Top-Nachrichten der Weltmeisterschaft 2010

Top-Nachrichten der Weltmeisterschaft 2010

Es war die Welt der Neuheiten. Neuheit, weil zum ersten Mal gespielt in Afrika, in Südafrika, das war die neunzehnten Ausgabe der Weltmeisterschaft. aber Neuheit, vor allem, denn zum ersten mal, Spanien wurde Weltmeister. Nach Generationen und Generationen, Der Traum wurde wahr und La Roja dominierte die Welt mit einem kostbaren Ballspiel, in dem Ballbesitz und eine große Anzahl talentierter Mittelfeldspieler eine unwiederholbare Auswahl boten.

Südafrika 2010 begann mit Zweifeln. Es gab viele, die dem Veranstaltungsort misstrauten und ob die Arbeiten in den Stadien für ein solches Ereignis gerüstet wären. Und die Wahrheit, ist das in letzter minute, aber es wurde erfüllt. Soccer City war der große Star, mit 94.000 Zuschauer, des Turniers ist das Stadion, das für das Eröffnungsspiel und das Finale ausgewählt wurde, aber neun weitere Veranstaltungsorte verließen den südafrikanischen Pavillon hoch.

Soccer City war Gastgeber der Eröffnung und des Finales von Südafrika 2010.
Soccer City war Gastgeber der Eröffnung und des Finales von Südafrika 2010.

Sie haben wie immer mitgemacht 32 Teams aufgeteilt in acht Länder. Mit kaum nennenswerten Abwesenheiten außerhalb Schwedens oder Tschechiens, das Turnier verließ schon die Gruppenphase bomben. die erste, die vorzeitige Eliminierung Frankreichs, der in Gruppe A ausgeschaltet wurde, nachdem er ein Spiel nicht gewonnen hatte und in einer verdünnten Atmosphäre in der Umkleidekabine ein einziges Tor erzielte, das mit den Spielern endete, die Presse und Doménech kollidierten.

Frankreich war die große Enttäuschung einer ersten Runde, die auch die magere Rolle Italiens hinterließ (eliminiert, ohne ein Spiel gegen Rivalen wie die Slowakei zu gewinnen, Paraguay oder Neuseeland), die erlittene Klassifizierung von Spanien (wer hat das erste Spiel gegen die Schweiz verloren) und die Beseitigung der Elfenbeinküste, einer der Favoriten, der zu keiner Zeit den Vorteil des Spiels auf seinem Kontinent zu nutzen wusste.

Im Achtelfinale gab es einige der spannendsten Spiele der Meisterschaft. Spanien hat Portugal mit einem einzigen Tor in Villa abgesetzt. Argentinien eliminiert 2-1 nach Mexiko und im Sternencrash, Deutschland verprügelt 4-1 nach England mit einer neuen Phantom-Tor-Kontroverse, die diesmal den Engländern schadete, indem sie die Münze von dem zurückgab, was in passiert war 1966.

Lampards Schuss schlug Neuer, aber der Schiedsrichter gab nicht auf.
Lampards Schuss schlug Neuer, aber der Schiedsrichter gab nicht auf.

Natürlich, wenn die Achtel unterhaltsam waren, Die Zimmer sind nicht für schwache Nerven geeignet. vorab, Uruguay verließ Ghana im Elfmeterschießen nach einer Herzinfarktverlängerung, bei der die Afrikaner einen Elfmeter verschossen, der durch eine rettende Hand von Luis Suárez verursacht wurde. Deutschland hat sehr locker gepitcht (4-0) zu einem Argentinien, das von Diego Armando Maradona auf der Bank und von Leo Messi . auf dem Platz geführt wurde, zwei der großen Verlierer des großen germanischen Spiels.

Maradona tröstete Messi nach dem Ausscheiden aus der WM 2010.
Maradona tröstete Messi nach dem Ausscheiden aus der WM 2010.

Spanien, erneut mit dem Minimum schlug er Paraguay mit einem weiteren Tor von Villa und einer maximalen Strafe, die von Casillas gestoppt wurde. Die große Überraschung kam aus Holland, das hat den großen Favoriten eliminiert, Brasilien von 1-2 Die Schwierigkeiten, ein Spiel der Südamerikaner zu schaffen, werden durch einen klaren Fehler ihres Torhüters Julio César . bestraft.

Vier europäische Teams spielten intensive Halbfinals. Spanien zog zum ersten Mal in seiner Geschichte mit einem majestätischen Kopfball von Puyol ins Finale ein, der die Deutschen überraschte. Holland hat Uruguay hinter sich gelassen 3-2 ein beispielloses Finale in einer einzigartigen Umgebung einrichten.

die 11 im Juli würde das große Finale kommen. Spanien und die Niederlande suchten nach ihrer ersten Krone und die Nerven packten beide Teams, die in die Verlängerung greifen mussten. es, noch drei Minuten übrig, Andrés Iniesta würde einen Pass von Cesc Fàbregas nutzen, um ein Tor zu erzielen, das eine WM wert war und das Spanien auf die Höhe der Großen brachte und das die Niederlande zu einem neuen Vizemeister verurteilte, der dritte seiner Geschichte.

Iniesta erzielte das wichtigste Tor seines Lebens und Spaniens.
Iniesta erzielte das wichtigste Tor seines Lebens und Spaniens.
Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982

Bemerkungen

3 Gedanken zu “Top-Nachrichten der Weltmeisterschaft 2010

    1. ja und die anekdoten??’ Es tut weh, weil ich dachte, sie würden umfangreicher sein als die der ersten Weltcups, die LASTIMA rose aufstiegen!!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!
Agentensperre online Capsa Susun-Bewerbung online Liste der Ceme City Online ion Casino-Agent ionclub Liste der vertrauenswürdigen Online-Slot-Glücksspielseiten situs Bandar Togel sbobet-Casino Sabung Ayam https://run3-game.net/ https://www.foreverlivingproduct.info/ https://rodina.tv/ Bandar Sakong Online Agen-Slot