Marcel Desailly, einer der besten Französisch Spieler in der Geschichte

Marcel Desailly, einer der besten Französisch Spieler in der Geschichte
Marcel Desailly in seiner Zeit als Chelsea-Fußballer. FOTOS: Sky Sports

the Rock. So war es Marcel Desailly bekannt. Ein starkes Mittelfeld und imposante Physis, Es war cAmpeon von Weltmeisterschaft 1998 y de la Eurocopa del 2000 con Francia trotz in Accra geboren, die Hauptstadt von Ghana. Er war ein Spieler seiner Zeit voraus und in der 90, er war ein Mittelfeldspieler „Box to Box“ wie Sie möchten heute von Mittelfeldspieler diese Art sagen, wer gleichermaßen angreift und verteidigt.

Marcel Desailly, ‚the Rock‘

Der Franko-Ghanaier begann seine Karriere in Nantes in 1986 wo er blieb, bis 1992 Jahr, in dem er von Olympique de Marseille unterzeichnet wurde, mit dem er gewann den Europapokal Kontroverse 1993. Seine tolle Saison, Es brachte ihn von einem der größten in Europa unterzeichnet werden, el Milán, wo er die Auszeichnung ein Jahr später wiederholte, nachdem er die Barcelona von Johan Cruyff von 4-0 im Finale in Athen 1994.

Desailly Europacup-Finale 1994
Desailly zu Romario im Finale in Athen 1994. FOTOS: Marke

Hier entlang, Marcel Desailly war der erste Spieler, der zwei Saisons hintereinander den Europapokal gewann, aber mit zwei verschiedenen Teams. In Mailand blieb er bis 1998 Gewinn der Serie A Scudettos. In 1998, Frankreich nach der Weltmeisterschaft im eigenen Land zu gewinnen, Desailly wurde für Chelsea unterzeichnet, wo es blieb, bis 2004, ganando ; F.Eine Cup; Charity Shield y Supercopa europea. Dann ging er nach Katar, wo er seine Karriere beendet.

Desailly con Chelsea John Terry
Desailly mit einem jungen John Terry. FOTOS: The Sun

Como hemos dicho antes, trotz in Ghana geboren, in vollem Afrika, hatte Französisch Nationalität. Internationale mit den Galliern, Desailly nahm an zwei Weltmeisterschaften teil (1998 j 2002), zwei Europameisterschaft (1996 j 2000) und zwei Confederations Cup (2001 j 2003). Mit ihm auf dem Feld, Frankreich gewann die Welt 1998, la Eurocopa del 2000 und beide Ausgaben des Confederations Cup. La Roca nahm an 116 Treffen mit dem ‚Bleus‘ und markiert 3 Ziele.

Un centrocampista avanzado a su época

Allrounder, Er agierte als Defensive und als Mittelfeldspieler im Defensivprinzip, aber mit einer sehr guten Ankunft vor allem dank seiner enormen Körperkraft. der Spitzname „the Rock“ es war nicht umsonst, weil Desailly das erreicht 1,88 cm und in seiner Zeit als Spitzensportler, muskulär war ein Wunder der Natur. Alles ein physisches Wunder, das auf dem ganzen Feld eingesetzt wurde, was ihn unüberwindlich machte.

Desailly Deschamps
Didier Deschamps und Marcel Desailly in einer früheren Ankündigung zur WM in Frankreich 98. FOTOS: Marke

Definitiv, einer von die besten französischen Spieler der Geschichte das war es wert sich zu erinnern.

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol
Error: Inhalt ist geschützt !!