George Weah, der beste Stürmer, den Afrika gegeben hat

George Weah, der beste Stürmer, den Afrika gegeben hat
George Weah feiert ein Tor in einem Mailänder Trikot. FOTOS: Youtube

George Weah ist der beste Spieler in der Geschichte Afrikas. Mit freundlicher Genehmigung des mythischen Eusebio (Portugiesisch, aber in Kap Verde geboren), Samuel Etoo, Roger Milla oder Didier Drogba unter vielen anderen. Weah war das ‘Schwarzer Panther‚, Das Ziel kommt von Liberia.

Die Legende vom Schwarzen Panther

Der mächtige afrikanische Stürmer wie fast jeder Spieler auf diesem Kontinent, begann seinen Weg im europäischen Fußball in Frankreich. Französischer Fußball, Spezialist für die Rekrutierung von Talenten aus dem schwarzen Kontinent, sie bemerkte, dass er. Er landete in den Reihen des AS Monaco in 1988, wo sein Trainer zu dieser Zeit Arsene Wenger war, die, sagte von ihm das “George Weah Ja, es war eine Überraschung. Genau wie wenn ein Kind am Ostersonntag ein Schokoladenei findet. Ich habe keinen anderen Spieler so schlüpfen sehen wie er”

Die Zahlen von George Weah Sie befürworteten die Worte des Technikers, weil mit Monaco, er gespielt 103 Streichhölzer, Markierung 47 Ziele. Der liberianische Stürmer blieb bis in der mongolischen Mannschaft 1992 wo er für PSG unterschrieb. In der Pariser Mannschaft hatte er hervorragende Spielzeiten. Gewann einen französischen Pokal (1993) und Liga Cup (1994). erzielter 16 Ziele in 25 Europäische Spiele und gab authentische Fußballausstellungen, die ihm dabei halfen 1995 wurde vom AC Mailand unterzeichnet.

George Weah
George Weah in einem Match mit PSG. FOTOS: Yahoo Images

George Weah, der einzige afrikanische Ballon d'Or in der Geschichte

Er tat es, nachdem er mit den Franzosen Pichichi der Champions gewesen war. Dort eroberte er die Scudettos der Saison 1995/96 und das der 1998/99, Hinzufügen 46 Ziele in 114 Streichhölzer. Er sammelte auch zahlreiche Einzelpreise. in 1995 war der erste und bislang einzige afrikanische Fußballer, der den FIFA World Player-Titel erhielt; es wurde verkündet Afrikanischer Spieler des Jahres zweimal, in 1989 und 1994; eroberte die golden Ball in 1995 Das sein nur afrikanischer Spieler dazu und die kontinentale Presse proklamierte es Afrikanischer Spieler des Jahrhunderts.

George Weah gewann den Ballon d'Or
George Weah gewann den Ballon d'Or. FOTOS: Markierung

Über George Weah zu sprechen bedeutet, über einen der mächtigsten Stürmer zu sprechen, die auf ein Spielfeld getreten sind. Mit seinem 1,84 und ihre 82 Kilo in seiner Blütezeit, Er hatte einen starken Schuss und eine unglaubliche Effizienz gegen das gegnerische Tor. kurz, Er hatte praktisch alle Tricks, um einer der größten zu werden.

Und so war es. Mit einem Schritt konnte er mehrere Rivalen zurücklassen und sich an ein Tor erinnern, das er in San Siro gegen Verona erzielt hatte. George Weah Er fing den Ball am Rand seines Bereichs auf und rannte im Rennen über das Feld. Bis zu sieben Gegner blieben zurück, um den gegnerischen Torhüter zu schlagen. Ein Kunstwerk, das sich noch immer auf der Netzhaut vieler Fußballfans befindet. von 1999, wechselte von einem Team zum anderen. Er ging durch Manchester City und Olympique de Marseille, um bis zu seiner Pensionierung in verschiedenen untergeordneten Teams zu landen 2003.

Der einzige Maulwurf in seiner Karriere, war das wegen des schlechten Niveaus seiner Nationalmannschaft (Ich kann es selbst sponsern, um spielen zu können), Er konnte niemals eine Weltmeisterschaft oder einen kleinen Wettbewerb spielen. Zweifellos eine Ungerechtigkeit für einen der besten Stürmer, die der Fußball je gegeben hat und der damit zu einem von ihnen wurde großartige Fußballer, die noch nie eine Weltmeisterschaft gespielt haben.

Politische Karriere und das Debüt seines Sohnes als Profifußballer

in 2005, George Weah Wer ist ein Idol in Liberia, Er kam in die Politik, wo er bei den Wahlen zur Präsidentschaft des afrikanischen Landes kämpfte und es schaffte, Präsident des afrikanischen Landes zu werden 2018. Ohne Zweifel ein Mann, der in seinem Vorschlag immer die Spitze erreichte.

es off, sein Sohn Timothy Weah debütierte als Profispieler in 2018 bei PSG und debütierte im selben Jahr mit dem US-Team, Land, in dem er geboren wurde, um das wieder gut zu machen “so ein Stock, so der Sohn” und werde eine weitere Familie auf der Liste von Eltern und Kindern Fußballer.

George Weah und sein Sohn Timothy Weah
Timothy Weah debütierte mit PSG in 2018. FOTOS: Als USA

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Ein Gedanke zu "George Weah, der beste Stürmer, den Afrika gegeben hat

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Error: Inhalt ist geschützt !!