Großer pufos der spanischen Liga: Federico Magallanes

Großer pufos der spanischen Liga: Federico Magallanes

Federico Magallanes ist ohne Zweifel in der Liste der schlimmste Neuverpflichtungen von Real Madrid. Die folgenden Gehenkten, der will, über Fußball reden, Es ist wohl eine der athletische gafes Spieler sprechen wir gewusst haben, und es verdient auf der Liste der spanischen Liga pufos des Seins. Er spielte in 11 verschiedene Teams, mit dezenten Nummern und bewältigte vier Abfahrten. In Spanien spielte er in fünf Teams, aber das Überraschendste war, dass sein erstes spanisches Team Real Madrid war.

Wir sprechen also von einer der bizarren Neuverpflichtungen von Real Madrid Ende der 1990er Jahre. 90, Eine Zeit, bereits zu Beginn des Jahrhunderts, wo wir jetzt sind, wo Real Madrid eine Reihe seltsamer Spieler verpflichtete, die zum weißen Team kamen, um praktisch nicht zu spielen. So sehr, dass sich viele weder daran erinnern noch gesehen haben, wie Magallanes praktisch mit dem weißen Hemd spielte. Die Anhänger von Racing de Santander, Sevilla, Eibar oder Merida vielleicht ja, aber es scheint, dass sie sich nicht mit viel Nachdruck an ihn erinnern, da seine Leistung in diesen Teams katastrophal war.

Federico Magallanes (Uruguay, 28 August 1976), obwohl er den Nachnamen eines Eroberers hat, auf dieser Seite des Atlantiks wenig erobert. Er war ein fünfter Spieler vor Diego Forlán oder Luis Suárez, aber offensichtlich hatte er kein ähnliches Niveau wie diese. Spieler mit vermeintlicher technischer Qualität und Torschussfähigkeit, Er debütierte sehr jung bei Peñarol in Montevideo, wo er auf einem guten Niveau spielte, das ihm den Sprung nach Italien ermöglichte, konkret bei Atalanta.

Dort spielte er zwei Spielzeiten, bis seine Leistung ihm zur Überraschung aller so viel einbrachte, Real Madrid verpflichtete ihn im Sommer 1998. Er kam im Juni dieses Jahres an und niemand kannte ihn. Er hat die Vorsaison und sonst wenig mit dem weißen Hemd gemacht, Nun, es war nicht in den Plänen von Trainer Guus Hiddink. Sie schickten ihn nach Santander, Dort spielte er die gesamte zweite Runde mit Zahlen, die ihm nicht viel Anerkennung einbrachten, und er machte die Reise zurück nach Madrid.

Magallanes trug das Trikot von Real Madrid sehr wenig.
Magallanes trug das Trikot von Real Madrid sehr wenig.

Sie gaben ihn dem Verteidiger von Uruguay zurück, verbesserte sich leicht und sie unterstützten ihn erneut bei Racing de Santander, wo die Buchen Magellan. In diesem Jahr fiel Racing mit dem langhaarigen uruguayischen Spieler auf den zweiten Platz zurück, der das Schiff sprang und beschloss, nach Italien zurückzukehren, in der Hoffnung, seine Karriere wieder in Gang zu bringen.

Wenn ich in den italienischen Teams einpacke ; Venedig und Turin, wo es mit zwei Abfahrten endete, drei hintereinander bekommen. Aber überraschenderweise müssen die Sterne zu seinen Gunsten gestanden haben und Sevilla wurde auf ihn aufmerksam.. Del Nido verpflichtete ihn, um seine Qualität bei Sevilla nach dem Verkauf von Reyes an Arsenal zu zeigen. Dort Magellan, seinen Zahlen treu, spielte fünf Spiele und im Januar 2005, Er ging nach Eibar, mit dem er zum zweiten B abstieg, Eroberung einer weiteren Abfahrt für Ihre Sammlung, der vierte seiner Karriere.

Seine Karriere stagnierte bereits, fast fertig, als er anfing, um die Welt zu stolpern. Er ging nach Dijon in die französische zweite Liga und nach Merida in die spanische zweite Liga, wo die Saison noch nicht einmal zu Ende war und er beschloss, seine Fußballschuhe an den Nagel zu hängen, zu sehen, dass seine Karriere völlig gescheitert war. In seinem Land war er sicherlich ein Idol, aber für die Liga, Es war ohne Zweifel eine der besten Neuverpflichtungen im spanischen Fußball.

El Nido gestochen und Magellan unterzeichnet für Sevilla. Es hat nicht funktioniert.
El Nido gestochen und Magellan unterzeichnet für Sevilla. Es hat nicht funktioniert.

 

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

2 Gedanken zu “Großer pufos der spanischen Liga: Federico Magallanes

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Error: Inhalt ist geschützt !!