camisetas de futbol

Heysel, viele Träume und ein Alptraum für den neuen König-Baudouin

Heysel, viele Träume und ein Alptraum für den neuen König-Baudouin

Colgados por el Fútbol reist ins Herz Europas, um über das King Balduino-Stadion zu sprechen, oder was es ist die gleiche, der ehemalige Heysel in Brüssel. Ein Gehege, an das man sich für die große Tragödie von erinnert 29 Mai 1985, Aber er hat in seinem langen Leben noch viele weitere Geschichten von großem Interesse gelebt.

Und es ist so, dass das belgische Stadion ein altes Kolosseum ist, dessen Einweihung aus der Ferne stammt 1930 mit der Feier der Bahnrad-Weltmeisterschaften. Der Wunsch, ein großes Stadion zu bauen, um die Brüsseler Weltausstellung in zu begrüßen 1935 führte zum Bau eines der emblematischen Stadien des alten Kontinents. Ihr Standort, knapp 300 Meter vom Atomium entfernt platzieren Sie sich an einem privilegierten Ort.

Hauptsitz der belgischen Fußballnationalmannschaft, Jedes Jahr finden hier das belgische Pokalfinale und das Van Damme Athletics Memorial statt, in dem die besten Athleten des Augenblicks zusammenkommen. Wichtige, aber nicht neue Ereignisse für ein Stadion, das es gewohnt war, von Anfang an die besten Ereignisse zu erhalten.

Nicht umsonst hat es vier Mal das Europapokalfinale gegeben. Die erste in 1958, wenn das Madrid von Gento, Di Stefano y Kopa setzte sich durch 3-2 AC Milan von Schiaffino und Cesare Maldini in der dritten Ausgabe des maximalen Kontinentalwettbewerbs.

Real Madrid gewann den sechsten mit dem Zeugen Atomium.
Real Madrid gewann den sechsten mit dem Zeugen Atomium.

Jahre später in 1966, Wieder stiegen die Weißen mit ihrem sechsten Europapokal auf, um Partizan zu schlagen 1-2 dank Toren von Amancio Amaro und Serena. Seine gute Lage würde es wiederholen lassen 1975, diesmal zweimal. Nach einem Unentschieden 1 zwischen Atlético de Aragonés und Bayern de Beckenbauer, Es musste ein Tiebreaker-Duell ausgetragen werden, das den Deutschen in einem denkwürdigen Spiel des Torpedo Müller einen neuen Europapokal bescherte.

Neun Jahre später, Heysel würde seinen Höhepunkt erleben, der mit der unglücklichen Erinnerung. Platinis Juventus besiegte Liverpool mit einem Tor des französischen Stars. jedoch, Das Treffen sollte für die Ereignisse im Vorfeld des Spiels in die Geschichte eingehen.

In voller Rivalität zwischen italienischem und englischem Fußball ( ein Jahr zuvor “Rotweine” Sie hatten Rom besiegt), 25.000 Zuschauer von jeder Seite besuchten ein Stadion mit einer Kapazität für 60.000 Sitze. die 10.000 Verbleibende Sitze, die der belgischen Öffentlichkeit übergeben wurden, wurden von Fans beider Gruppen zurückgekauft, was zu einer schrecklichen Verbindung führte, die das beendete “Hooligans” Englisch wirft Objekte und stürzt sich auf Italiener.

Diese konnten nicht verhindern, dass sie in die festen Zäune und ohne Notausgang eingebettet wurden, und konnten eine Tragödie, die behauptet wurde, nicht vermeiden 39 tot ( 34 Italienisch, 4 Belgier, 2 Französisch und ein Brite) und mehr als 600 verwundet.

Die Horrorszenen, die in Heysel gelebt wurden, waren monströs.
Die Horrorszenen, die in Heysel gelebt wurden, waren monströs.

trotz aller, Das Spiel in einem sehr unempfindlichen Akt der UEFA wurde mit einem italienischen Sieg bestritten, Aber es verursachte eine starke Sanktion für die englischen Mannschaften und eine wesentliche Reform im Stadion.

Ein Gehege, das sich wieder öffnen würde 1995 unter dem Namen von König Baudouin, zu Ehren des zwei Jahre zuvor verstorbenen belgischen Monarchen. Ein völlig neues Stadion, mit seiner Laufbahn und mit einer Kapazität für 60.000 Zuschauer, alle sitzen und mit enormen Sicherheits- und Kontrollmaßnahmen.

Unter seinem neuen Namen, Im Kolosseum wurde der Eurocup eröffnet 2000 zwischen Schweden und Belgien und das Halbfinalspiel zwischen Frankreich und Portugal, das mit einem französischen Sieg enden würde. Es wäre der zweite Euro, den das Stadion nach der Krone leben würde 1972 zum großen Deutschland der 70 gegen die UdSSR.

Es war eine der großen Tragödien des Fußballs.
Es war eine der großen Tragödien des Fußballs.

Andere bemerkenswerte Ereignisse

Zusammen mit all diesen Ereignissen, Heysel war auch Gastgeber von vier Endspielen des Europapokals der Pokalsieger, Hervorheben der Art und Weise, in der gelebt wurde 1980 ( Kempes 'Valencia gewinnt im Elfmeterschießen gegen Arsenal).

auch, hat erlaubt, Details von großartigen Spielern zu sehen und Tore wie das der Spanier Andrés Iniesta in einem WM-Qualifikationsspiel 2010 im Auftakt zu dem, was der Mittelfeldspieler im südafrikanischen Finale tun würde.

auch, hat Konzerte der besten Musikbands der Welt veranstaltet, insbesondere, de U2, wer kam zu versammeln 144.000 Leute. Heysel, Worte sind unnötig.

Julio Muñoz

Julio Muñoz

Journalist, Spezialist im internationalen Fußball und Retro. Ich schreibe in Colgadosporelfutbol.com und Sie können mir folgen bei @ juliomv1982
Error: Inhalt ist geschützt !!