“Es ist ein netter Kerl, aber ein wenig Bastard”

“Es ist ein netter Kerl, aber ein wenig Bastard”
Antonio Pintus bringt Madrid-Spieler bereits in ihrer dritten Phase in Form. FOTOS: Real Madrid

genesen Antonio Pintus Es war eine der Erste Entscheidungen Santiago Hernán Solari wenn er war erste Mannschaft Trainer von Real Madrid ernannt nach Julen Lopetegui Amtsenthebung. Es war auch eine seiner ersten Entscheidungen, die er getroffen hat Carlo Ancelotti bei seiner Rückkehr zu Real Madrid. So kehrt der physische Trainer einiger der besten Momente in der jüngeren Madrider Geschichte zurück, die Chancen der weißen Mannschaft steigen in Buchmacher in Brasilien.

Antonio Pintus, ein anspruchsvoller Mann mit seiner Arbeit

Der ehemalige Albacete, Real Zaragoza, Real Madrid, Liverpool, Valencia und Monaco, Fernando Morientes, Er sprach bei derPartidazo die Cadena Cope vor einer Weile von den Methoden von Antonio Pintus als sie beide in Monaco in der Stürmerphase zusammenarbeiteten, als er von der weißen Mannschaft in die Fürstentumsloge ausgeliehen wurde.

“Es ist ein netter Kerl, aber ein wenig Bastard, Er hat mich verlieren 83 ein 79 Kilo 3 Wochen. Ich ging nie hungrig, wie wenn ich mit ihm gearbeitet”, kommentierte ein Morientes der nicht zögerte zu bestätigen, dass er einer der Besten war, die er in seiner langen Karriere gehabt hatte.

Dritte Etappe bei Real Madrid

Mit der Rückkehr von Antonio Pintus im Sommer 2021, der italienische Fitnesstrainer von 58 Jahre wird seine dritte Etappe bei Real Madrid absolvieren, nachdem er in den Saisons als Madridista gearbeitet hat 16-17, 17-18 und 18-19. Der erfahrene Trainer ist ein anspruchsvoller Mann, mit dem Real Madrid, will seinen maximalen Formgipfel erreichen.

Fußball hing

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!