Sie waren Helden für einen Tag mit dem T-Shirt von Real Madrid

Sie waren Helden für einen Tag mit dem T-Shirt von Real Madrid

Geschichte von Real Madrid ist voll von großen Spielern, In der Tat Weltstars ..., die meisten Jahreszeiten, wir können unbestreitbare Schlagzeilen wären in der Welt auf fast jedem Team auf Ihrer Bank Spielern finden, sogar die eigentlichen Stars von vielen der Teams auf dem alten Kontinent.

diese Spieler, viele Jahre völlig unbemerkt, spielen nur wenige Minuten benötigt theoretischen Halter zur Ruhe, oder setzen eine etwas abrupt, Das Protokoll von Müll. Was ist nicht weniger wahr,, ist, dass mehr als einmal auf diesen Spielern, fast anonym genannt, werden zu Helden für einen Tag. In diesem Artikel werden wir einige von ihnen erinnern.

Das Ziel der SERENA

In voller goldenen Zeitalter von Real Madrid, die 11 Mai 1966, das weiße Team das Finale des Europa-Cups bestreiten, die schließlich den sechsten Europa-Cup für das Team Merengue werden würden.

Der Rivale war Partizan Belgrad, die er erreichte das Finale als klare Opfer das allmächtigen Real Madrid zum Zeitpunkt ye-ye. die Minute 55 ein Ziel Vasovic das Team vor dem ehemaligen Jugoslawien und legt Real Madrid in den Seilen. Das spanische Team gelang ein Unentschieden auf der Anzeigetafel in der Minute 70 mit einem Spiel von Amaro. Es war dann, dass Serena erscheinen, Das war nicht ein fester Bestandteil auf diesem Computer, und mit einem langen Schuss der Minute 76 setzen würde die 2-1 die Partitur, Ziel, das, schließlich, gibt das sechste Europacup-weiße Team.

DAS ZIEL DER Geremi

Ich weiß nicht, ob viele Menschen Geremi erinnern, dass Kameruner Spieler, der in der Real Madrid war während 3 Jahreszeiten (1999 - 2002) und nur zwei Tore; aber zwei Tore ...! Eine davon war die 10 Januar 2000 am Ende des Mundialito von Clubs gegen Radja Casablanca. Das Spiel ging direkt in der Verlängerung mit einem 2-2 die Partitur, bis die Minute 88 Geremi markiert die 3-2 Finale.

Dies war grundlegendes Ziel Geremi.
Dies war grundlegendes Ziel Geremi.

Aber wenn dieser Spieler wird von den Fans in Erinnerung Chamartin, es ist sicherlich das Ziel, dass ein Oliver Khan markiert 2 April 2002 Heim Bayern München. Das Spiel war verloren 2-1, Aber das Ziel verließ das Team in einer großartigen Position, und nur in der Qualifikation endgültig sein, Nach dem Comeback im Bernabeu-Stadion mit 2-0 in der zweiten Etappe. In diesem Jahr die Real Madrid würde Novena am Ende immer, dass, natürlich, Teil davon gehört zu Geremi.

PACO LLORENTE GENTO

Beginnen wir mit den Worten, dass es „Das Ziel Paco Llorente Gento“, aber, Nicht Denken Sie daran, die Nacht von Paco Llorente Gento?

Wir fuhren in der Zeit die Ko-Runde der Champions-Cup-Saison 1987-88. Luck in dem Hype hatte behandelt einen Knockout, von denen gesagt werden 50%. Der amtierende Wettbewerb (Hafen) Er würde Gesicht dem gefürchteten Real Madrid des Quinta del Vulture. Real Madrid hat das Hinspiel zu Hause auf einem festen 2-1 so hatte alles, was zu entscheiden, auf dem portugiesischen Team Stadion drehen. Espanyol kam mit einer zur Ruhe 1-0, das war sie wert in der nächsten Runde zu bewegen, wenn sie es auf die Minute halten konnten 90.

In der Umkleidekabine, Leo Beenhakker beschlossen, ihn Minuten Paco Llorente revulsivo zu geben (Neffe des legendären Gento). wie vor, dies nicht markiert, aber zwei von seiner Band spielte Betéubung, Pass mit Killer enthalten, Sie wurden von Michel zu schieben den Ball in die Maschen portugiesischen und Sieg genutzt 2-1 in der Partei und der gewünschten Klassifizierung.

Das Ziel oder besser Ziele von Karembeu

Viele werden sich erinnern, dass zum Zeitpunkt der Unterzeichnung des Karembeu angeschlossen. Objekt der Begierde von Barcelona und Real Madrid für mehr als ein Jahr, seine Geschichte gemacht Flüsse von Tinte in den Zeitungen der Zeit. Schließlich wurde das weiße Team die Oberhand und das Französisch aus Neukaledonien ursprünglich, Er zog sich in Madrid.

Karembeu war entscheidend für die Eroberung des siebten.
Karembeu war entscheidend für die Eroberung des siebten.

Die Reise in dem weißen Club hatte in Geschichte geblieben, wenn es nicht für seine beiden Ziele waren, nicht sehr ästhetisch, aber sehr praktisch bei Bayer Leverkusen und Borussia, Sie waren Schlüssel für das Finale der Champions zu qualifizieren 1998 und die anschließende Eroberung des siebten European Cup Real Madrid nach 40 Jahre alt.

DAS ZIEL Anelka

Wir befinden uns jetzt in der Fetisch-Team Trophäe Castellana und in der Saison 1999-2000. Wir sind im Halbfinale und vor, wieder, Bayern München. Die erste Etappe war im Santiago Bernabeu und Real Madrid löste es mit einem guten Ergebnis (2-0) durch Tore von Anelka und ein weiteres Eigentor Jeremies.

Weiß Team wusste, dass Deutschland leiden, da ich in der Gruppenphase gab es hatte und eine schmerzliche gebilligt hatte 4-1. Die Partei begann nicht gut für die Interessen des spanischen Teams und Bayern München ging voran die Minute 11. Madrid erlitt während des ersten Teils, bis, wenn sie den halben Stunde traf Anelka einen Kopfball von Savio Zentrum geleitet. Erst in der letzten Phase des ersten Teils hatten die Einheimischen Zweifel und wurden von Real Madrid dominiert.

Im zweiten Teil, das deutsche Team belästigt das Ziel, Iker Casillas unzureichend Minute Ziel immer in 54. Mit diesem Ergebnis (2-1) Madrid ging ins Finale, wo sie mit einem Score von ihrer achten Champions League gegen Valencia Football Club bekommen 3-0.

GOAL CHICHARITO

Dies ist die neueste und sicher, dass wir alle erinnern uns perfekt. Chicharito ist ein großer Stürmer, Real Madrid im letzten Sommer mit der Absicht verbunden, um einen Platz in der Startelf Karim Benzema zu bestreiten, Aufgabe komplizierter ...

Chicharito ist ein Jahr komplizierter gewesen, aber er hat es geschafft, seine Zeit abzuwarten, und das kam in das Viertelfinale der kontinentalen Prunkstück und einem Derby, seit der Ankunft von Cholo Team colchonero, er erstickte das weiße Team mehr, als er verwendet hat sein Hobby. Die erste Etappe wurde im Vicente Calderon gespielt und, nach einem großen Spiel Real Madrid, Es endete mit dem Ergebnis, 0-0.

Chicharito wurde ein Held durch Zufall mit diesem Ziel.
Chicharito wurde ein Held durch Zufall mit diesem Ziel.

Tage vor dem Rückspiel Nachrichten brach „Benzema ist verletzt. Die Teilnahme unmöglich gegen Atletico "; die Zeit war gekommen, und Chicharito hergestellt. Er auf den Rasen mit allen Augen auf ihn im Bernabeu sprang ich wusste, das war seine große Bewährungsprobe. Rennet ein großes Spiel, und nach oben, die Minute 87 Er erzielte das einzige Tor der Krawatte, die Real Madrid im Halbfinale der Champions League in dieser Saison passieren würde, Es wird auch dazu dienen, zu erreichen 11?

Ich bin sicher, es gibt mehr Spieler, die „Helden für einen Tag“ gewesen sein, Glaubst du, ich jemanden vergessen haben, verdient in dieser Liste zu sein,?

Raul Palencia

Raul Palencia

leidenschaftliche Fußball. Liebhaber gutes Spiel und mehr als für Fußball gehängt. Immer Ball durch zehn.

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!