketball verbunden.

die besten spanischen Basketballspieler der Geschichte
Die Bombe’ Navarro war einer der besten Basketballspieler in der Geschichte Spaniens. FOTOS: EuroLeague Basketball YOUTUBE

Ricky Rubio

mit 31 Jahre alt, Ricard Rubio Vives, besser bekannt als Ricky Rubio, ist der jüngste Spieler in ich halte an. Basketballspieler der NBA Cleveland Cavaliers, auffallen, darüber hinaus durch ihre 193 cm. Höhe, für seine Größe von mehr als 2 Meter. Ein Teint, der es ihm ermöglicht, bei häufigem Balldiebstahl eine sehr gute Verteidigung zu leisten. Kurs, Ihn spielen zu sehen ist eine ziemliche Show.

Fernando Romay

Der Galicier ist eine der Legenden des spanischen Basketballs. er spielte die Olympischen Spiele in Los Angeles in 1984, wo ist er weg die Silbermedaille mit der spanischen Mannschaft. auch, spielte in drei Mundobasket und vier Eurobasket.

besten spanischen Basketballspieler der Geschichte
Fernando Romay, 2,13 cm im Dienste Spaniens. FOTOS: Februar

Juan Antonio San Epifanio, und

Juan Antonio San Epifanio Ruiz, sportlich besser bekannt als Epi, ist ein ehemaliger spanischer Basketballspieler, der als einer von die besten Spieler in Europa der 80. Er entwickelte seine gesamte Profisportkarriere bei der F. C. Barcelona, wo er fast zwei Jahrzehnte gespielt hat. Ein Vorläufer des nationalen Basketballs und einer der Anführer in der Mannschaft, die den Himmel berührte die erste olympische Medaille in der Geschichte Spaniens.

Cristina Martinez

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!