Levante beginnt Betrieb Black Power 4.0 zweimal

Levante beginnt Betrieb Black Power 4.0 zweimal

Baba Diawara ist Levantes neuer Spieler für die nächste Saison. Nach dem Transfer von Vicente Iborra, eines der Wahrzeichen von Levante, an Sevilla, das seine Kündigungsklausel bezahlt hat, Beide Klubs haben sich auf die Ankunft von Baba Diawara geeinigt, Senegalesischer Stürmer, der die letzten Saisons beim Klub aus Sevilla verbracht hat.

Baba Diawara kommt aus Sevilla nach Levante. Wird es der neue Koné sein?.
Baba Diawara kommt aus Sevilla nach Levante. Wird es der neue Koné sein?.

In den letzten drei Spielzeiten, der Froschclub, Er hat sich daran gewöhnt, seinem Kader mit einem Stürmer fast auf der Summer der Schließung des Transfermarktes das i-Tüpfelchen zu setzen, leitet alle mit einem sehr ähnlichen Profil weiter, sie waren gefärbt. in 2010 Felipe Caicedo kam, der eine hervorragende Saison hatte und der Schlüssel zum Verbleib des Teams in der First Division war.

Caicedo war die erste von Levantes hervorragenden Neuverpflichtungen.
Caicedo war die erste von Levantes hervorragenden Neuverpflichtungen.

in 2011, war Aruna Kone, der aus Sevilla angereist ist und mit dem Granota-Team die beste Saison eines Stürmers in der First Division hatte. Wenn Caicedos Zahlen gut gewesen wären, Die von Koné waren besser, So sehr, dass er sogar die letzten drei Ligaspiele verpasste, um nicht eine seltsame Torklausel zu überwinden, die ihn zu einer Rückkehr nach Sevilla veranlasst hätte.. Das Team qualifizierte sich für die UEFA, hätte aber mit der Teilnahme des afrikanischen Stürmers, der eine seiner besten Karrieren als Profi unterschrieb, die Champions League erreichen können.

Aruna Kone erholte sich als Fußballer in den Reihen von Levante.
Aruna Kone erholte sich als Fußballer in den Reihen von Levante.

 

in 2012 an der Reihe war Obafemi Martins. Der Nigerianer legte einen überwältigenden Start hin, schied aber mitten in der Saison aus, den Club im Stich zu lassen, wenn er es am meisten brauchte. Trotz allem waren seine Zahlen während der Zeit, in der er im Orriols-Club blieb, sehr gut, das war sehr wenig. Die Drei, Sie haben gutes Geld in den Levante-Kassen hinterlassen, wie Vicente Iborra es jetzt getan hat.

Martins einen Schritt weg von den Seattle Sounders Beitritt
Martins ist nicht zum besten Zeitpunkt oder auf die beste Weise gegangen. was auch immer, ließ eine gute Prise Granotas in die Kassen.

Diesen Sommer, Blick auf die Ergebnisse der vergangenen Jahre, Levante ist zurückgegangen, um auf die Wette zu setzen “Schwarze Macht”, die Version 4.0, aber diesmal zweimal. In dieser Vorsaison gab es noch keinen Forward of Color, aber zwei. Zu Babas Ankunft gesellt sich letzte Woche die Verpflichtung von Aloys Nong, signiert vom belgischen Mons. Mit beiden Stürmern nimmt Levante seinen Einsatz auf “Schwarze Macht” 4.0. Denn die Ergebnisse von Nong und Baba sind die gleichen wie ihre Vorgänger, sicherlich wird der Granota-Club sehr gut abschneiden.

Aloys Nong und Diawara Baba. Schwarze Macht 4.0 zweimal.
Aloys Nong und Diawara Baba. Schwarze Macht 4.0 zweimal.
Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!