Ali Dia – Fake es, bis du es schaffst

Ali Dia – Fíngelo hasta lograrlo
Ali Dia schlüpfte in den Premier

Letztes Update 15 Mai, 2023 von Alberto Llopis

Das Jahr war 1996, und ein Landsmann aus Senegal würde Geschichte schreiben, indem er ein einmaliges Spiel für Southampton bestritt. Dies reichte aus, um ihn als einen der schlechtesten Spieler in der Geschichte des Vereins und des englischen Fußballs insgesamt zu betrachten..

Die Premier League ist eine der beliebtesten Ligen unter den Fans apuestas deportivas und uns einige der besten Fußballspieler beschert. Spieler wie Cristiano Ronaldo, Thierry Henry, Andrij Schewtschenko, Didier Drogba, Eric Cantona und… ¿Ali Dia?

Du erinnerst dich wahrscheinlich nicht an diesen Kerl, Aber, angeblich, ist er „primo“ vom legendären George Weah. Du erinnerst dich immer noch nicht? In Ordnung. Después de todo, Ali Dias Karriere war kürzer als Sie sich vorstellen können.

    1. Ali wer?

In 1996 Die Premier League würde einen der ungewöhnlichsten Momente in der Fußballgeschichte erleben, Und alles begann mit einem Anruf. Es stellte sich heraus, dass es sich bei der Person, die ans Telefon ging, um niemand anderen als den legendären Trainer Graeme Souness handelte., der mit den Rangers in Schottland und mit dem mächtigen Liverpool große Erfolge erzielt hatte. Außer den Roten, außerdem leitete er Newcastle und Blackburn in England, aber das alles geschah während seiner Zeit in Southampton.

Am anderen Ende der Leitung war der Liberianer George Weah, oder zumindest dachte Souness das. „Whea“ Er versuchte, eine Stelle für seinen lieben Cousin zu finden, ein noch unentdeckter Star, der beim letzten Sieg Senegals in der Afrika-Qualifikation zwei Tore erzielt hatte. Der Trainer nutzte die Gelegenheit und forderte die sofortige Verpflichtung von Ali Dia.

Doch es stellt sich heraus, dass Dia nicht Weahs Cousine war, geschweige denn ein professioneller Fußballspieler. Wie fast jeder Wirtschaftsstudent, Ein Premier-League-Spiel zu spielen war schon immer sein Traum gewesen. Also, un día, Einer seiner Freunde beschloss, seine erstaunlichen Fähigkeiten im Identitätswechsel zu nutzen und Souness einen Streich zu spielen, überraschenderweise, es funktionierte!

In diesem Moment, Den Saints fehlten einige ihrer wichtigsten Angriffsspieler, und jede Hilfe, die Sie erhalten könnten, wäre willkommen. Was sie nicht erwartet hatten, war, dass Ali Dia überhaupt kein professioneller Fußballspieler war. Tatsächlich, Er spielte nur am Wochenende und kam dem Fußballerfolg am nächsten, als er für einige Amateurmannschaften in Frankreich und England spielte.

    1. 53 Protokoll

Nach sehr wenig Training, Schließlich wurde Dia in einem Spiel gegen Leeds United auf den Platz geschickt. In der Minute 32 das erste Mal, Es war endlich an der Zeit, dass Ali zeigte, was in ihm steckt.

wie du dir vorstellen kannst, seine Leistung war schrecklich. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie schlimm es war, Er beendete das Spiel nicht einmal und wurde innerhalb einer Minute durch Ken Monkou ersetzt 40 der 2. Hälfte. Alis Premier-League-Karriere währte nur 53 Protokoll. Y, para colmo, Das Team unterlag 2-0.

Der Trainer entdeckte den Schlamassel, in den er geraten war, erst, nachdem er den echten George Weah anrief und von ihm hörte, dass er nichts von dem Vorfall wisse..

Ali Dia, Ö „Weahs Cousin“, wurde nach zwei Wochen nach Hause geschickt, im darauffolgenden Jahr beendete er seine kometenhafte Karriere (de alguna manera) wird vom Halbamateurteam Gateshead unter Vertrag genommen, wo konnte er punkten 2 Tore in 8 Parteien. Nach ihren persönlichen Geschichten, Natürlich.

Diese Geschichte trägt sicherlich das „Fake es, bis du es schaffst“ auf eine andere Ebene, und zeigt das, wenn Sie ein Fußballfan sind, ​​y especialmente de las Fußball-Wetten, Sie müssen sicherstellen, dass jeder auf dem Spielfeld der ist, für den er sich ausgibt. Después de todo, Man weiß nie, wann es einen weiteren Dia in Ihrem Team geben wird..

Fußball hing

Error: Inhalt ist geschützt !!