pre-workout

Die fünf Top-Torschützen in der Geschichte der spanischen Auswahl

Die fünf Top-Torschützen in der Geschichte der spanischen Auswahl

zweifellos, die Salsa des Fußballs ist das Ziel. Schlussendlich, das Ziel ist der entscheidende Faktor bei der Ausrufung des Gewinners. Ein guter Torwart, ein großartiger Verteidiger oder ein talentierter Mittelfeldspieler, Sie sind in einem Team unverzichtbar, aber ein Torschütze ist mehr, ein echter „Killer“ der Gegend. Seit seiner Gründung im Jahr 1920, die spanische Fußballmannschaft hatte tolle Stürmer had, mit Spielern, die es gewohnt sind, das gegnerische Tor immer wieder zu bohren. diese sind, heute, die 5 Top-Torschützen in der Geschichte Spaniens:

1) David Villa. "El Guaje" hat das Privileg, der Spieler zu sein, der bei der Nationalmannschaft am häufigsten die Tür gesehen hat. Seit seinem Debüt im Jahr 2005 bis zu seinem Rücktritt bei der letzten WM in Brasilien 2014, Villa hat erreicht markieren 59 Ziele in 97 Streichhölzer.

2) Raul Gonzalez Blanco. Die mythische "7 Weiß" war einer der besten Fußballer, die das Trikot unseres Landes verteidigt haben. in ihrer 10 Jahre als internationales (1996-2006), Raúl hat erzielte 44 Punkte in 102 Treffen.

Raul war der beste Torschütze mit Spanien, bis sie von David Villa übertroffen wurde.
Raul war der beste Torschütze mit Spanien, bis sie von David Villa übertroffen wurde.

3) Fernando Torres. Der Rojiblanco-Spieler war ein wichtiger Teil der Erfolge, die unsere Nationalmannschaft in den letzten Jahren erzielt hat. von ihre 38 Ziele in 110 Streichhölzer, Mit besonderer Emotion wird uns immer die Einspielung im Finale des Eurocups von 2008 gegen deutschland. Ein Tor, das eine Europameisterschaft wert war.

4) Fernando Hierro. Auch wenn es überraschend erscheint, ein Innenverteidiger schleicht sich in diese Liste der besten Torschützen aller Zeiten ein. Und Eisen war schon immer das, was man normalerweise nennt usually: "Ein Verteidiger mit der Seele eines Stürmers". Unangefochtener Anführer der Nationalmannschaft während seiner Zeit als Nationalspieler, der Ex-Kapitän von Real Madrid gekennzeichnet 29 Ziele in 89 Streichhölzer.

5) Fernando Morientes. Madridista im Herzen und Torschütze von Beruf, auch der "Moro" hat auf seinem Weg durch die A-Nationalmannschaft seine Spuren hinterlassen, wo gekennzeichnet 27 Ziele in 47 Streichhölzer. Ein Punktedurchschnitt von 0,57 Punkten pro Spiel, das zeigt die Qualität, die der Stürmer aus Extremadura schätzte.

Morientes, einer der letzten 9 spanische Zigarren.
Morientes, einer der letzten 9 spanische Zigarren.
Carlos Garrido

Carlos Garrido

Hinter jedem Pass, Regatten, stoppen und Ziel gibt es immer eine Geschichte, und Ich mag schreiben. Folgen Sie mir auf @carlos_vianos

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!