Los 8 wertvollsten Mannschaften in La Liga

Los 8 equipos más valiosos de La Liga
FOTOS: Bild von ISGsports In pixabay

Letztes Update 3 Mai, 2023 von Alberto Llopis

La Liga de fútbol español Es ist einer der attraktivsten Wettbewerbe, die es gibt. Aufgrund des hohen Niveaus der Fußballer, die sie in ihren Kadern haben, bieten ihre Mannschaften in der Regel jeden Tag hervorragende Leistungen. Außerdem, Die Vereine, aus denen diese Meisterschaft besteht, konnten in den letzten Jahren die wichtigsten europäischen Turniere dominieren, Wie sich Sevilla und Atlético de Madrid in der Europa League geschlagen haben, und Real Madrid und FC Barcelona in der Champions League, was dazu führt, dass sich immer mehr Fans für dieses Fußballereignis interessieren. Hier stellen wir die acht wertvollsten Teams der La Liga vor.

Puesto 8: Valencia CF (225,65 Mühle.)

Ein großartiger Spieler im spanischen Fußball, der in den letzten Saisons aufgrund des Sportmanagements schwierige Zeiten durchgemacht hat, Dies hat dazu geführt, dass es sich von einem Verein zu einem Verein entwickelt hat, der europäische Wettbewerbe bestritt und um nationale Titel kämpfte, eine Mannschaft zu werden, die darum kämpft, in La Liga zu bleiben und nicht abzusteigen. Valencia CF hat sich in der Vergangenheit durch die Arbeit seiner Akademie und die Fähigkeit, junge Spieler zu integrieren, die später eine Aufwertung erfahren, hervorgetan. Im aktuellen Kader der „che“-Mannschaft sticht Linksverteidiger José Luis Gayà hervor, deren Marktwert beträgt 35 Millionen Euro; und der georgische Torwart Giorgi Mamardashvili, con un valor de 25 Millionen. Weitere wichtige Spieler, die im Kader des Vereins hervorstechen, sind der spanische Neuzugang Hugo Guillamón und der amerikanische Mittelfeldspieler Yunus Musah. Wir hoffen, dass im Mestalla bessere Zeiten kommen.

Puesto 7: athletic Club (226,3 Mühle.)

Die „Leones de San Mamés“ sind eines der drei Teams, zusammen mit Real Madrid und dem FC Barcelona, Wer weiß nicht, was es heißt, in der zweiten Liga zu spielen, weil sie noch nie abgestiegen sind. Jedoch, Was der Athletic Club erreicht hat, ist von größerem Wert, denn Jahr für Jahr besteht sein Kader aus im Baskenland geborenen Spielern. Diese Philosophie verpflichtet Athletic dazu, in seiner Akademie intensive Arbeit zu leisten, um die erste Mannschaft mit erstklassigen Spielern auszubilden. In seinem aktuellen Kader sticht der Mittelfeldspieler Oihan Sancet hervor, mit einem Marktpreis von 30 Millionen, der Torwart Unai Simón und die Brüder Nico und Iñaki Williams, alle bewertet bei 25 Millionen Euro. Athletic kann auf eine beneidenswerte Erfolgsbilanz zurückblicken, da er der zweithöchste Gewinner der Copas del Rey ist 23. In den letzten Jahren waren sie weiterhin im Streit um einige nationale Titel, wie die bereits erwähnte Copa del Rey oder der spanische Superpokal.

Puesto 6: Echtes Betis (252,5 Mühle.)

Die letzten Jahre waren bei Benito Villamarín sehr gut, Nun, das Verdiblanco-Team hat es geschafft, seine Ressourcen zu verwalten und einen wettbewerbsfähigen Kader zusammenzustellen, mit dem es um die Spitzenplätze in der Gesamtwertung gekämpft hat., Damit Sie Zugang zu europäischen Wettbewerben haben, Neben dem Gewinn der Copa del Rey in der 2022. Die Mischung aus Veteranen und Jugendlichen hat dem chilenischen Trainer Manuel Pellegrini hervorragende Ergebnisse beschert, die auf die Dienste des Weltmeisters Nabil Fékir auf ihrer Gehaltsliste zählen können, quotiert in 30 Millionen Euro; und der Argentinier Guido Rodríguez, geschätzt auf 28 Millionen. Diese Kampagne ähnelt den vorherigen, Betis ist in den europäischen Positionen verankert und sucht den Zugang zur Champions League, was innerhalb der Verdiblanca-Institution und den Fans des andalusischen Klubs als Erfolg gilt.

Puesto 5: Villarreal (278,2 Mühle.)

Das „gelbe U-Boot“ hat sich in den letzten Jahren zu einem der Traditionsspieler der spanischen La Liga entwickelt, und obwohl die guten Ergebnisse etwas sporadisch waren, In letzter Zeit hatten sie hervorragende Saisons, erreichte in diesem Jahr den ersten Titel in seiner Geschichte 2021 mit der Eroberung der Europa League und dem Halbfinale der Champions League in der folgenden Saison. Bei La Cerámica zeichnen sie sich dadurch aus, dass sie die Möglichkeiten des Marktes nutzen und das Beste aus ihren Fußballern herausholen, Deshalb kann sich Quique Setién rühmen, jedes Wochenende Spieler vom Format des Verteidigers Pau Torres zu haben, geschätzt auf 45 Millionen, oder der Mittelstürmer Gerard Moreno, dessen Marktpreis ist 30 Millionen Euro. Diese Saison verläuft positiv für den Verein, Es gelingt ihm, in den europäischen Positionen zu bleiben, wenn nur noch wenige Tage bis zum Ende der La Liga verbleiben.

Puesto 4: Echte Gesellschaft (375,5 Mühle.)

Eine weitere Geschichte des spanischen Fußballs, der in den letzten Jahren auf nationaler Ebene hervorragende Ergebnisse erzielt hat. Real Sociedad zeichnet sich durch seine hervorragende Arbeit im Steinbruch aus, Das ist die Basis für ihren Erfolg als Team, zusätzlich zur korrekten Arbeit auf jedem Transfermarkt, um die Fußballer zu gewinnen, die sie möglicherweise benötigen. Dieses hervorragende Management hat dem Trainer Imanol Alguacil die Möglichkeit gegeben, hochgeschätzte Fußballer auf seiner Gehaltsliste zu haben, wie im Fall von Mikel Oyarzabal und Mikel Merino, beide mit einem Marktpreis von 50 Millionen Euro, oder Martín Zubimendi und Robin Le Normand, bewertet bei 40 j 35 Millionen bzw.. Im Großen und Ganzen, La Real ist einer der Kader mit dem niedrigsten Durchschnittsalter in La Liga, Dies hat sie jedoch nicht daran gehindert, in den letzten Jahren eine Copa del Rey zu gewinnen und sich immer wieder für europäische Turniere zu qualifizieren. Diese Saison, angeführt vom norwegischen Angreifer Alexander Sørloth, Sie haben es geschafft, die meiste Zeit der Saison auf den Champions-League-Plätzen zu bleiben.

Puesto 3: Atlético de Madrid (457 Mühle)

Neben Real Madrid und dem FC Barcelona einer der größten Vereine im spanischen Fußball, und der einzige, der es in den letzten Jahren geschafft hat, die absolute Dominanz zu brechen, die Weiße und Culés in der Meisterschaft gezeigt hatten. Unter der Leitung von Cholo Simeone entwickelte sich der Verein zu einem der wichtigsten Vereine Europas, Atlético hat es verstanden, seine Kräfte so zu verwalten, dass es über einen der besten Kader des alten Kontinents verfügt, wo Spieler vom Format des slowenischen Torhüters Jan Oblak und des argentinischen Mittelfeldspielers Rodrigo de Paul hervorstechen, beide bewertet bei 40 Millionen Euro laut Transfermarket. Aber das sind nicht die einzigen Fußballer, die im Matratzenteam hervorstechen, was eine sehr umfangreiche Gehaltsliste darstellt, mit Spielern auf sehr hohem Niveau wie José María Giménez, Marcos Llorente, Alvaro Morata, Kondogbia, Axel Witsel, Thomas Lemar oder „Der kleine Prinz Antoine Griezmann“.. Atlético de Madrid ist ein wichtiger Verein, der weiß, wie es ist, in den letzten Jahren im Finale der Champions League zu spielen und La Liga zu gewinnen.; Jedoch, In der laufenden Saison sind sie vom Kampf um die Titel weit entfernt.

Puesto 2: FC Barcelona (767 Mühle.)

Obwohl es sich im Umbau befindet, Der FC Barcelona weist einen der besten Kader auf, nicht nur aus La Liga, sondern des gesamten alten Kontinents. Die hervorragende Arbeit mit dem Steinbruch ist kein Hindernis für die Blaugrana-Mannschaft, Fußballer der höchsten Güte zu verpflichten, wenn sie dies wünschen, wie es auch bei Frenkie de Jong der Fall war (60 Mühle.), Raphinha (50 Mühle.) o Robert Lewandowski (40 Mühle.). Derzeit kann sich der FC Barcelona rühmen, zwei der talentiertesten Nachwuchsspieler des spanischen Fußballs in seinen Reihen zu haben: Pedri und Gavi, beide bewertet bei 90 Millionen Euro. Zu diesen bereits erwähnten Spielern müssen wir den Beitrag von Männern wie Ronald Araújo hinzufügen (70 Mühle.), Jules Kounde (60 Mühle.) der Ousmane Dembélé (60 Mühle.), die zusammen mit anderen talentierten Fußballern und unter der Führung von Xavi Hernández so viele Spiele gewinnen konnten, dass sie in dieser Saison nur noch wenige Termine davon entfernt sind, einen neuen Meistertitel zu feiern.

Puesto 1: Real Madrid CF (860.8 Mühle.)

Der bedeutendste Fußballverein der Fußballgeschichte kann sich derzeit damit rühmen, den teuersten Kader der spanischen La Liga zu haben, Verdienst, der durch wichtige Titel der letzten Jahre untermauert wird, Wie sind die Meisterschaft und die Champions League?. Die Fähigkeit von Real Madrid, große Neuverpflichtungen anzunehmen, ist bekannt, Allerdings war die Sportplanung in den letzten Jahren darauf ausgerichtet, junge Fußballer zu verpflichten und weiterzuentwickeln. Daher, Fans von Real Madrid können sich im neuen Santiago Bernabéu über die beiden Spieler mit dem höchsten Marktwert in der gesamten spanischen Liga freuen: Der Uruguayer Federico Valverde, geschätzt auf 100 Millionen Euro, und der Brasilianer Vinicius Junior, quotiert in 120 Millionen. Dieses talentierte junge Duo, zu dem sich andere wie Rodrygo gesellen (80 Mühle.), Aurelien Tchouameni (90 Mühle.) und hochrangige Veteranen wie Toni Kroos, Luka Modric über Karim Benzema, haben es Real Madrid ermöglicht, seine Stärke auf den Spielfeldern Spaniens und Europas weiterhin unter Beweis zu stellen.

La liga española ist nach wie vor eine der attraktivsten Meisterschaften für Fußballfans. Junge Spieler wie Vinicius Junior, Pedri oder Gavi ziehen Millionen von Zuschauern an, die die Spiele genießen Die Liga. Sin duda alguna, ein sportliches Spektakel, das es wert ist, verfolgt zu werden.

Fußball hing

Error: Inhalt ist geschützt !!