camisetas de futbol

Die ehemaligen Valencia und Betis noch geschossenen Toren für 38 Jahre alt

Die ehemaligen Valencia und Betis noch geschossenen Toren für 38 Jahre alt
Ricardo Oliveira schießt weiterhin Tore zu 38. Foto: Erster Gambeta

Einige Spieler leben eine zweite Jugend, wenn niemand erwartet. Dies könnte der Fall des ehemaligen Valencia sein, Betis und Real Zaragoza in La Liga, sondern auch Teams wie AC Milan, Sao Paulo,Al-Jazira y Al-Wasl , Ricardo Oliveira, der auf 38 Jahre weiter Ziele in der ersten Liga in Brasilien mit Santos erzielen.

Veteran Stürmer, noch aktiv Tore schießen wie warme Semmeln im brasilianischen Turnier und die Copa Libertadores, die ‚Champion’ amerikanisch. Wie ein Kind, Es ist in einem süßen Moment der Form und sein Scoring-Durchschnitt ist viel besser als vor zehn Jahren, als es das Zentrum von Mailand Stürmer war.

Der Stürmer erlebte im vergangenen Jahr eine Anekdote merkwürdigsten und lustig an sich Libertadores in einem Spiel gegen Independiente Santa Fe Bogotá,   wenn die Sprecher verwechselte Oliveira Partei einen brasilianischen Spieler des 60 Er starb wenige Tage zuvor.

Mit Oliveira sich auf dem Gebiet, mit der 9 die zurück, mefafonía verantwortlich für das Stadion forderte die kolumbianische Öffentlichkeit eine Schweigeminute zu beobachten “der Tod von Ricardo Oliveira, Santos-Spieler” mit typischem Trauermarsch. Wenn der Spieler erkannte er nahm es ziemlich witzig.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!