Helenio Herrera, einer der besten Trainer der Geschichte

Helenio Herrera, einer der besten Trainer der Geschichte
Helenio Herrera, einer der besten Trainer der Geschichte. FOTOS: FC Barcelona

Helenio Herrera Er war der erste große kontroverse Trainer in der Geschichte. Ein Mann ohne Umschweife, umstritten, vorgerückt seine Zeit und ein revolutionären. Spanisch Eltern, Geboren in Argentinien, in Marokko und gereift in Frankreich aufgewachsen, lebte seine glorreichen Momente in Spanien und Italien.

Helenio Herrera Er wurde geboren 10 April 1910, aber auch darauf hin, dass in 1916. Sohn spanischer Einwanderer, die den Teich auf der Suche nach Glück überschritten hatten, die 9 Jahre nach Marokko verschoben, Casablanca, wo er speziell beginnen Fußball zu spielen.

Er entwickelte seine Karriere als Spieler zwischen Marokko und Frankreich, sondern erreichte keine militärische Ausrüstung in bestimmten Relevanz, Das sein roter Stern die beste Mannschaft, für die er gespielt hat. Nach einer Biographie von Helenio Herrera, Er spielte für die Französisch-Team hat die gleiche Verband ausgeschlossen scheint es nicht in jeder der Listen hat.

Helenio Herrera, einer der großen Trainer in der Fußballgeschichte

Der Tag, als er auflegte begann seine Stiefel die Legende. HH würde der Trainer werden, der das Konzept des Fußballs ändern würde. Er hatte eine lange Karriere als Trainer in einer Karriere, die dauerten 36 Jahre und in dem er ging durch Frankreich, Spanien, Portugal und Italien, Teil auch von der technischen Leitung der Französisch Auswahlen, Spanisch und Italienisch obwohl er nie direkt gesprochen.

Helenio Herrera
Helenio Herrera war ein eigenartiger Mann FOTO: Markierung

Er trainierte Real Valladolid auf, Atletico Madrid, für vier Jahreszeiten, CD Málaga, Deportivo de La Coruña und Sevilla FC, auch für vier weitere Kampagnen. Nach einem kurzen Aufenthalt, Saison 1957/58 por la portugiesische Liga als Trainer von Os Belenenses, kehrt in der spanischen Liga für drei Jahre zu trainieren, in einer ersten Stufe, al FC Barcelona.

in 1960 er würde die Spitze seiner Karriere bei seiner Ankunft bei Inter erreichen. Dort HH wie es genannt wurde, blieb für 8 Konsekutivjahreszeiten mit dem er gewann zwei Europapokale, zwei Interkontinental-Pokale und drei Meistertitel.

Mit einer soliden Basis in Fußball defensiven Regelung, Der Zauberer’ Wie es definiert werden sollte, würde die Figur des Libero erschaffen, der Anschlag und Verteidigung unter der Stange zu hängen. Kurz gesagt war er ein Meister “Catenaccio“, ein neues System zu dieser Zeit, das zugeschrieben wird Nereo Rocco und dass es Inter in den 1960er Jahren zu einem sehr gefürchteten Team machen würde. Nachdem der Schritt interista trainierte Rom, er kehrte zu Inter in 1973 aber jetzt mit weniger Erfolg, Er reichte von Rimini Calcio und kehrte nach Barcelona, ​​wo er in den Ruhestand 1981, nach mehr als drei Jahrzehnten der Besatzung.

Helenio Herrera war der erste umstrittene Trainer
Helenio Herrera markiert eine Ära bei Inter. FOTOS: Markierung

Insgesamt besteht das palmar von:

internationale Titel:

2 European Cups: 1964 und 1965 (Inter Mailand)

2 Intercontinental Cups: 1964 und 1965 (Inter Mailand)

1 Ferien Cup: 1958 (FC Barcelona)

1 Anglo-Italian Cup: 1973 (AS Roma)

nationaler Titel:

4 Liga Spanien: 1949/50 und 1950/51 (Atletico Madrid) und 1958/59 und 1959/60 (FC Barcelona)

2 Spanien Tassen: 1959 und 1981 (FC Barcelona)

1 Copa Eva Duarte: 1951 (Atletico Madrid)

3 Ligen von Italien: 1962/63, 1964/65 und 1965/66 (Inter Mailand)

1 Coppa Italia: 1959 (AS Roma)

1 Turnier Armando Picchi: 1971 (AS Roma)

Helenio Herreras Licht ging aus 9 November 1997 ein Herzinfarktopfer, in der Stadt der ewigen Kanäle, Venedig Zurücklassung seiner Spur und eine Geschichte zu vernachlässigen. Mit einem starken Charakter und ein hohes Ego, H.H. hat einige von verlassen die besten Zitate der Fußball-Geschichte.

Die besten Sätze von Helenio Herrera

“Pele ist eine Geige; di Stéfano, das ganze Orchester.”

„Meine Spieler sind zum Detail instruiert. Sie können sich nicht irren. Mein Geheimnis? Professionalität, Professionalität, und Perfektionismus. Ich weiß nicht, ob ich das Beste in der Welt bin, aber ich weiß, dass ich alles tun, was zu sein. "

“Wir gewannen dieses Spiel, ohne den Bus aussteigen”.

„Fußball ist am besten gespielt mit 10 mit 11 ".

„Ich habe noch nie Unterschiede mit jedem Spieler, Di Stefano und Kubala enthalten. klar, sofern sie das tun, was ich sage,

„Di Stefano ist der größte Spieler aller Zeiten. Mehr als Pele. Di Stéfano spielt auf Verteidigung, in der Mitte und vorne im selben Spiel. Pelé spielt nur vorne. Di Stefano tut alles von ihm und auch, was Pele "

“Sobald ein Journalist fragte mich, warum ich laufe nur große Teams, Weil Kinder können mich nicht bezahlen”.

“Viele glauben, mich allmächtig, weil sie sagen, sie wissen alles. Das ist nicht wahr, Scheitern jemals getroffen und ich bin stolz auf sie”.

Helenio Herrera inter
H.H und Mazzola, zwei Symbole von Inter. FOTOS: Markierung
Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!