Spanisch Fussballer in fernen oder exotischen Ligen

Spanisch Fussballer in fernen oder exotischen Ligen

In letzter Zeit ist üblich, Spieler in Spanisch internationalen Ligen zu sehen. Talentierte Spieler verkauften millonadas andere große Liga, einige Standardniveau von wirtschaftlichen Angebote Naher Osten oder amerikanischen oder MLS-Spieler verführt, die halten, in der ersten oder zweiten spanischen Fußball und fertigen Verpackung in andere Länder zu übernehmen gescheitert, vielleicht nicht so viel Fußball-Tradition, aber eifrig beginnen das schöne Spiel genießen. heute, Wir zeigen Ihnen einige dieser Spanier in den exotischsten oder weit entfernte Ligen der Welt.

Ivan Moreno y Fabianesi: in Badajoz geboren 1979, Er lebte die meiste Zeit seines Lebens in Argentinien, mit Rosario Central debütiert in 1998. Nach einem kurzen Aufenthalt bei Villarreal und Porto, kehrte er nach Argentinien, wo er den größten Teil seiner Karriere entwickelt. Derzeit ist er als Mittelfeldspieler in Hurricane, Argentine Club.

Dani Quintana: Offensive Gleichgesinnten Mittelfeld, Er wurde in Las Palmas geboren 1987. Canterano von Valencia, Er ging durch kleinere Clubs vor Spanien im I polnischen Jagiellonia Beitritt. jetzt, Qarabag Agdam spielt für Aserbaidschan.

Dani Quintana in seinem Vortrag als Spieler des Qarabag.
Dani Quintana in seinem Vortrag als Spieler des Qarabag.

Juan Alberto Andreu ‚Melli": geboren in Barbate 1984, Es ist ein zentraler Verteidiger, der jetzt die Farben des PFC Simurq auch in Aserbaidschan verteidigt. Canterano von Betis, er war 8 Albiverde Jahren das Hemd trägt.

Mikel Álvaro: Geboren in Amurrio, im Baskenland 1982. Rechtes Mittelfeld, Er spielte in Teams unter Spanien vor Georgien bewegen, und heute tut es in der Inter Baku, auf ein neues Abenteuer eines spanischen von Aserbaidschan.

Juanmi Callejón: Bruder José Callejón, Napoli-Spieler, Juanmi wurde in Motril geboren, Granada in 1988. Spielmacher mit großen Ziel, Ich war Kader von Real Madrid als sein Bruder. im 2013, Er wagte und ging zu bolivianischem Fußball, genauer Bolivar, wo er von den baskischen Xabier Azkargorta trainiert.

Dani Abalo: Er geboren 1987 in dem malerischen Dorf Villa de Arosa. Galizier, Er verließ die Tochter Celta Vigo, und die 2013, dieses Ende Ludogorets Razgrad gesättigt in Bulgarien. In diesem Jahr wurde bei Real Madrid gemessen für die Champions League, Erreichen Zeichen 2 Ziele in diesem Wettbewerb.

Dani Abalo feiert ein Ziel mit Ludogorets.
Dani Abalo feiert ein Ziel mit Ludogorets.

Diego Gregori: nur junge Spieler 19 Jahre alt, Geboren in Valencia in 95, Es ist ein Mittelfeldspieler, der zur Zeit die Farben der kolumbianischen Envigado trägt. Es war Canterano der Levante.

Osmar Barba: zentrale Verteidigung 1,92 Meter, Geboren in Santoña, Cantabria 1988. Er spielte im Steinbruch von Racing Santander vor dem Beitritt Thailand und Südkorea, wo er ist derzeit der FC Seoul.

Adrian Gallardo: San Fernando geborene Spieler, Cádiz, 1. November von der 87 zur Zeit mit der Ceres-La Salle Philippinen, nachdem in Spanien durch Clubs ohne Ansehen vorbei. vorwärts-Torschütze, Er hat einen guten Start hatte mit 4 Ziele in 3 Streichhölzer.

Daniel Fluss: ein anderer, der in die Liga des Archipels der Philippinen gewagt. Er in Zaragoza geboren 1988, und nach dem Passieren durch den Steinbruch Zaragoza und Celta Vigo, schließlich aus Sicht von Land in dem grünen Archers in dem asiatischen Land. auch vorne, gemessen 1,90.

David Icardo: paaren vorherigen, Er dient als Stürmer Grün Archers. Junge, Er geboren 1994.

Chico Flores: bekannt Innenverteidigung, Er in Cádiz geboren 1987. Ex Canterano Cadiz CF, Er wurde von Petro-Dollar und Landfall in dem katarischen Fußball angezogen, genauer gesagt in der Lekhwiya, wo er kam im Juli 2014.

Petro-Dollars Chico Flores führte den Premier nach Katar.
Petro-Dollars Chico Flores führte den Premier nach Katar.

Manuel Tod: Spanisch nigerianischer Abstammung, Er wurde in Tudela in der geboren 88. Es war Canterano von Osasuna, und er für die erste Mannschaft bis Januar gespielt, als er beschloss, sein Glück in einer ganz anderen Liga zu versuchen, er ging zum Dinamo Tbilisi in Georgien.

aber Kiko: Canterano von Valencia und Albacete, Es ist ein zentraler Verteidiger 1,90 mts, geboren in Cocentaina 1988. Er wanderte für mehrere Clubs in Europa, bevor im Februar bei Keflavik IF Island sättigenden.

sito Riera: rasches Ende, Geboren in Manacor 1987. Ich war Kader von FC Barcelona und im Juni 2014 Er unterzeichnete für Kairat Almaty in Kasachstan.

Juan Belencoso: Stürmer geboren in Elche 1981, Er trug das Trikot von mehreren Clubs Dritter, bevor er auf 2013 ein Hong Kong, al Kitchee SC.

Dani Cancela: Geboren in La Coruna 1981. Rechtsaußen, Ich war Canterano des Vereins Riazor, und nach Fuenlabrada spielen und Lugo, in 2010 entschied er sich, sein Glück in Hong Kong, um zu versuchen, wo es Belencoso Kumpel in dem Kitchee SC.

Dani Cancela braucht Zeit spielen in Hong Kong.
Dani Cancela braucht Zeit spielen in Hong Kong.

José Pedrosa Galan: Atletico Madrid, Toledo, Almería, Cultural Leonesa, Chainat FC ( Thailand ) , Pro Dutra FC ( Indonesien), St. Pölten ( Österreich ) und jetzt der Shabab el-Ordon Jordan. José Pedrosa Galán nació en León el 2 Februar 1986 y es un auténtico trotamundos del mundo del fútbol. Medio centro o mediapunta al que hicimos esta entrevista.

Gaston Humedes

Gaston Humedes

Bemerkungen

Ein Gedanke zu "Spanisch Fussballer in fernen oder exotischen Ligen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!