camisetas de futbol

Totti und Del Piero, der besser war?

Totti und Del Piero, der besser war?

einer war, Es ist und wird für immer und ewig das Symbol von Rom sein, alma mater, “Kapitän”. Der andere war ein Symbol von Juventus, Leuchtturm während 19 Jahre alt. In beiden Fällen, es ist Talent, Führung, Qualität und Ziel. Son y Alessandro Del Piero Francesco Totti, zwei der besten Spieler in der jüngeren Geschichte des italienischen Fußballs und bevor wir die ewige Frage stellen: Wen würden Sie wählen, oder Sie hatten wurden ein unterzeichnen?

Totti Er ist der beste Spieler in der Geschichte von Rom. del Piero, Es gilt als eines der größten Talente, die den italienischen Fußball in den letzten Jahrzehnten gegeben hat.

Totti Es ist die Macht, Schuss von nah und fern, Genauigkeit, Führung. er spielte 786 offizielle Parteien in Rom, sein einziger Club, Wertung 307 Ziele, 250 von ihnen in der Serie Welchem ​​machen es die zweite Top-Torjäger in der Serie A nach dem unvergesslichen Silvio Piola, 270 Ziele, es gibt nichts,. Sein Abschied von Rom Olympiastadion zu Fuß und ein halb weinend, für immer im Gedächtnis der Fußball-Fans bleiben

Talentierte Spielmacher und sogar 9 in seinen späteren Jahren, Totti ist die Ankunft in der zweiten Zeile. Laufen in Rekordzeit. Ein Zauberer kann Sitze Zuschauer mit Zielen Flagge heben. Ihr Lebenslauf sagt, dass Sie einen Scudetto, Cup und zwei italienische Supercup, aber keine international oder sogar endgültige Titel mit Roma.

ja, die Auswahl, mit denen er es geschafft, Meister der Welt in Deutschland zu sein 2006 und Finalist des Euro 2000, obwohl nie mit der Rolle übernahm er einer der besten Mittelfeldspieler in der XXI Jahrhunderts. Er hat noch nie Ballon d'Or gewesen, Silber oder Bronze oder vielleicht, weil er immer zu viel spielt im Team seines Lebens bestraft.

Auf der anderen Seite finden wir De Piero. Bis estilista und Juventus, Alessandro Magno selbst alles erreicht hat, das kann nicht Totti auf Vereinsebene. In seinem Brief enthielt 6 Scudettos, Tasse, ein Champions, Intercontinental und natürlich, Welt, während auch, mit einer sekundären Rolle. 513 Streichhölzer, 208 Ziele sind die Zahlen in der Serie A, zu einem gewissen Grad ähnlich die der römischen.

De Piero hatte keine Macht oder physische Bereitstellung Totti, aber vielleicht seine tröpfeln waren präziser und noch vielseitiger im Bereich kann Spitze spielen, offensives Mittelfeld oder sogar von der Seite. Wenn die Totti kann nicht gesagt werden, lahm sein, genau, De Piero kann den Künstler angewendet werden.

De Piero hat mehr Tore für die Azzurri Totti erzielte.
De Piero hat mehr Tore für die Azzurri Totti erzielte.

Beide stellen sie das Wesen der echten italienischen Spielmacher, der einst Roberto Baggio war und ein anderes Symbol abgeholt, Andrea Pirlo, Während dies als kreativer Mittelfeldspieler verlegt. jahrelang, Piero Totti und der Befehl des italienischen Fußballs waren in den Augen der Kritiker und Fans diskutiert. Jetzt weit von dem Glanz vergangener Zeiten, vielleicht jeder andere beklagt das Ende von zwei der größten Fußballalp.

Fußball hing

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!