Real Madrid Castilla ist das schlechteste Boden Team des Jahrzehnts

Real Madrid Castilla ist das schlechteste Boden Team des Jahrzehnts

Real Madrid Castilla ist der Schlusspunkt der zweiten Liga. Die Madrider Tochter startete die Saison mit sieben Niederlagen in denselben Spielen. Das von Toril angeführte Team hebt nicht den Kopf und könnte den negativen Rekord in der Geschichte des Wettbewerbs brechen. alles, in einem Set, Das wurde ursprünglich geschaffen, um Spieler zur ersten Mannschaft beizutragen, aber wie sein Millionär Vater, hat Geld für Überweisungen ausgegeben, Blockieren Sie den Weg zu einigen Spielern der Unterlegenen.

Torils Team hebt nicht den Kopf.
Torils Team hebt nicht den Kopf.

Obwohl er nicht gerade seinen besten Moment durchmacht, die “Fabrik” was sie die weiße Talentfabrik nennen, hat im Laufe seiner Geschichte großartige Spieler hervorgebracht. Das Schlechte für den weißen Verein, ist, dass die meisten im weißen Steinbruch trainiert werden, um in anderen Teams erfolgreich zu sein. Worin besteht das Problem?, Warum geben sie aus? 100 Millionen in einem Spieler, der nicht wirklich etwas im Fußball getan hat und von jungen Talenten des Hauses blockiert ist?, Die Antwort ist Florentino Pérez und seine Politik fehlt im sportlichen Sinne, mehr marketingorientiert, die Medienwirkung und der Verkauf von T-Shirts.

Seit vielen Jahren, Der weiße Steinbruch hat praktisch allen Teams der ersten und zweiten Liga hochrangige Spieler zur Verfügung gestellt, aber dennoch, Nur wenige haben es geschafft, in der ersten Mannschaft zu spielen, und noch weniger diejenigen, die es geschafft haben, mit dem weißen Kittel zu triumphieren, vor allem in der letzten 15-20 Jahre alt.

Es gab Erfolge wie Raúl und Casillas und andere Blutungsfälle, so sehr, dass einige jetzt für Vicente Del Bosque international sind. Juan Mata, Negredo und Soldado sind das neueste Beispiel. beide, Sie treffen im Premier, in der spanischen Mannschaft und zuvor in der spanischen Liga. Keiner von ihnen hat es geschafft, bei Real Madrid erfolgreich zu sein oder Fuß zu fassen, Ein Verein, der es vorzieht, Hunderte von Milliarden für Spieler auszugeben, die möglicherweise nicht einmal das Profil und in einigen Fällen das Talent haben, für den weißen Verein zu spielen, Zumindest mehr als einige einheimische Spieler. Aber der Steinbruch, verkauft normalerweise keine T-Shirts.

Schauen Sie sich diese Castilla-Besetzung an. Fast alle sind in der Elite, aber keiner hat bei Real Madrid gesiegt.
Schauen Sie sich diese authentische Luxus-Kollektion von Castilla vor einigen Jahren an. Fast alle sind in der Elite, aber keiner hat bei Real Madrid gesiegt.

Wir könnten Stunden damit verbringen, über Namen zu reden, da gibt das thema dafür, aber was ist klar, ist, dass die Politik von Real Madrid weit davon entfernt ist, seinem Steinbruch nachzugeben. dieses Jahr, Wir können sehen, dass Jesé Rodríguez und Morata trotz des schlechten Niveaus von Menschen wie Benzema nur wenige Chancen haben. Ist die schlechte Leistung von Castilla und durch die Erweiterung anderer weißer Teams auf Florentinos Politik der galaktischen Millionäre zurückzuführen oder nicht?. Die Antwort wie immer, wir überlassen es dir.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!
Agentensperre online Capsa Susun-Bewerbung online Liste der Ceme City Online ion Casino-Agent ionclub Liste der vertrauenswürdigen Online-Slot-Glücksspielseiten situs Bandar Togel sbobet-Casino Sabung Ayam https://run3-game.net/ https://www.foreverlivingproduct.info/ https://rodina.tv/ Bandar Sakong Online Agen-Slot