camisetas de futbol

Jimmy Johnstone, der beste Spieler in der Geschichte der keltischen

Jimmy Johnstone, der beste Spieler in der Geschichte der keltischen
Jimmy Johnstone ist der beste Spieler in der Geschichte von Celtic. FOTOS: Der keltische Stern

Sprich darüber Jimmy Johnstone spricht über bester Spieler in der Geschichte von Celtic Schottisches Glasgow. Wir sagen es nicht, sondern die Fans des Clubs, die beschlossen haben, das oft extreme als das beste in seiner Geschichte zu wählen. Oftmals weil der geschickte und schnelle Flügelspieler, nicht einmal erreicht 1,60. mit 515 Streichhölzer, 129 Ziele und eine Vielzahl von Dribblings, gewann den Platz der Fans eines der Größen des schottischen Fußballs.

Jimmy Johnstone, der beste Spieler in der Geschichte der keltischen

geboren in 1944, Jimmy Johnstone war einer von denen, die als bekannt sind “Lissabon Löwen“, dieser Celtic, der den Europapokal in der Hauptstadt Portugals gewann, nachdem er das mächtige Inter de besiegt hatte Helenio Herrera von Spielern wie Mazzola befohlen. Johnstone selbst erzählte es in einem Interview:

"Da waren sie Facchetti, Domenghini, Mazzola, Cappellini ... alle über achtzig Fuß, mit Bräune , weißes Lächeln und gekämmte Haare. Sie sahen alle aus wie Filmstars. Sie rochen sogar gut. Und da waren wir, in Jahren. Ich hatte keine Zähne, Bobby Lennox hatte auch keine und der alte Ronnie Simpson hatte weder obere noch untere Zähne. Italiener sahen uns von oben an und lächelten uns an und wir lächelten sie mit unseren zahnlosen Mündern an. Wir müssen so etwas wie frisch aus dem Zirkus ausgesehen haben ".

Die Szene, von ihm selbst beschrieben Jimmy Johnstone Es muss aus einem Film stammen, aber der kleine schottische Flügelspieler, von einer Flohgröße, die Messi zu einem Drehpunkt an seiner Seite machen würde, er war etwas mehr als anderthalb Meter, auf 1,57 und mit dem Rest seiner Klassenkameraden, er machte das felsige italienische Team verrückt, was, wie wir bereits sagten, den legendären H.H.. schließlich, Das offensive und schnelle Spiel von Johnstone und seinen Teamkollegen brachte den Wagenheber vor dem konservativen und langweiligen ins Wasser “Catenaccio” Italiano.

Jimmys Karriere erstreckte sich von 1962 ein 1975 Jahr, in dem er in die USA ging, um in der NASL und dann in England und Irland zu spielen. anekdotisch, erzählen, dass er zum Di Stéfano Tribut Match eingeladen wurde und es geschafft hat, die Olles von der Bernabéu Öffentlichkeit zu bekommen. Er war international mit Schottland und spielte bei der Weltmeisterschaft 1974.

in 2001 Bei ihm wurde eine schwere Krankheit diagnostiziert, die ihn das Leben kosten würde 2006 als er starb bei 61 Jahre, die für immer in die Geschichte des schottischen Clubs gehen, wo es ist, wie wir am Anfang dieses Artikels sagten, der beste Spieler in der Geschichte von Celtic und einer dieser großartigen Spieler aus Colgados, wir erinnern uns immer gerne.

Jimmy Johnstone, einer der besten Flügelspieler in der Geschichte.
Jimmy Johnstone, einer der besten Flügelspieler in der Geschichte. FOTOS: Wie
Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Ein Gedanke zu "Jimmy Johnstone, der beste Spieler in der Geschichte der keltischen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!