die 10 teuerste Neuverpflichtungen der chinesischen Super League

die 10 teuerste Neuverpflichtungen der chinesischen Super League
El fichaje más caro de la Liga china fue el de Hulk en 2016. Foto: Wie

Fußball ist ein Sport, der alle Barrieren gebrochen hat und für mit, Eingewöhnung, praktisch, jede und jeder der Orte in der Welt. Dies ist eine Medienwirkung und ein Nischengeschäft eher verlockend. Es ist aus diesem Grund, dass viele Länder, daran gewöhnt, das fussballerische Potenzial anderer zu bewundern, Sie wollen ihre Ligen viele weitere leistungsstarke Wettbewerbe machen. dies zu tun, logisch, Sie müssen investieren.

Mit der kürzlich erfolgten Unterzeichnung des brasilianischen Oscar für Shanghai SIPG, die chinesische Super League weiterhin seine Absicht zu helfen, bis zu seinem Niveau Turnier der größten bestätigen, Hit Buch.

dann, Es stellt die TOP 10 teuerstene Transfers von Teams aus der ersten Abteilung durchgeführt Chinesen:

1. Rumpf (Shanghai SIPG, 55.8 Millionen Euro)

2. Alex Teixeira (Jiangsu Suning, 50 Millionen Euro)

3. Jackson Martínez (Guangzhou Evergrande, 42 Millionen Euro)

4. Ramires (Jiangsu Suning, 28 Millionen Euro)

5. Elkeson (Shanghai SIPG, 18.5 Millionen Euro)

6. Gervinho (Hebei China Fortune-, 18 Millionen Euro)

7. Graziano Pellè (Shandong Luneng Taishan, 15.25 Millionen Euro)

8. Ricardo Goulart (Guangzhou Evergrande, 15 Millionen Euro)

9. Paulinho (Guangzhou Evergrande, 14 Millionen Euro)

10. Fredy Guarín (Shanghai Shenhua Grönland, 13 Millionen Euro)

Carlos Garrido

Carlos Garrido

Hinter jedem Pass, Regatten, stoppen und Ziel gibt es immer eine Geschichte, und Ich mag schreiben. Folgen Sie mir auf @carlos_vianos

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!