Die heißesten Phasen von Amerika

Die heißesten Phasen von Amerika
La Bombonera ein Tempel des Fußballs.

Was sind die heißesten Phasen von Amerika? Er lebt Fußball weltweit mit ungezügelter Leidenschaft, sondern lebt in Lateinamerika noch weiter, als echte Art und Weise des Lebens, als Religion. in Colgados, Wir haben über die besten Interessen von Südamerika gesprochen, Welt, von Mexiko…und heute, Wir sagen Ihnen, was für unsere Redaktion sind, die heißesten Phasen von Amerika.

La Bombonera (Boca Juniors, Argentinien)

Wenn wir gefragt, von Alberto Jacinto Armando-Stadion, Viele unserer Leser würden wissen, wo ernsthafte Zweifel liegt. jedoch, Dinge ändern, wenn wir sagen, dass der Spitzname dieses Stadions ist nichts anderes als die Bombonera. Trotz nur mit 49.000 Zuschauer Kapazität, Dies ist einer der heißesten Felder, federnd und laute Welt. Ein großer Teil der Schuld hat seine Fans mit ihren Liedern und die spektakuläre Atmosphäre im Stadion geschaffen, Es gilt als die beste in der Welt.

Universität Stadion (Tiger, Mexiko)

seine Spitznamen, “Vulkan”, sagt alles. Ein Stadion, das als eines des mutigsten von Mexiko mit einem Hobby bekannt ist, Katzen-, bundesweit von vielen als die besten angesehen. Wie im Fall der Bombonera ist kein riesiges Stadion, sondern ein Dampfkochtopf für alle Herausforderer, die den Schlag der Katzen-Fans besuchen und erhalten, die das erste Tor erzielt für sein Team.

heißesten Stadien der Lateinamerika
Tiger verwandelt Ihr Stadion “Vulkan”.

Monumental de Nuñez (Flussbett, Argentinien)

Buenos Aires ist eine Stadt, wo Fußball ist eine Religion. Ein Ort, an dem mehrere Teams leben von den wichtigsten in Argentinien. Eine Stadt, in der sie die Bombonera und die Monumental, wo er spielt, Fluss, der ewige Rivale Boca, zwei Teams eine der größten klassischen Welt spielen. mit 75.000 Seelen auf den Rängen größer und imposante Argentinien, Monumental wird zunehmend die Millionäre für alle Geräte in einem Kessel zu spielen, mit seinem historischen Rasen betritt.

Monumental Isidro Carbo (Barcelona Guayaquil, Ecuador)

Sagen über ihn, dass seine bloße Anwesenheit in ihm, Auswirkungen, vielleicht, weil ihre 59.263 Sitze macht es das Land der größte, weil seine Struktur, Sicherheit und Einrichtungen sind die sicherste in der Neuen Welt. Wir sprechen mit, die noch nicht das Estadio Monumental Banco Pichincha erraten, auch Estadio Banco Pichincha für Sponsoring Gründe genannt. Einer der großen Steine ​​von Südamerika, in dem jedes Spiel ein Schauspiel von Farbe, Lobgesänge und Animation.

die heißesten Phasen der Lateinamerika
Bietet Platz 59.273 offiziell Zuschauer, aber sie sagen, sie passen 90.000 Leute.

Atanasio Girardot Stadion (Atletico Nacional, Kolumbien)

Atletico Nacional teilt dieses Stadion mit Independiente Medellin aber in jedem Spiel von Portulak Ihr Hobby, am, ist reines Spektakel. King of Cups ruft auch selbst das erfolgreichste ganze Land, füllt Ihre 48.500 Örtlichkeiten einen authentischen Klang und visuelle Spektakel zu schaffen. Wenn er singt den Süden, Das Stadion ist ein Hexenkessel.

Centenario-Stadion (Penarol und Nacional, Uruguay)

Die Geschichte der Weltmeisterschaft begann hier einer der kultigsten Fußballstadien der Welt. Dies ist eine der 15 größere Felder aus Südamerika und seiner offiziellen Premiere waren ein 18 Juli 1930 mit einer Begegnung zwischen Uruguay und Peru, die endete mit einem Sieg für charrua 1-0 dank eines Treffers von Hector "Manco" Castro.

das Stadion, was hat eine Kapazität von 65.000 Leute, verdankt seinen Namen der 100 Jahre der uruguayischen Verfassung schwört dort durch 1830, und es wird durch die in Betracht gezogen FIFA als einziges historisches Denkmal des Weltfussballs. heute, Das Stadion ist die Heimat der Punktspiele der uruguayischen Nationalmannschaft. auch, jedes uruguayisches Team kann ihn haben, wenn eine Mietgebühr zahlen.

Dies ist der Fall für Peñarol, in der Regel spielen ihre Heimspiele im Stadion, oder nationale verwendet auch die Räumlichkeiten zu beherbergen hauptsächlich klassische oder Libertadores-Cup-Spiele. Ein bunte volle Atmosphäre und atmet Fußballstadion auf allen Seiten.

Estadio Centenario war der Beginn der Geschichte der Welt.
Estadio Centenario war der Beginn der Geschichte der Welt.

Morumbi-Stadion (Sao Paulo, Brasilien)

Sao Paulo Haus ist das drittgrößte Stadion in ganz Brasilien und einer der heißesten Bereiche in ganz Lateinamerika. Mit einer Kapazität von 60.000 Zuschauer, jedes Spiel ist eine Hölle für das Team, das besucht. Es ist vielleicht das heißeste Stadion in Brasilien.

Nationalstadion  (Universidad de Chile, Chile)

Das Hotel liegt in Santiago de Chile, die Hauptstadt, Dies ist eines jener Stadien, die Geschichte. in 1973 nach dem Putsch verübt von General Pinochet, Es wurde als Gefängnis für diejenigen, die als gegen das neue Regime verwendet etabliert.

Apropos Fußball, Es ist die Heimat des U, einer der größten in Chile hat eine der die besten Interesse von Südamerika. Fans, die Ihr Team erzielt das erste Tor macht vor dem Start des Spiels.

chile_vs_peru_02711
Chiles Nationalstadion, einer der heißesten Phasen von Amerika.

Maracana (Flämisch, Y Botafogo Fluminense, Brasilien)

Maracana-Stadion ist eines der berühmtesten Fußballstadien. Ein Feld, das die Pharaonen Arbeit der Welt war 1950 und er machte Geschichte als den Ort, an dem eine der denkwürdigsten Ereignisse in der Geschichte des Fußballs dort war, der berühmte “Maracanazo”.

Ist eines der größten Stadien der Welt, obwohl mit der Zeit ihre Kapazität reduziert, aber wiederum, Es ist auch einer der lautesten und die Heimat von drei Teams es viele Derbys verursacht hat.

sehr heiß ein Stadion, das nur drei Menschen zum Schweigen verwaltet: Papst von Rom, Franck Sinatra und Alcides Ghiggia mit seinem Tor 1950, im WM-Finale, die gab die Maracanazo auf mehr als 100.000 Brasilianischer Meister schon sah.

Estadio El Campín(Millionäre, Kolumbien)

Millionäre wurden zu einem der besten Mannschaften der Welt am Ende des Jahrzehnts der 40 wenn er trat eine Reihe von Sternen ihren Reihen führte durch Don Alfredo Di Stéfano. dass Team, genannt “Ballett Azul”, Er dominierte seine Zeit. Diese Zeiten waren viel länger, aber Millos, Es bleibt eine der größten in Kolumbien und sein Hobby weiter Stadium Nemesio Camacho El Campin einer der heißesten Stadien in Südamerika.

 

 

Nemesio Camacho-Stadion, ein Druckkocher.
Nemesio Camacho-Stadion, ein Druckkocher.

Verpassen Sie nicht unser Video:

Andere Stufen HOT LATEINAMERIKA

[ngg_images source =”Galerien” container_ids =”13″ Ausschlüsse =”152,153,155″ display_type =”photocrati-nextgen_basic_slideshow” gallery_width =”600″ gallery_height =”400″ cycle_effect =”hochscrollen” cycle_interval =”2″ show_thumbnail_link =”1″ slug =”Andere-Stadien-in-AmericaLatina” order_by =”Sortierreihenfolge” order_direction =”ASC” Rendite =”inbegriffen” maximum_entity_count =”500″]

Diese können Sie interessiert:

-die 10 Interesse von Südamerika

-die 10 Interesse der Welt

-die 10 Interessen von Mexiko

-Maracana, Fußball-Geschichte

-Centennial Stadium, wo sie begann Welt

-Monumental Isidro Romero Stadion El Carbo, Camp Nou Südamerika


 

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

5 Gedanken zu “Die heißesten Phasen von Amerika

  1. Ich bin von Boca… Ich bin stolz darauf, dass meine Bühne und meine geschwollen diejenigen, die in erster Linie, aber es ist falsch… in Argentinien den Fans mehr “heiß” ist, dass von Rosario Central… übersteigt bei weitem der anderen und natürlich meine liebste und geliebte bombonera.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!