Raul, eine andere Legende, die im Cosmos Ruhestand

Raul, eine andere Legende, die im Cosmos Ruhestand

Raul Gonzalez Blanco verlässt Profi-Fußball. das Kind 17 Jahre, die in der Romareda debütierte 1994 und er machte sein erstes Tor für Atletico Madrid in einem Derby eine Woche später, hängt Stiefel 21 Jahre nach dem Real Madrid sah einer der besten Stürmer in der Geschichte des spanischen Fußballs.

Dies war der Tag, als Raul sein Debüt im Profifußball gemacht.
Dies war der Tag, als Raul sein Debüt im Profifußball gemacht.

Die spanische macht das T-Shirt von NY Cosmos trägt nach einer Zeit von scoring 16 Jahre in der ersten Mannschaft und Real Madrid haben T-Shirts und Al Sadd Schalke getragen. Und es tut dies mit einem Titel unter dem Arm. Raul ein weiterer Spieler, der viel zu spanischen Fußball beigetragen hat, wird ebenfalls entfernt, Zugehörigkeit zu diesem Team, das den Euro gewonnen 2008, Marcos Senna.

Doch weder Raul, als Senna, die einzigen Legenden in NY Cosmos entfernt. Wie wir gesagt, Sie in unserem Artikel über den alten COSMOS 70 New Yorker Team, möglicherweise sammelte er die erste galaktische Geschichte. Gerade in der Stadt der Wolkenkratzer und T-Shirt Cosmos, Er zog sich das für viele der König des Fußballs, die große Pele. Es war in 1977, Merkwürdigerweise war das Jahr er geboren Raul, mit Giants Stadium (wo gespielt, dass Cosmos) zur Flagge.

Wegscheide Pele in New York 1 Oktober 1977.
Wegscheide Pele in New York 1 Oktober 1977.

Ein weiterer Mythos, dass der Fußball in diesem alten Kosmos verließ, war der Kaiser, Beckenbauer. Er tat es in 1983 in der zweiten Stufe im Kosmos, in dem zuvor hatte er mit Pele gespielt. Die Wahrheit ist, dass dies nicht, dass Cosmos, da diese verschwunden und wurde neu gegründet in 2013. Auch ist die erste Kategorie NASL American Football (ist der MLS) obwohl in 70 wenn es war, aber sie alle zogen mit dem Titel unter dem Arm. Ab heute kann man sagen, dass wie Pele viele Sterne im Kosmos gespielt, Beckenbauer und Raul Gonzalez Blanco.

Fußball hing

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!