Das Ziel des Lahmen, die spanischen Schelmen auch im Fußball

Das Ziel des Lahmen, die spanischen Schelmen auch im Fußball

Sicherlich mehr als einer von euch hat von dem Ziel lahm gehört, aber wie viele wissen, was es ist? die Welt 1970 Es war das erste in der Geschichte auf mehrere Dinge, man eine Substitution in Sehen, zumindest offiziell für FIFA weil in Ländern wie England und seit einiger Zeit er tat, und Spanien, Sie erlaubten den Torwart im Falle der Verletzung zu ändern. Aber bis dahin, seit Jahrzehnten, er spielte Fußball ohne Energie für eine Substitution. Was passiert, wenn ein Spieler verletzt wurde? im Bereich Masse, denn das war zu tun.

Das Ziel des Lahmen, mehr der spanischen Schelmen

Das war die Theorie, denn wie immer, Schelmen Situationen oft überschreitet. Während immer jemand war schädlich und endete mit Team ein bis bulk tun, Er war das berühmte Spiel des Ziel lahm geboren. Das Ziel, das angeblich Spieler verletzt nur zur Überraschung aller bekommen. Die Idee war klar,, ein Spieler eine Verletzung vortäuschen und mit seinem Trainer reitet Paripe, die einen Bandabschnitt befohlen.

Der Spieler kämpfte einen Ball, Er ist Krängung auf der einen Seite des Feldes und er hinkte aus dem Spiel völlig suchen. Dies führte zu unbeachtet und so jeden Dead-Ball, lehnt jede oder jede Spielaktion pro, Natürlich erschien die Lahmen mit offenem Mund Rivalen zu verlassen und den Ball in den Käfig. Dazu wurde genannt “Das Ziel der Cojo” und als, im spanischen Fußball nach wurde der Krieg ein reguläres Spiel, eine Ressource im Spiel.

Mit der Ankunft der drei Änderungen und modernem Fußball er fehlte diesen Trick obwohl in 80-90 Sie konnte immer noch regelmäßig in den regionalen Kategorien des spanischen Fußballs in jenen Bereichen, in denen Land so weit von der üblichen Kunstrasen sehen, echte Schlachten gespielt mit Mikasa.

Raul links Real Madrid an der gleichen Stelle, wo er sein Debüt und erzielte ein Tor lahm

in 2010, Raul spielte sein letztes Spiel mit Real Madrid im La Romareda, wo er gerade war sein erstes Spiel als Real Madrid gespielt. die “7” weiß, Es wurde verletzt und wenn er sich anschickte, ersetzt werden, einEr wird ein Spiel zugute kommen, ein Ziel lahm zu erzielen, die auch die letzte der vielen war, der als Spieler von Real Madrid zu seiner Zeit hat.  Action gemischt mit epischen Schelmen.

Raul erzielte den lame
Raul feierte seinen letzten Treffer mit Cristiano mit Real Madrid. Es war ein “Ziel lahm”. FOTOS: WIE
Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!