Fußball 90ern: Dublett von Atletico Madrid 1996

Fußball 90ern: Dublett von Atletico Madrid 1996

Atlético de Madrids Doppelpack 1996 Er geschah mit der Geschichte des Vereins Matratze. Nach drei Spielzeiten, in denen es dem Verein gelang, in derselben Saison bis zu fünf Mal den Trainer zu wechseln, und in denen die Matratzen kurz vor dem Abstieg standen, besonders in den Jahreszeiten 93/94 und 94/95, Der zu dieser Zeit von Jesús Gil geleitete Club sollte den Lauf seiner Geschichte in diesem Jahrzehnt radikal verändern.

Der Sommer von 1995 als der umstrittene Sportpräsident den serbischen Trainer Radomir Antic unterzeichnete. Trainer, hatte den ewigen Rivalen geleitet, Real Madrid einige Jahre zuvor, Dort wurde er entlassen, als die Mannschaft mit genügend Vorteilspunkten in einer Liga führte, die später auf Teneriffa verloren ging, die erste. Antic kam mit einer großartigen Kampagne in Oviedo an.

Zusammen mit Radomir Antic kamen Spieler wie Lubo Penev, José Molina, der der Schlüssel war, vor allem aber zu dem, was vielleicht die beste Unterzeichnung in der Geschichte von Atlético de Madrid war, Milinko Pantic. Es war ein Balkanspieler aus 29 Jahre spielte er in den griechischen Panionios. So überzeugt war Antic von seinem Wert, wer kam zu bieten, um die zu bezahlen 75 Millionen der alten Peseten, die seine Überweisung gekostet hat. Die Ankunft eines unbekannten Spielers in einem Verein wie Atlético de Madrid war überraschend.

Pantic war zusammen mit Pedja Mijatovic, der in dieser Saison für Valencia spielte, der beste Spieler dieses Turniers. Pantic zeigte sich als einer der besten Freistoßschützen, die der Sport gegeben hat, Er hatte einen Handschuh am Bein, wo er legt das Auge, Er legt den Ball. Mit einer spektakulären Klasse, Während seines Aufenthalts bei Atlético hinterließ er Tore und Vorlagen aller Art und Rechnungen.

Pantic erwies sich als Weltriss. Er erzielte das Tor, das ihm die Copa del Rey gegen Barcelona bescherte.
Pantic erwies sich als Weltriss. Er erzielte das Tor, das ihm die Copa del Rey gegen Barcelona bescherte.

Andere Schlüsselspieler im Doppel waren auch einige der Spieler, die bereits mehrere Spielzeiten im Verein verbracht hatten, aber aus verschiedenen Gründen, Sie hatten es versäumt, das von ihnen erwartete Niveau zu erreichen. Das Jahr des Doppelten, Es war das Jahr von Simeone, Kiko, Juanma López, Geli, Roberto, Solozabal, Toni, Juan Vízcaino und José Luis Peréz Caminero. alle, Sie kratzten auf ein spektakuläres Niveau und formierten sich zusammen mit Pantic, Santi, Molina und Penev unter anderem, Ein echtes Team mit allen Texten.

1996 Es war ohne Zweifel das beste Jahr in Camineros Karriere.
1996 Es war ohne Zweifel das beste Jahr in Camineros Karriere.

Das Matratzenteam kratzte während des gesamten Turniers in großen Höhen und erzielte unvergessliche Siege wie den im Camp Nou eroberten. Trotz der praktisch dominierenden Meisterschaft während der gesamten Saison, Erst am letzten Tag konnten die Athleten den Titel feiern. Verantwortlich war das Valencia von Luis Aragonés, das eine denkwürdige Saison absolvierte, in der die valencianische Mannschaft den Meistertitel erobern sollte.

Schließlich mussten sie sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Zu welchen Zeiten andere Teams als Real Madrid und Barça, könnte auf die beiden obersten Stellen auf dem Tisch zugreifen. Als Anekdote zu sagen, dass Real Madrid in dieser Saison nicht nach Europa kam, was nicht wiederholt wurde.

die 25 Mai 1996, Atlético wurde als Ligameister geweiht, nachdem er Albacete in Vicente Calderón mit Toren von Kiko und Simeone besiegt hatte. Einen Monat zuvor, im April, Atlético hatte den Pokal in Saragossa erobert, gegen Barcelona von einem Cruyff, der seine Zeit in Barça erschöpfte. Das Ziel war die Arbeit von Milinko Pantic.

Atléticos Doppel nach dem Gewinn der Copa de 1996.
Atléticos Doppel nach dem Gewinn der Copa de 1996.

Jahr 1996, Es war das magische Jahr für Atlético de Madrid, dann kamen leere Jahreszeiten, Dramen, lehnt ab und Titel, vor allem zwischen 2010 und 2013. Springe zum heutigen Tag und IMHO, Der aktuelle Atlético de Diego Simeone erinnert mich sehr an dieses Team aus dem Doppel, wo der argentinische Trainer selbst, war ein Schlüsselstück. Es ist klar, dass zu dieser Zeit die beiden Größen mächtig waren, aber nicht wie jetzt, wo sie die gesamte Macht monopolisieren, mehr denn je, aber wer weiß, Wenn Atlético de Madrid die Paarung brechen würde, wäre es vielleicht ein frischer Atemzug für den spanischen Fußball.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

3 Gedanken zu “Fußball 90ern: Dublett von Atletico Madrid 1996

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!
Agentensperre online Capsa Susun-Bewerbung online Liste der Ceme City Online ion Casino-Agent ionclub Liste der vertrauenswürdigen Online-Slot-Glücksspielseiten situs Bandar Togel sbobet-Casino Sabung Ayam https://run3-game.net/ https://www.foreverlivingproduct.info/ https://rodina.tv/ Bandar Sakong Online Agen-Slot