Romario, ein Spieler Karikatur

Romario, ein Spieler Karikatur
Romario, der Cartoon-Spieler. FOTOS: Markierung

“Romario ist ein Spieler, Cartoon”. Mit diesem Satz so kräftig Jorge Valdano den großen brasilianischen Spieler definiert. Front, so groß wie fractious, eine Karriere von Skandalen war geprägt, viele verschiedene Teams und Ziele, viele Ziele. Als einer der Top-Torschützen in der Geschichte des Fußballs, fast bekommt viele Tore aus dem Feld und innerhalb.

Romario, ein anderer Fußballer

Geboren in Rio de Janeiro 1966, Romario ist nach Internationaler Verband für Fußballgeschichte und Statistik (IFFHS), der einzige Spieler, war 14 Manchmal Turniere der Top-Torjäger in Primera Division; 10 Manchmal in Brasilien; 3 in den Niederlanden und 1 in Spanien. Nach diesem Organismus auch markiert es über 1000 Ziele, Er ist der zweite brasilianische Spieler nach Pele überwinden.

El Crack, hatte eine lange Reise von verschiedenen Teams aus fast allen Kontinenten, verpasste er nur auf dem afrikanischen Kontinent zu spielen. Er spielte für Vasco de Gama, PSV Eindhoven, Barcelona, Flämisch, Valencia, Fluminense, al Assa, Botafogo, Miami FC United of South Australia Adeilaide.

Mit der brasilianischen Mannschaft Romario, gewann die USA'94 Weltmeisterschaft Dort wurde er zum besten Spieler des Turniers gekürt und erhielt den Goldenen Ball für den besten Spieler. Vier Jahre zuvor hatte er an der teilgenommen Italia'90 Weltmeisterschaft, wenn auch mit viel weniger Glück. Sein Rekord umfasst auch Copa America 1989 und 1997. früher in 1988, Er hatte die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Seoul gewinnt, wo er die beste Torschütze des Turniers war. Insgesamt spielte er 70 die brasilianische Nationalmannschaft Spiele, in denen erzielt 55 Ziele.

Romario
Romario und Bebeto bildeten eine tödliche Front in Brasilien. FOTOS: Markierung

Ein langes Rennen bis in die Vergangenheit 40

die 15 April 2008 Er kündigte seinen Rücktritt vom Profi-Fußball 42 Jahre nach der Betrachtung als einer von die besten Spieler der Geschichte und haben mehr als markiert 1.000 Ziele. Am selben Tag sagte “Es ist vorbei. Meine Zeit ist vergangen”, vor Fernsehkameras während der Launch-Party von einer DVD (“Romario hat sich zum Ziel”) feiert seine erfolgreiche Karriere mehr als zwei Jahrzehnten Spanning.

als Spieler, er bewegte sich in kurzen Räumen, mit einer trockenen Vergangenheit in einer Spannweite des Feldes setzte er den Gegner (für Kuh Schwanz zeigt Rafa Alkorta ein Klassiker im Camp Nou) technische Qualität und erstaunliche. Definieren war tödlich und nie im Stich gelassen. Ohne Lauf konnte ein Spiel gewinnen.

Ein Typ so cool wie eigensinnig

Wie alle großen Kerl hatte seine dunkle Seite. Und ist, dass Romario Er war ein Liebhaber der Nacht und der Frauen. In Spanien hatte er Probleme mit Trainern der beiden Mannschaften, wo er war, mit Cruyff in Barcelona und Valencia Luis Aragones in. Mythische Diskussion mit dem verstorbenen Trainer, wo die Weise an den brasilianischen gebeutelt wie er sagte, : ” Sie sehen mich auf dem Gesicht”.

Romario hatte mit dem Luis Aragones spitzt.
Romario hatte mit dem Luis Aragones spitzt. FOTOS: Wie

in 2005 Er bestellt eine ehemaliger Spieler Zico Entschädigung zu zahlen 22.200,00 Dollar “moralische Schäden” sein Bild in den Türen der Toiletten von einer Bar zu verwenden, die in Rio de Janeiro installiert wurden. Dann widmete er sich der Politik. Auf jeden Fall ein Phänomen.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!