Gefahr, ein anderer „Kristallspieler“, der sich der weißen Liste anschließt

Gefahr, ein anderer „Kristallspieler“, der sich der weißen Liste anschließt
leider, Hazard se ha convertido en un jugador de cristal más en el Real Madrid. FOTOS: Real Madrid

Real Madrid hat viele gehabt ‘Kristallspieler während seiner Geschichte '. Nach den durchgeführten medizinischen Tests, Die schlechtesten Prognosen wurden erneut bestätigt. Eden Hazard er ist wieder verletzt. Dies ist bei Real Madrid keine Angst, Nun, im weißen Verein sind die fortwährenden Verletzungen eines Spielers, der als großer Star hervorgegangen ist und überhaupt nicht glänzt, bereits zur Gewohnheit geworden. Körperliche Probleme halten Sie viel länger vom Boden fern als Sie sollten, Grund, warum seine Kontinuität in den Plänen von Zidane null ist.

Hazards Fall ist für den weißen Club kein Unbekannter, Wer hat bereits ähnliche Situationen mit vielen anderen Spielern erlebt, die die Krankenstation zu ihrer besonderen Umkleidekabine gemacht haben, was dazu führte, dass er das Team vorzeitig verließ.

Andere Beispiele für "Kristallspieler", die in den Reihen der weißen Mannschaft gespielt haben:

Holz tor

Angemeldet 2004 aus der englischen Premier League, in Madrid angekommen verletzt, anscheinend ohne etwas Schwerkraft. Die sichere und feste Sache ist, dass dieser harmlose Faserbruch ihn in seiner ersten Saison daran hinderte, auf das Bernabéu-Spielfeld zu treten. Anfang des folgenden Jahres gab er sein Debüt gegen Athletic, aber er fiel wieder zurück. schließlich, er gespielt 14 Parteien 2 Jahre alt.

Robben

Der Niederländer war ein Spieler, der, in gewisser Weise, hat Spuren hinterlassen, trotz der Menge an körperlichen Höhen und Tiefen sammelte er. Wie Hazard, kam aus Chelsea, wo er sich in den Augen Europas als großartiger Spieler zeigte. Er wollte in Madrid triumphieren und hatte aufgrund von Verletzungen keinen Erfolg. schließlich, In seiner Zeit beim FC Bayern gelang es ihm, sich niederzulassen und eine riesige Version zu zeigen.

Kaka

Der brasilianische Spieler war einer der größten Ansprüche in der zweiten Etappe von Florentino. Es kam heraus, wörtlich, in Mailand, und er kam zu Real Madrid als ein weiterer großer "Galactic". jedoch, Verletzungen und sein Wunsch, die Weltmeisterschaft in Brasilien zu spielen, das gefiel Mourinho nicht, da es sich auf diese körperlichen Probleme auswirkte, veranlasste ihn, ohne Schmerz oder Ruhm durch die zu gehen Hauptstadt von Spanien.

Ballen

Vielleicht ist Bale der nächste Präzedenzfall, den wir finden. Der Waliser war ein Schlüsselstück bei allen jüngsten Erfolgen Madrids. Hat großartige Leistungen erbracht, aber seine Leistung war aufgrund von Verletzungen sehr zeitweise. außerdem, praktisch von der Karte verschwunden und ein erzwungener Ausgang wurde gesucht.

Robert Prosinecki

Der Kroate kam früh an 90 als einer der besten jungen Spieler der Welt. Aber seine Zeit bei Real Madrid war eine Ansammlung von Verletzungen. so, der verletzt wurde, als er auf die Tür schoss und den Spitznamen erhielt „Kristallspieler‚.

Carlos Garrido

Carlos Garrido

Hinter jedem Pass, Regatten, stoppen und Ziel gibt es immer eine Geschichte, und Ich mag schreiben. Folgen Sie mir auf @carlos_vianos

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!