camisetas de futbol

Jorge Sampaoli ist der neue Trainer von Chile

Der Argentinier Jorge Sampaoli und der derzeitige Trainer der Universität von Chile werden der neue chilenische Trainer sein, Ersetzt seinen Landsmann Claudio Borghi, wenn die Teilnahme Ihres aktuellen Clubs endet, in den Playoffs der Liga. So wurde zwischen den Parteien vereinbart - Trainer, Verein und Nationaler Verband des Profifußballs (ANFP)- in den letzten Stunden.

Sampaoli wird einen Vertrag unterzeichnen, der bis Ende des Jahres mit der chilenischen Nationalmannschaft verbunden sein soll 2014, Obwohl es im Falle der Qualifikation für die Weltmeisterschaft in diesem Jahr in Brasilien automatisch um ein weiteres Jahr verlängert würde, um die chilenische Mannschaft in der Copa América zu führen 2015.

Die Universidad de Chile erhält als Entschädigung das, was in der Kündigungsklausel des Sampaoli-Vertrags angegeben ist. Die Pausen kosten 1,1 Millionen Dollar und dieser Betrag, beabstandet in Begriffen, die von beiden Parteien akzeptiert werden, wird von der ANFP an eine ihrer Tochtergesellschaften gezahlt.

Chile belegt in der WM-Qualifikation den sechsten Platz, gebunden 12 Punkte mit Venezuela und Uruguay. Ihr Zyklus beginnt, unter der Leitung des Argentiniers Claudio Borghi, es war ok, mit Siegen gegen Peru, Paraguay, Bolivien und Venezuela; Aber die letzten drei Spiele wurden mit Verlusten gerechnet (Kolumbien, Ecuador und Argentinien) und beschleunigte die Entscheidung, den Trainer zu ersetzen. Die Entlassung nahm nach der Niederlage im letzten Spiel Gestalt an, ein Freundschaftsspiel gegen Serbien (1-3), in der Schweiz umstritten am 14 November.

Jetzt sucht José Yuraszeck einen Trainer, Präsident der Universität von Chile. “Wir prüfen Optionen in Amerika und den Trainer, der das „U“ erreicht’ wird eins mit einer großen Reise sein”, gegenüber der chilenischen Zeitung „La Tercera“ erklärt.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!