Aktive Spieler in der Liga mit mehr Spielen

Los jugadores  en activo en la Liga con más partidos

Letztes Update 15 Juli, 2015 por Alberto Llopis

La Liga 2014/15 endete letzten Mai und mit dem 2015/16 an die Tür klopfen, Wir verraten Ihnen, wer die aktiven Spieler der Liga mit den meisten Spielen in der First Division sind. Mit dem Abgang vieler legendärer Spieler wie Xavi, Casilla und Iraola, Rückkehr einiger berühmter Persönlichkeiten wie Valerón und die Kontinuität einiger Veteranen, bereits in ihren Vierzigern oder fast so alt wie Juanfran und Manuel Pablo, Die Klassifizierung ist so.

  • Albert Lopo : Ende des 20. Jahrhunderts debütierte er bei Espanyol. Getafe und Depor beenden ihre Karrieren in der Top-Kategorie, wo sie hinzufügen 399 Übereinstimmungen und wo, wenn nichts Seltsames passiert, wird weit über dem liegen 400 Parteien.
  • Dani Alves: Es schien, als würde der Außenverteidiger von Barcelona die Liga verlassen. Schließlich verlängerte er seinen Vertrag bei Barcelona, ​​​​wohin er aus Sevilla kam.. Un total de 393 Spiele in der Elite.
  • Juan Carlos Valeron: con 40 Jahre alt auf „trocken“ kehrt in die Top-Kategorie zurück, obwohl er in den letzten Saisons mehrere Male als Zweiter gespielt hat, summiert sich auf insgesamt 390 Spiele verteilt auf Mallorca, Atlético de Madrid und Deportivo.
  • Juanfran Garcia: Der Kapitän von Levante verließ den Granota-Club, um dort ein neues Leben zu finden 1997. Er reiste um die halbe Welt und kehrte mit seinem gewohnten Team zum Aufstieg zurück. 2010. Zusatz 362 Spiele im 1. zu ihrem 39 Jahre zwischen Valencia aufgeteilt, Keltisch von Vigo, Saragossa und natürlich Levante.
  • Andrés Iniesta: Der Mann, der das wichtigste Tor im spanischen Fußball schoss, ist kein Kind mehr, sondern danach 30, mit weniger Haaren und einigen frühen grauen Haaren, behält immer noch seinen Zauber. Zusatz 361 Spiele in der Elite, jeder mit Barcelona und es scheint, dass er für eine Weile Seil hat.
  • Sergio Ramos: In einem sehr, sehr heißen Sommer im Weißen Haus wurde viel über seine Vertragsverlängerung mit Real Madrid gesprochen. In jedem Fall, el „Tarzan“ Bettensumme 353 Spiele zwischen Sevilla und Real Madrid. Er ist mit Abstand der Jüngste auf der Liste.. Hat das noch nicht erfüllt 30.
  • Manuel Pablo: ein weiterer Vierziger der Liga, ein weiterer Veteran, der bereits im vierten Lebensjahrzehnt steht. Werden Sie zum Symbol von Deportivo und La Coruña, obwohl Sie im warmen Las Palmas geboren wurden, Manuel Pablo fügt hinzu 346 Spiele im 1.
  • Fernando Navarro: Der Katalane ist in den letzten Jahren zu einer der Referenzen Sevillas geworden. Antes, Er hatte für Barcelona gespielt und dort trainiert, Albacete und Mallorca. Er wird seine Karriere bei Deportivo fortsetzen, wo er seine Karriere steigern möchte 337 Spiele, die bereits im 1. gespielt wurden.
  • Juanfran Torres: Der Flügelspieler, der aus der Jugendakademie von Real Madrid hervorgegangen ist, aber bei Atlético triumphiert hat, trägt zu seinem Erfolg bei 30 Jahre die Anzahl der 330 Spiele in der Elite zwischen Real Madrid aufgeteilt, el Espanyol, Osasuna und das Matratzenteam.
  • Gabi: der Kapitän eines der besten Atléticos der Geschichte, Er debütierte bei den Colchoneros, musste aber auf der Suche nach Ruhm nach Saragossa, bevor er zum Calderón zurückkehrte. Gesamt 326 Spiele, die als erstklassiger Fußballspieler gespielt wurden.

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol
Error: Inhalt ist geschützt !!