camisetas de futbol

Vom Ziel zu Ziel ist es nicht immer guarrería: das Ziel der Torhüter Bolivar

Vom Ziel zu Ziel ist es nicht immer guarrería: das Ziel der Torhüter Bolivar
Matías Dituro, Bolivar Torhüter, er schoss ein Tor von Ziel zu Ziel. Foto: Wer hat alle Kuchen gegessen

Es gibt einen alten altes Sprichwort Straßenfußball: “Tür zu Tür ist guarrería”. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, dass, wenn Sie dies nicht tun, wobei der Torhüter von Bolivar sagte, einer der größten in Bolivien, Argentinier Matías Dituro. die Minuten gespielt 94 das Spiel zwischen seinem Team und San Jose und Boliva, Dituro Siegerteam 2-1 wenn San Jose beschlossen, alle die letzte Ecke des Spiels gehen sogar seine Torhüter.

Dituro erkannte die Situation und nachdem er den Ball in der Aktion von San José zu gewinnen, schnell zog den rechten Fuß auf dem letzten Spiel des Spiels den Ball an den Gegner aus seinem Netz zu senden, den Ball Einführung und die Markierung 3-1 Ekstase der Öffentlichkeit zu nehmen und die Erzähler der Partei. Der Ball flog über den Rasen des legendären Stadions „Hernando Siles“ und überquerte die Ziellinie das Ziel, die Verteidigung San José das Tor des Tages in Bolivien Scoring und möglicherweise im Weltfußball.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!