Rapid Wien Bundesliga nahm 1941

Rapid Wien Bundesliga nahm 1941

Wenn eine Liga, in einem Land zu gewinnen ist schwierig, Stell dir vor es in zwei verschiedenen Ländern. Wenn wenige Teams können in mehr als einer Liga rühmen gespielt zu haben, wahrscheinlich nur sehr wenige die Leistung ausgeführt erreicht 1941 Rapid Wien:. Mit dem Anschluss von Österreich nach Deutschland, Rapid ging in Wettbewerben konkurrieren deutschen emsig.

Nach dem deutschen Cup zu gewinnen 1938, Die folgenden Unternehmen schienen komplizierter: Gewinn der Bundesliga. Wir können sagen, dass zu diesem Zeitpunkt (bis die Saison 63-64), Bundesliga hatte ein ähnliches Format auf die aktuellen Champions, wo verschiedene Gruppen wurden nach dem gebildeten “Gauss” oder Regionen und die Gewinner der einzelnen Gaus hatte Zugang zu einer anderen zweiten Phase auch durch verschiedene Teams gebildet zu qualifizieren schließlich für Halbfinals und das große final.Pero es war eine Frage der Zeit und der Verein nun österreichische Hauptstadt erwies sich als stärker am Ende umstritten in Berlin, in dem schlug er Schalke 04 durch 4-3 nachdem ein Handicap von drei Ziele verfolgt. Ein Kunststück, das scheint schwierig, fast unmöglich, wieder zu wiederholen.

Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982
Error: Inhalt ist geschützt !!