Zehn Dinge, die Sie über Copa Libertadores wissen sollten

Zehn Dinge, die Sie über Copa Libertadores wissen sollten
Birrey hat vier Befreier gewonnen.

Die Copa Libertadores starten dies 28 Januar seine 55. Ausgabe. Für die nächsten sieben Monate, Die besten Teams in Südamerika werden versuchen, das prestigeträchtigste kontinentale Turnier der südlichen Hemisphäre in einem Wettbewerb zu erobern, der dieses Jahr die seltsame bedeutende Neuheit darstellt, wie der Streit vom Finale bis zum nächsten Einzelspiel 13 August. In Hanging Up for Soccer zwinkern wir den Champions of South America zu und präsentieren zehn Punkte, die jeder gute Fußballliebhaber über diesen historischen Wettbewerb wissen sollte.

1- von 2014 Es wird das sein 55 Auflage. Argentinien ist das Land, mit dem der Titel am häufigsten gewonnen wurde 22 Trophäen, gefolgt von Brasilien 17 und Uruguay 8. Die Vereine, die den Titel am häufigsten gewannen, waren Independiente (7), Boca Juniors (6) und Peñarol de Montevideo (5). Es wurde noch nie von einer mexikanischen Mannschaft gewonnen, obwohl Chivas und Cruz Azul einmal das Finale erreichten..

2- Das Wettbewerbsformat besteht aus 38 Hardware, von welchem 26 sind bereits für die zweite Phase bestehend aus klassifiziert 32 Teams und acht Vierergruppen. Es gibt vier argentinische Teams, vier Brasilianer und zwei aus Chile, Uruguay, Paraguay, Kolumbien, Venezuela, Ecuador, Peru, Bolivien und andere aus Mexiko, Wer darf am Wettbewerb teilnehmen?. Die verbleibenden sechs klassifizierten werden aus einer früheren Phase ausgewählt, in der sie am Wettbewerb teilnehmen 12 Hardware, unter ihnen der fünfte von Brasilien oder Argentinien und der dritte der verbleibenden nationalen Verbände.

Die Gruppen der Copa Libertadores 2014 Sie wurden vor langer Zeit bestimmt.
Die Gruppen der Copa Libertadores 2014 Sie wurden vor langer Zeit bestimmt.

3- Alberto Spencer ist der beste Torschütze in der Geschichte des Wettbewerbs mit 54 Ziele in 87 Streichhölzer. Fernando Morena folgt. Stars wie Pelé waren einst Top-Kanoniere des Wettbewerbs, Neymar, Luis Fabiano, Salvador Cabañas Zico oder Luis Artime.

4- nach oben 2013 offizieller Sponsor war die Banco Santander. jedoch, Dieser Kurs trat in Bridgestone ein, wer brachte eine neue Ära des Wettbewerbs, es für Fans über soziale Medien zugänglicher zu machen.

5- Carlos Bianchi ist der Trainer, der mehrmals hat den Titel mit vier Titeln gewonnen, drei mit Boca Júniors und eine mit Vélez Sarsfield. die “Vizekönig” Er ist der erfolgreichste Techniker, Francisco Sá, der siegreichste Spieler, mit sechs Trophäen.

Die Birrey hat die Libertadores viermal gewonnen.
die “Vizekönig” hat die Libertadores viermal gewonnen.

6- Jorge Gonçalves (Peñarol), Gustavo Matosas (Peñarol) und Juan Sebastián Verón (Estudiantes de La Plata) Sie erreichten die Copa Libertadores im selben Verein wie ihre Eltern. Es ist nur eine weitere Anekdote eines Glases “du siehst aus, aber du berührst nicht” der Legende nach in Bezug auf das Pech, es vorzeitig zu berühren.

7- Der Champion des Wettbewerbs kann rund acht Millionen Dollar an Preisen gewinnen. Nur die Teilnahme an der zweiten Phase bedeutet bereits die Einnahme 900.000 Dollar, 300.000 mehr als die vorherige Ausgabe aufgrund der starken Erhöhung der Fernsehrechte. Der letzte Champion war Atlético Mineiro. Wer gewinnt, auch, hat den Preis, die Klub-Weltmeisterschaft zu spielen.

8- Der Wettbewerb wird in einem Doppelspiel aus dem Achtelfinale gespielt. Welt haben, nach dem Viertelfinale, Es wird eine Pause im Wettbewerb geben, die unmittelbar nach dem Weltcup-Wettbewerb wieder aufgenommen wird.

9- Peñarol hat teilgenommen 41 von 54 umstrittene Ausgaben, einer mehr als National. Es gibt viele illustre Abwesenheiten in dieser Ausgabe. Boca Juniors werden es nicht sein, Flussbett, Corinthians, Sao Paulo, Corinthians Colo-Runde.

10- Wie wir bereits erwähnt haben, Das Finale findet zum ersten Mal auf neutralem Boden statt. dort 17 Austragungsorte, an denen das Endspiel stattfinden soll 13 August, unter ihnen Maracana, das Centennial Stadion, aber nicht die Bombonera oder das Monumental. Es gibt eine Reihe von Anforderungen, um Spiele in jeder Phase des Wettbewerbs auszurichten. so, Die Übereinstimmungen der ersten Phase und der Gruppenphase erfordern mindestens 10.000 Zuschauer, vom Achtelfinale bis zum Halbfinale mindestens 20.000 Zuschauer und das Finale ein Veranstaltungsort mit einer Kapazität von mindestens 40.000 Leute.

Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!