Spanien bricht den Fluch des Tages 13

Spanien bricht den Fluch des Tages 13

Spanien war noch nie an einem Tag gewonnen 13, zumindest bis zu jenem Tag im Juni 2016 wenn Piqué, Er brach einen Kopf gegen den Fluch Tschechische Republik den Tag 13. bis dahin, Welt sowohl als Eurocopas, Tag 13 Es war ein Fluchstag für die Interessen der spanischen Fußballmannschaft.

die 1-5 gegen die Niederlande, räumte ein 13 Juni 2014 im Finale einer großen Meisterschaft ist das Schlimmste nach 6-1 räumte auch einen Tag 13 Juli 1950 in Maracana, auch in einer Weltmeisterschaft und auch in Brasilien. Spanien, ohne eine Spur, dass ein Treffen von 2007, es war ein Spiel offiziell verloren wie nie, außer dass freundlich, dass es eine andere 13 Juni 1963 im Santiago Bernabeu und endete mit 2-6 Auswahl für Schottland.

es off, die 13 Juni 1990, Spanien torlose Unentschieden gegen Uruguay in der WM in Italien 90. die 13 Juni 1998 Nigeria wurde daran erinnert, dass Spanien (2-3) im ersten Spiel der WM in Frankreich den Tag 13 Es war ein verhängnisvoller Tag für die spanische Box. die 13 Juni 2000 Es war der Tag der ‚gesungen‘ Molina gegen Norwegen, das die Niederlage nach Spanien im ersten Spiel des Euros kosten. Mit dem Ziel, Pique den Tag anbricht verfluchen 13 und schließlich Spanien, Sie können sagen, dass er an einem Tag mit einer Reihe gewonnen, wie im Allgemeinen durch Pech angezeigt.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

Ein Gedanke zu "Spanien bricht den Fluch des Tages 13

  1. Pingback: Cıvata

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!