Spieler, die mehr Zeit haben Teams geändert

Spieler, die mehr Zeit haben Teams geändert
Luca Toni spielte in 16 verschiedene Teams. FOTOS: Markierung

Spieler, die mehrmals Club geändert haben. Hung von Fußballspieler bringt jene unruhig ass, die Spieler, die ihre Leistung im Service-Club gestellt haben, der bezahlt wurde, am besten. Wir bringen die Spieler, die mehrmals Shirt geändert haben.

Der auffälligste Fall ist der deutsche Lutz Pfannenstiel Torhüter. Er hat fünfundzwanzig verschiedenen Teams gespielt und hat den Rekord von der einzige Spieler zu sein, der auf fünf Kontinenten gespielt hat. Ist der Spieler, der mehr Zeit Shirt geändert hat.

Lutz Pfannenstiel hält den Rekord für die weltweite gespielt zu haben
Lutz Pfannenstiel hält den Rekord für die weltweite gespielt zu haben

Ein weiterer Spieler, der schwer zu sehen Shirt wiederholen ist die peruanische Germán Carty. Er hat zwanzig verschiedene Kleider Hemden, aber ihre 44 Jahre noch aktiv und die Zahl könnte steigen. Er spielte für Peru. Der Stürmer Jardel lebte seine besten Momente in Oporto. Nach einer Katastrophe. Bis zu zwanzig Teams verlassen ihrem Gefolge.

Argentinien Adrian Czornomas nicht unterschritten. Nineteen-Teams in 20 Jahren Karriere. El Loco Abreu ist auch eine Art, die Wurzel nimmt. Uruguayer, insbesondere für einen anderen Spielercharakter, Er hat marschierte siebzehn Teams, aber immer noch den Krieg.

Der Torwart Navarro Montoya als Affe bekannt. Einige sagen, es ist Agilität, andere für das, was ist hässlich und vernünftige Ähnlichkeit mit so netten Tier. In Spanien hatte er die verhexen drei verschiedene Teams zu spielen und nacheinander mit den drei get down. Seine Karriere überspannte mehr und spielte letzte vierzig. Er spielte in fünfzehn verschiedenen Teams.

Affe Navarro Montoya, ein Globetrotter Fußball.
Affe Navarro Montoya, ein Globetrotter Fußball.

Italienische Spieler neigen dazu, auch viel mit einigen Ausnahmen auf ihren Computer zu verbringen. Wenn Sie sagen, dass Sie nicht zu Luca Toni, Vieri oder Nicola Amoruso. sechzehn, jeweils vierzehn und zwölf Mal waren die Zeiten geändert Teams. Argentine Gabi Amato vierzehn verschiedene Hemden, Es ist eine andere unruhig Esel, der durch die Welt des Fußballs gegangen.

Nicolas Anelka ist ein weiterer klarer unruhig ass. Elf Teams wurden in Französisch durch ihre Reihen weitergegeben und zwölf gewesen sein könnten, wenn er endlich mit Atletico Mineiro auf einen kostenlosen Transfer am Ende verdampfte unterzeichnet. Der Franzose hat sich nicht nur für sein Team Änderungen festgestellt. auch, Er macht für den zweiten Spieler zu sein hat mehr Geld mit Transfers erzeugt. Er sagte, er in der WBA in den Ruhestand wollte, und er endete entlassen, nachdem eine umstrittene Geste, die ihm eine harte Strafe kosten. Sicherlich werden wir in einem anderen Computer sehen.

Diese Geste mit rassistischem Unterton kostete ihn sehr Anelka und Entlassung andere als eine exemplarische Bestrafung.
Diese Geste mit rassistischem Unterton kostete ihn sehr Anelka und Entlassung andere als eine exemplarische Bestrafung.

Spieler wie Robbie Keane, Oscar Dertycia und Faustino Asprilla hat seinen Kredit zehn verschiedene Hemden, sondern nur die erstere Möglichkeit, den Rekord als noch aktiv zu verlängern. Sind die Mitglieder sind sehr professionell Liste oder sind misfits?. Die Antwort, wie immer wir es Ihnen überlassen werden.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

6 Gedanken zu “Spieler, die mehr Zeit haben Teams geändert

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!