camisetas de futbol

Holland 74, die “Uhrwerk Orange” die brachten den Gesamtfußball

Holland 74, die “Uhrwerk Orange” die brachten den Gesamtfußball
Cruyff Niederlande war eine der Sensationen der Welt 1974.

Weil sie erfand den Druck nach vorne, weil sie mit den Enden gespielt, weil das ganze Team angreifen und gleichzeitig die Verteidigung, weil sie das Muster der bestehenden Spiel revolutioniert so weit, weil sie Pioniere kein waren setzen 9 rein, weil sie ausgetauscht Positionen innerhalb des Feldes ganz gleich, ob man vorwärts oder Verteidigung war, weil sie nicht gewinnen, aber sie spielten wie Engel, aber meistens…weil sie in der Liebe in die Welt des Fußballs in den nächsten Jahren fiel 70 Gehängt für den Fußball nicht ignorieren konnte give eine Anspielung auf die Niederlande von der 74, Uhrwerk orange.

Kommandierte auf der Bank für so Rinus Michels und kommandierte im turfgrass die Johan Cruyff, moderner Fußball verdankt seine Entstehung dieses wunderbaren niederländische Team, das in der WM auf die Welt halluzinierte 74 und er hat als Quelle der Inspiration für die großen Teams in der Vergangenheit gute Dienste geleistet 30 Jahre alt.

zweifellos, Michels war der Vater aller dieser fußballerischen Rahmen, der die Niederlande zu einer WM danach führte 1938 Ich habe das letzte Mal. dies zu tun, die “General·- wie es war auch bekannt,- Er bewarb sich sein Stil, seine Formen, dass die Härte, dass so gutes Ergebnis ihm auf der Bank des Ajax gegeben hatte (1965-71) und Barcelona (71-75).

Rinus Michel führte mit eisernen Hand in den Niederlanden von der 74.
Rinus Michel führte mit eisernen Hand in den Niederlanden von der 74.

Als ob es eine Rolle in dem Clint Eastwood-Stil, Michel war ein echter Eisen Sergeant Basen ihren Ansatz auf drei Säulen geschwenkt:

– Fitness. Fußball ist Druck, Berührung und Bewegung, und es ist wichtig, in guter Form zu sein. Die Tage wurden lang und schwer. Der Körper hatte für den Kampf vorbereitet werden, weil, wie er sagte, “Fußball war Krieg”.

– Talent und Klasse. Die schnelle Bewegung erforderlich Fußballspieler berührt den Ball bei der ersten Berührung, keine Zeit Verteidigung zu denken. innerhalb von Sekunden, Der Ball hatte in der gegnerischen Hälfte sein, aber alles, ohne die Kontrolle zu verlieren.

-. taktische Strenge. Jeder Spieler hatte bequem überall in dem Gebiet sein. Eine Schlüsselaustauschposition war, Plünderungen unvorbereitet im Gegenteil, einfallsreich, und nichts Besseres für die als taktisches Bewusstsein.

Er wurde als identische anerkannt “harass ohne Rast und Ruhe zu dem Widersacher Ballbesitz wiederzuerlangen, und geben um keinen Preis Initiative des Angriffs auf den Gegner in, mit zwei grundlegenden Anforderungen: ein Geist der unnachgiebigen Kampf und eine perfekte körperliche Vorbereitung, ohne die das System zusammenbricht unwiederbringlich ".

Neue Ansätze alles, was bald wie erwartet Früchte tragen. Holland ging niemand in der internationalen Arena entfernt, einen der glänzendsten Perioden seiner Geschichte in der Weltmeisterschaft zu decken. Unter der Führung von Männern wie Johan Cruyff Qualität, sauer Bier, Krol, Neeskens, Haan, Jansen, Rensenbrink o Rep, van Hanegem, Tulpen gaben den großen Schlag in der deutschen Meisterschaft.

Dort werden sie betäubt die Welt auf seinem Debüt gegen Uruguay. Der zweimalige Meister der Welt könnte nur zweimal Mittelfeld passiert vor dem Spiel und die niederländischen Lawine von Möglichkeiten, die in einer schockierenden Niederlage in Abwesenheit von Pech hätten enden können. Das Gefühl des Mangels an Kontrolle, die in den Zahlen zu regieren schien “Orange” (wo der Torwart Jan Jongbloed verwendete 8 und die vordere Rud Geels 1 ) für nichts mit der Realität entsprach.

Nach einem Unentschieden gegen Schweden (0-0) und gewinnen Bulgarien (4-1, Holland würde den großen Sprung in der zweiten Phase des Turniers schlagen, die es wurde in einer Liga von vier Teams gespielt, in dem er die letzte Champion gespielt.

Im zweiten Teil der Welt, Holland eröffnete mit einem spektakulären Sieg gegen Argentinien durch 4-1, was er von einem überzeugenden Sieg folgt 2-0 in der Demokratischen Republik Deutschland. Brasilien, die große Brasilien aber ohne Pele, Es schien das letzte Hindernis auf dem Weg zu sein,. komfortabel 2-0 Er entfernte den letzten Stein aus dem Weg und stieg in dem Team im Finale.

Beckenbauer und Cruyff, die beiden Stars dieser Welt, die beiden Top-Teams in der Welt zu dieser Zeit.
Beckenbauer und Cruyff, die beiden Stars dieser Welt, die beiden Top-Teams in der Welt zu dieser Zeit.

Deutschland, die andere, der Bund, gut, Er erwartete, dass im letzten Spiel für den Ruhm. Maier, Beckenbauer und Müller waren unter den Rivalen zu betrachten.  Der Beginn der niederländischen Partei würdig war ein Weltmeister. Sie zogen aus dem Zentrum und, ohne die Deutschen kamen, den Ball zu berühren, die “Orange” sie näherten sich den Bereich, und es gab Uli Hoeneß nach unten Cruyff gebracht durch eine Strafe unterworfen werden, dass Neskens in das erste Tor des Spiels verwandelt, als die Deutschen selbst den Ball berührt hatten.

Wenn alles schien mehr orange Farbe rosa, Breitner und Müller fuhr herum und endete das Spiel mit einem Traum, der nie in Erfüllung ging, sondern bleiben immer in der Erinnerung an alle Fans. Und es gibt die Pole Schüsse sind schöner als viele Ziele.

Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982

Bemerkungen

Ein Gedanke zu "Holland 74, die “Uhrwerk Orange” die brachten den Gesamtfußball

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Error: Inhalt ist geschützt !!