Di Stefano Antidot

Di Stefano Antidot
Nur wenige Dinge widerstand er Alfredo Di Stéfano im Laufe seiner Karriere. Viele von ihnen waren die Torhüter und Verteidiger von einem Spieler geschlagen, der den Ball mit einem Talent beherrscht wie kaum getan haben. jedoch, einer von ihnen im Laufe seines sportlichen Lebens erstickt: José Mangriñán, “die Motoret”, ein Verteidiger von Valencia CF, mit Don Alfredo hatte seine Vor- und Nachteile.
mangriñan3Kontinuierliche Chaos, dass “Saeta Rubia” Früher habe ich die gegnerische Abwehr machte getrocknet wurde Mangriñán Di Stefano, wenn Valencia Satz konfrontiert. insbesondere, in einem Spiel zwischen Real Madrid und Valencia der Saison 54-55 was es endete mit einem überraschenden Sieg CHE 1-2. In diesem Spiel, die “engined” Er erhielt präzise Aufträge zu eng, aber sauber einen Mann Markierung, und insgesamt Erstickung des spanisch-argentinischen Spieler. Das Ergebnis wurde ein Di Stefano ohne Lösungen zerrüttet, die Ihrem Team geben.
So ausgezeichnete Dividenden gab das Label, das unter den Menschen das Verb berühmt wurde “mangriñear”, eine Art und Weise zum Ausdruck zu bringen, wie jemanden wählen eng, genau beobachten und antizipieren, ihre Bewegungen zu annullieren und die Bohrung.
tatsächlich, er kam Nachahmer wie Barcelon Flotats (Foto auf dem Cover) dass in ihrem Gefolge gefolgt. Die Aufgabe war immer die gleiche. Trocknen Sie an den besten Spieler der Welt, etwas, das Mangriñán Pionier.
Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982

Bemerkungen

Ein Gedanke zu "Di Stefano Antidot

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Error: Inhalt ist geschützt !!