Beckenbauer, Kaiser Weltfussballs

Beckenbauer, Kaiser Weltfussballs

Möglicherweise ist der Spieler In der folgenden Liste ist die beste Verteidigung in der Geschichte. stilvoll, dünn, aber stark zugleich, wirksam, schnell oder außergewöhnliche Schneid sind nur einige der Adjektive, die Frank Beckenbauer am besten beschreiben, Das deutsche Zentral majestätisch Jahr 70, die haben die Welt gezeigt, dass die Verteidigung im Fußball war nicht im Widerspruch mit der Schaffung.

geboren in 1945 in München, seine erste Schritte mit dem Ball waren in dem Großstadt-Team zu der Zeit, el TSV 1860, Club, in dem er auf den unteren Ebenen zu der blieb 14 Jahre und von einem seiner großen Vorbilder bewundert, Fritz Walter. Nicht umsonst, Beckenbauer begann Mitte nach vorne spielen.

Eingang und Jugendliche, Es wäre ein anderes Großstadt-Team sein, Bayern München, was würde Dienste und die sich abzeichnen. Bereits in der Saison 63-64, Kaiser würde sein Debüt mit seinem neuen Team machen, in einem Spiel gegen Stuttgarter Kickers der dann Regional Liga Süd Deutschland . Es wäre der Anfang einer glänzenden Karriere vorbei sein 13 Jahre im bayerischen Club.

Franz Beckenbuer war ein Mythos Bayern München und bleibt.
Franz Beckenbuer war ein Mythos Bayern München und bleibt.

In dieser ersten Saison, Beckenbauer gelang sein Team für die neu geschaffene Bundesliga zu qualifizieren und enthüllen nebenbei in der Welt des Fußballs seine wichtigsten Qualitäten: Führung, Befehls- und Zeichen, sowie eine Steuerungstechnik und exquisiter Ball. Vor allem aber, wenn etwas hervorgehoben, war, war die Schaffung einer Stelle, die es bis heute: der Libero, eine vordere Position auf Verteidigung, die als Verbindung zum Mittelfeld bedient und hatte als Hauptaufgabe die Schaffung von Spiel, neben dem entsprechenden defensiven Rückzug.

Diese neue Art und Weise Fußball und taktisches Bewusstsein zu beobachten war schnell bewertet, und, in 1965, mit nur 20 Jahre wurde bei der Auswahl der Bundesrepublik Deutschland berufen. Ein erster Schritt in der deutschen kombinierten, mit denen kommen nur ein Jahr nach seiner ersten Welt zu spielen, von England 1966, wo Beckenbauer würde für die Öffentlichkeit freigegeben werden.

Sein Ausgang ist der beste Ball davon wurden.
Sein Ausgang ist der beste Ball davon wurden.

In den britischen Inseln, Kaiser machte gut seinen Spitznamen und schaffte es bis zum WM-Finale, spielen alle Meisterschaftsspiele. Seine gute Platzierung, und einwandfreie Ausgabe mit dem Ball am Fuß wurde durch ihre hervorragenden Torriecher vergrößert, denn mit 4 Ziele verwalten dritten Platz in der Top-Scorer Tabelle Welt zu beenden. etwas, beispiellos, für Verteidigung.

Erfolg mit der Nationalmannschaft zog auch nach Bayern, Es geschah eine Reihe von Mitte Tisch zu Ehrenstellen zu besetzen. tatsächlich, in 1966 und 1967, das Team nahm den DFB-Pokal, und 1969 mit seiner ersten Bundesliga.

wieder, in 1970, WM würde markieren die Zahl von Beckenbauer. Mexiko war die Szene von der Helligkeit der Sterne des Augenblicks wie Pele, Tostao, Cubillas Banks. Aber die deutsche Libero. während, Deutschland erneut versäumt, die Endrunde zu erreichen, das Bild des Kaisers gegen Italien in Halbfinals, in einer Schlinge mit seinem Arm zu spielen ging der Welt um, und Kaste und Rasse zeigten einen anderen Spieler, die es geschafft, noch mehr Menschen in Ihrem Land zu verdienen.

Beckenbauer beendet die WM in Mexiko spielen auf 70 Armschlinge.
Beckenbauer beendet die WM in Mexiko spielen auf 70 Armschlinge.

Die Prinzipien des Jahrzehnts der 70 Sie waren ohne Zweifel die beste im Rennen Kaiser. Zu seinem großen physischen und technischen Zustand des Augenblick, sie sahen ihn eine unwiederholbare Generation Kollegen als Sepp Meier begleitet oder “Torpedo” Müller, das führte zu einer Flut von Treffern Bayern München. Tres Bundesliga (1972,73,74) und andere europäische Cups (74,75 und 76) Sie wurden mit dem Preis hinzugefügt ein Spieler bekam auch zwei Goldkugeln (1972 und 1976) und andere als Silber, plus vier Nominierungen als bester deutscher Spieler des Augenblicks.

Beckenbauer gewann 3 European Cups.
Beckenbauer gewann 3 European Cups.

Aber wenn wichtig waren seine drei europäischen Cups, hellsten Momente würden mit der Auswahl leben. in 1972, mit der Eroberung der Europameisterschaft in Belgien, und 1974, mit dem Anstieg der Weltmeisterschaft zum zweiten Mal in der Geschichte des Deutschlands, und zum ersten Mal im Rennen Beckenbauer. Nach den Ausfällen der Welt von Mexiko 70 und England 66, Diesmal konnte Deutschland die Niederlande in Rinuls Michel und Johan Cruyff besiegen und hebt schließlich die Welt.

Eine Ehre, die Beckenbauer als Kapitän erlaubt die Trophäe für die beste Mannschaft der Welt zu heben und seine umfangreiche Liste abzurunden, die alle möglichen Titel enthält.

in 1976, Kaiser, mit 31 Jahre alt, Er beschloss, den alten Kontinent wechseln von der New York Cosmos, Team verbrachte er vier Jahre in der LFS, vor seiner Rückkehr nach Deutschland in 1980, zwei Jahre in Hamburg zu spielen und ein Ende seiner großen Karriere setzen.

Es war der Epilog zu einem Mann, den Fußball von der Bank mit dem gleichen Erfolg wie eh und je gebunden würde: ist der Weltmeister in Italien 90 führt sein geliebtes Deutschland.

Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982

Bemerkungen

Error: Inhalt ist geschützt !!