camisetas de futbol

Die seltsamsten Ausreden Marcelino García

Die seltsamsten Ausreden Marcelino García
Marcelino García, el hombre que siempre tenía una excusa. FOTOS: Marke TV

Marcelino García Er ist ein Mann von denen, die selten jemand indifferent in der Welt des Fußballs verlassen. Und das nicht nur für Leistungen Coaching, sondern durch ihre besondere bedauertin Pressekonferenzen. Und der Spanier Techniker hat das weniger auffällig eine langen Sammlungen von Argumenten links. Wir überprüfen einen Teil ihrer beste Ausreden. 

Valencia schlug Espanyol nicht, weil die 16:15 Der Ball geht nicht so schnell wie die Nacht 

und, Es sieht aus wie ein “Haube” aber nicht, Marcelino García argumentiert, dass die Auslosung Nummer zu rechtfertigen 14 seines Teams 24 Ligaspielen. „Wir von 24 Streichhölzer, 10 spielend 16:15. Nacht Parteien, wenn der Ball geht schneller, Sie sich nicht berühren uns, oder wir nur sehr wenige spielen „, erklärte der Spanier. Aussagen, die wirklich guasa klingen, aber sie vermissen nicht die Persönlichkeit des Trainers in den letzten Jahren zu kennen.

Er klagte Rasen Mendizorroza als Vorwand, nach dem Spiel zu verlieren

 “Es ist keine Entschuldigung, aber es war nicht wegen spielen, die Spieler schienen Tänzer” Er argumentierte, der Spanier Trainer an der Pressekonferenz erreichen, nachdem im Stadion der baskischen Mannschaft Alaves verlieren. Und der Spanier beschwerte sich, dass das Gras gefroren war und hatte ihn ein Ziel und zusätzliche Zeit bekommen.

Müdigkeit als Ausrede für eine seiner vielen zieht

Trotz gehen Weg übertreffen den Rekord in der Liga-Geschichte zieht, Verschlüsselung 18 in 38 Streichhölzer, Marcelino hat immer eine Ausrede zur Pressekonferenz, in diesem Fall nach der anderen Krawatte 0 gegen Real Sociedad. „Wenn Sie spielen mit weniger als 72 Stunden eine Partei argumentiert immer Anmerkung“das asturische, als ob sein Team die einzige Liga war mit der Zeit schleifen sie.

Sein Team ist immer besser als der Gegner, aber scheitert 1000 Gelegenheiten, die Sterne mit vereinten Kräften und nur Pech verhinderte sein Team ist die “Traumteam”

Diese Zusammenfassung mit einigem Sarkasmus ist im Grunde vor Marcelino García Streichhölzer ihrer jedes Mal, wenn Teams verlieren. nach ihm, Er hat immer mehr als der Gegner gezogen (ganz gleich, ob es wahr ist oder nicht), Er hat 30 klare Chancen (Es ist oft nicht) und nur Pech, die Sterne oder alle externen Faktoren haben den Sieg ihrer Fußballmannschaft Besticken verhindert. Diese Ausreden und Mangel an Selbstkritik,  Sie haben mehr als eine Verwarnung zwischen den Interessen der Teams kosten er trainiert hat.

 

Fußball hing

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!