Antonio Pizzi und Pier Juan, zwei klassische Stürmer der 90

Antonio Pizzi und Pier Juan, zwei klassische Stürmer der 90
Pizzi gegen Eusebio in einem Teneriffa-Barcelona zu Beginn des 90. FOTOS: Notiztagebuch

Juan Antonio Pizzi und Pier Luigi Cherubino Sie haben mehrere Dinge gemeinsam. Sie spielten in den Jahren in der Liga 90 s, beide spielten und triumphierten auf Teneriffa und beide spielten mit besonderer Besonderheit in der spanischen Mannschaft, Sie wurden außerhalb Spaniens geboren, einer in Argentinien und der andere in Italien Erinnerst du dich an sie??

Juan Antonio Pizzi: ein geborener Torschütze

Pizzi wurde in Santa Fe geboren, Argentinien, aber seine größte Wirkung war in Spanien. In Spanien spielte er auf Teneriffa in zwei verschiedenen Stadien, Valencia (in dem er später trainierte 2014), Barcelona und Villarreal, obwohl seine größten Erfolge mit dem Teneriffa-Shirt erzielt wurden, wo er a gewann Pichichi-Trophäe.

Er erhielt die spanische Verstaatlichung und debütierte mit dem Clemente-Team in 1994 und blieb gleich bis 1998. Während seiner Zeit bei der spanischen Mannschaft spielte er in der Europameisterschaft 1996 in England und in der Welt Frankreich 1998.

Pizzi und Pier
Juan Antonio Pizzi spielte mehrere Jahre mit der spanischen Mannschaft. FOTOS: Markierung

Nach Fußball verlassen, Der spanisch-argentinische widmete sich der Welt der Bänke. Wie gesagt, trainierte Valencia in 2014 sondern auch zu anderen Vereinen wie Rosario Central und San Lorenzo in Argentinien, Unter anderem die Universidad Católica de Chile oder die Universidad de San Martín in Peru.

Er hat auch das chilenische Team geleitet, mit dem er Zweiter wurde Confederations Cup 2017 und Champion der Copa América Centennial von 2016. Darüber hinaus war er auch der Trainer der saudi-arabischen Mannschaft in der Welt Russland 2018.

Pier Luigi Cherubino, der Römer von Teneriffa

Pier Luigi Cherubino wurde in Rom geboren, Italien wuchs aber auf Teneriffa auf. Im Teneriffa Club verbrachte er den größten Teil seiner Karriere. Er spielte auch für Sporting de Gijón, Real Betis, Echtes Saragossa und schon im neuen Jahrhundert in der Extremadura, Terrasa und mehrere Teams niedrigerer Kategorien.

Pizzi und Pier
Seebrücke, der Römer von Teneriffa: WIE

Die besten Zeiten wurden in den 90er Jahren gesehen, auf Teneriffa, Sportlich und vor allem Betis, wo er mit Alfonso ein tödliches Duo bildete. Seebrücke spielte sein einziges Spiel mit der spanischen Mannschaft in 1994 und er wiederholte sich nicht als absoluter Internationaler. Nach Fußball verlassen, machte seine ersten Schritte als Kommentator und in 2018 Er unternahm ein Abenteuer auf den Bänken des Frauenfußballtrainings Granadilla und später des Real Betis der Frauen.

 

 

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Ein Gedanke zu "Antonio Pizzi und Pier Juan, zwei klassische Stürmer der 90

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!
Agentensperre online Capsa Susun-Bewerbung online Liste der Ceme City Online ion Casino-Agent ionclub Liste der vertrauenswürdigen Online-Slot-Glücksspielseiten situs Bandar Togel sbobet-Casino Sabung Ayam https://run3-game.net/ https://www.foreverlivingproduct.info/ https://rodina.tv/ Bandar Sakong Online Agen-Slot