in Venezuela, ein Schiedsrichter sich weigert, eine Schweigeminute und Spieler zu machen auf eigene Faust treffen

in Venezuela, ein Schiedsrichter sich weigert, eine Schweigeminute und Spieler zu machen auf eigene Faust treffen
El árbitro se niega a conceder un minuto de silencio y los jugadores lo cumplen por su cuenta. Ocurrió en Venezuela. Foto: Youtube

Die soziale Situation in Venezuela ist ernst oder zumindest das ist, was wir alle Medien der Welt heute nach dem südamerikanischen Land übertragen. Eine traurige Situation, die in einem Spiel der venezolanischen Liga reflektiert wurde, in dem Spieler beiden Mannschaften selbst gab eine Lektion in Stolz, Würde und Solidarität. Ein Schiedsrichter lehnte es ab, eine Minute der Stille und Spieler entschieden sich auf ihre eigenen zu erfüllen. 

Es geschah im Spiel zwischen Deportivo Lara und Anzoátegui am 30. April gespielt 2017. Spieler und Trainer beiden Mannschaften an der Weigerung des Schiedsrichters gehalten, die das Spiel gestartet,  ein spontaner Moment der Stille, vor dem Spiel zwischen den Teams in der Liga Venezuela in Erinnerung an den bei den Protesten gegen das Regime getötet Maduro und die prekäre Situation, in der das Land findet. Nach dem Pfiff Spieler Schiedsrichter beiden Mannschaften auf dem Feld stand immer noch ihre eigene Schweigeminute zu respektieren.

Ricardo Andreutti, einer der Spieler von Deportivo Lara, Er sagte nach der Schweigeminute über die Aktion gefragt zu werden ist “Recht” die schwierige Situation in Venezuela.“dann kommt eine Zeit, wenn man sich etwas positionieren muss, die nicht ohne Gefahr ist, nicht politische oder beliebt, aber muss es tun, weil sein Gewissen sagt er Recht”, der Spieler schrieb in seinem Twitter-Account zitiert diesen Satz von Martin Luther King.

nach dem “behelfsmäßig” Schweigeminute zum Erstaunen Schiedsrichter, das Spiel wieder aufgenommen und spielte ohne Probleme, aber das Bild war bereits für die Welt verlassen.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!