Kuriositäten des Copa America muss wissen,

Kuriositäten des Copa America muss wissen,
Beste Argentinien Geschichte.

America 's Cup war der erste offizielle europäische Wettbewerb für Nationalmannschaften: ja, vor Euro. Die erste Ausgabe fand in der 1916. Die Ursache für die Entstehung der Copa America war die große Rivalität zwischen Argentinien und Uruguay, Sie suchen eine Entschuldigung konkurrieren und übertreffen. Der Erfinder der Copa America war der Uruguayer Héctor Rivadavia Gómez, wer er war auch Mitbegründer von CONMEBOL.

ursprünglich, America 's Cup wird jedes Jahr gespielt. Das ist, weil die erste in Argentinien gespielt Ausgabe war ein großer Erfolg: zum Beispiel hatte ein Argentinien-Chile einen Eingang 16.000 Zuschauer. Nicht vergessen, dass wir über 1916 reden ...

In den ersten Ausgaben des Turniers nur vier Mannschaften teilgenommen: Brasilien, Argentinien, Uruguay und Chile. Allmählich andere wurden hinzugefügt, zuerst in Paraguay 1921. Uruguay war der Dominator der frühen Jahre, Es ist zu haben fast alle der ersten zehn Ausgaben gewonnen. archrival, Argentinien, Ich musste ein Jahr warten 1921 diese Trophäe zu heben als umstritten.

Uruguay 1916 Es war die erste Amerika-Cup-Geschichte.
Uruguay 1916 Es war die erste Amerika-Cup-Geschichte.

Der erste America 's Cup wurde in der Stadt Avellaneda Argentinien und Uruguay spielt gewonnen. Das Turnierformat wurde beschlossen Liguilla und Isabelino Gradin, da erzielte drei, bevor zu River Plate verkauft (Er spielte in Peñarol). Es war auch die zweite Auflage von Uruguay, die schlagen Argentinien in den Playoffs Montevideo: Das Ziel war der „Zauberer“ Scarone, die später auch militated er in Italien, Palermo und Inter.

Es war auch die Copa America Uruguay 1920 (Set eine Brasil, 6-0) und die 1923: Uruguay-Argentinien 2-0 (Petrone y Sum). in 1924 Uruguay gewann die Liga durch einen Punkt auf Argentinien, er konnte nicht schlagen Paraguay. Petrone war Topscorer mit vier Toren Manifestation aber sah, was der erste Stern des Weltfussballs sein würde: José Leandro Andrade, die schwarz Wunder.

Er war der erste Spieler, der gemacht haben Roulette, die typische tröpfeln Maradona und Zidane trug nach. Es war ein eleganter und schnelle Spieler, aber er wußte auch sehr gut im Mittelfeld enthält. Er gewann sowohl alle Uruguayer und mit zwei Teams von Montevideo, Penarol und Nacional. Er beendete seine Existenz im Elend versunken, nach so viel Ruhm.

Andrade war der erste schwarze Fußballer zu stehen und Party-Liebhaber.
Andrade war der erste schwarze Fußballer zu stehen und Party-Liebhaber.

Und man könnte sagen, was die erste Mannschaft gewesen wäre, der die Welt beherrscht hatte. In der Tat gewann Uruguay den Rimet Cup 1930 und die Olympischen Spiele 1924 und 1928. In Paris Games 1924, Die Europäer sahen zum ersten Mal jene fernen Sternen uruguayischen, beide hatten gehört,. Die Französisch waren begeistert, und sie nahmen an zahlreichen Parteien Uruguay zu sehen. In dem Pre-Turnier Freundschaftsspiel gegen Jugoslawien, Uruguayer spielte gerade und nicht gab absichtlich ihr Bestes. Dann im ersten Spiel der Olympischen Spiele sie überwältigt und überrascht sie von jugoslawischen 7-0.

Einer der absurdesten Geschichten geschah in Copa America 1919. Präsident der brasilianischen Regierung würde eine Auswahl mit allen weißen Männer wollen, Aber es war ein dunkler Stern Leder: Friedenreich-. Was ist zu tun?

Die Lösung war ein bisschen witzig: Brazilian Riss wurde vor den Spielen viel Creme von Reis in dem Gesicht, so sah es weiß. Es hat sich gelohnt, da Friedenreich- war Topscorer des Wettbewerbs mit 4 und Ziele erzielte das Tor, das den endgültigen Sieg gegen Uruguay in der Verlängerung gewonnen.

Friedenreich- war ein Mulatte mit grünen Augen.
Friedenreich- war ein Mulatte mit grünen Augen.

Argentinien den ersten Sieg fand in 1921 und es war die Arbeit von Libonatti. Sturm Newells Old Boys hat in jedem Spiel: und denken, dass die Spieler der argentinischen Mannschaft genannt wurden „Die Lepra“. in 1925 Argentinien gewann wieder, aber in diesem Jahr Uruguay nicht für ihre vielen Verpflichtungen teilnehmen.

in 1926, Es erschien zuerst Bolivien, das war noch nicht bis zum Wettbewerb: in der Tat, räumte er ein 24 Ziele. Er gewann den Wettbewerb wieder und Uruguay waren drei pichicis: Subiabre Chile, und die Uruguayer Scarone und Castro. Scarone war Jahre viele Tore für sein Team erzielte, Dank seiner sehr präzisen Schuss, dass raffinierte schlagen ständig leere Weinflaschen aus 30 Meter. Castro war "The Mutilated", da es sich um eine Hand arbeiten als Schreiner verloren.

In dieser Ausgabe erschien er David Arellano, Chile, Wer die Welt ein neues Stück gelehrt, die chilenisch. Es war nicht das erste Mal ausgeführt haben, da war der Erfinder ein anderer chilenischer, Ramón Unzaga. Aber Arellano machte sie berühmt, obwohl es tragisches Ende: Er starb in Spanien (Valladolid) auf Tour mit Colo Colo, durch einen heftigen Zusammenstoß mit einem Zentrum vallisoletano.

sowieso, Es gibt viel Streit darüber, wo es war zum ersten Mal chilenisch. Eduardo Galean oder unterstützt die Theorie von Chile als Ursprung, Vargas Llosa ist überzeugt, dass er zuerst in Peru, Es These nach Brasilien. Ein wenig alle Latinos wollen die Erfinder dieses großen Spiel sein.

David Arellano - Luis Vaccaro - Chile Argentinien 1926
Arellano sagen, dass die chilenische erfunden.

Das Ende des Jahrzehnts war zugunsten der Argentinier. in 1927 Es wurde zum ersten Mal in Peru gespielt, in einem Stadion ganz aus Holz: das Nationalstadion in Lima. Trotz der Beschwerden, Er liebte Fußball Peruaner, die gefüllt das Feld in jedem Spiel. in 1928 Er war nicht gespielt, denn es gab Olympischen Spiele, und 1929 die Auswahl Argentinien Sie gewann zu Hause, in Buenos Aires.

Es war das America 's Cup großer Nolo Ferreyra, von Estudiantes de La Plata. Es war, der den legendären Doppelpass erfunden, die machte die Freude seiner compaisanos. Die pichchi war der paraguayische Aurelio González , Olimpia Asuncion. Das entscheidende Spiel war Argentinien-Uruguay 2-0 (Ferreyra Ziele und Mario Evaristo), auf dem Gebiet von San Lorenzo de Almagro gespielt, vor 60.000 Zuschauer. ach ja, Fußball begann sehr schnell zu verbreiten.

Artikel in Zusammenarbeit unserer Mitbürger geschrieben Retrofootball.

Fußball hing

Bemerkungen

2 Gedanken zu “Kuriositäten des Copa America muss wissen,

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!