Marco “der Teufel” Etcheverry, der beste Spieler in der Geschichte Boliviens

Marco “der Teufel” Etcheverry, der beste Spieler in der Geschichte Boliviens

vielleicht, für viele Fußball-Fans, Wenn nennen wir Marco Etcheverry nicht wissen,. Aber wenn Sie sagen, einem bolivianischen diesen Namen, sagt Ihnen, er war der beste in der Welt. Marco Antonio Etcheverry Vargas wurde geboren 26 September 1970 Santa Cruz, und bald stieg auf Prominenz, debütiert mit 16 Jahre mit dem bolivianischen Destroyers. ihre 17 Ziele in 81 Parteien waren ihm wert für Bolivien groß zu unterzeichnen, Bolivar, wo er mit einem hohen Niveau, mit 21 Ziele in 41 Streichhölzer.

Diese tolle Saison machte sie ihn aus Europa bemerken, und das war, wie er den Teich überquert und trat spanische Albacete Saison 91-92, mit nur 21 Jahre alt. Es erzeugte große Begeisterung und war in der besten Albacete Geschichte, eine Menge, die siebten und war nur ein Punkt von Real Zaragoza, die die UEFA-Cup spielen in der nächsten Saison bedeutet hätte. Aber die Kampagne von „Diablo“ in Albacete war nicht ganz gut, spielen allein 15 Spiele und erzielte zwei Tore, Bearbeitung für Benito Floro nicht entscheidend sein, was brachte ihn zurück nach Amerika, Kontinent, die nicht mehr bis zum Ende seiner Karriere verlassen würde.

Colo-Colo aus Chile und Amerika de Cali, in Kolumbien, waren ihre Ziele vor dem großen Verein in seiner Karriere erreicht, DC United American. World Cup USA 94 Er hatte eine neue Welt zu einem Land eröffnet, die mit Basketball gelebt, Baseball und Fußball in ihrem Tag zu Tag. Etcheverry unterzeichnet von DC United und nach zwei Transfers nach Barcelona und Emelec Bolivianos, er war 5 Kampagnen in den USA spielen, mit 190 Parteien und 34 Ziele, sowie die unglaubliche Zahl von 101 Hilfe, heute am besten in der American League in Erinnerung. Er zog sich in 2004, spielen für Bolivar, wenn es schon 34 Jahre alt.

Etcheverry gewann in der MLS.
Etcheverry gewann in der MLS.

Aber wenn irgendetwas in seiner Karriere bekannt ist, ist ein Teil von einem der besten Auswahl der Geschichte Boliviens zu sein, die er nahm an der Welt USA 94. Nach einer unvergesslichen Klassifizierung, in dem das gleiche hat „Diablo“ Etcheverry ein historisches Tor im Spiel, in dem Brasilien ungeschlagen in Qualifikationsläufen verloren, Bolivianische Auswahl von Herrn Xabier Azkargorta seine dritte Welt spielt, folgende Fragen 1930 und 1950, wo er kann nicht einmal ein Tor bekommen.

Gezeichnet in einer schwierigen Gruppe mit Deutschland, Südkorea und Spanien, Bolivianer trotzte das große Deutschland Matthaus, Klinsmann und Sammer und in denen verloren nur ein Ziel Klinsmann. auch, unser Protagonist hat einen Meilenstein, ja, negativ: Er wurde für eine rote Karte des Feldes verwiesen auf 4 Minuten, Es ist eines der am schnellsten Vertreibung in der Geschichte der Weltmeisterschaft. am Tag, Er hatte mit Südkorea spielen, und obwohl er spielte keine Etcheverry, die torlose Unentschieden wurde der erste - und einzige - Punkt der bolivianischen Nationalmannschaft bei einer WM.

Etcheverry war die große Hoffnung von Bolivien in USA 94 aber er wurde bald vertrieben.
Etcheverry war die große Hoffnung von Bolivien in USA 94 aber er wurde bald vertrieben.

Andere Ergebnisse bedeuteten, dass ein Sieg im Endspiel gegen Spanien Bolivien zum ersten Mal in der zweiten Runde setzen könnte, aber 3-1, Caminero mit zwei Toren und einem von Guardiola geschickt zu Hause südamerikanisch. Erwin Sanchez hat das bolivianische Ziel, Alles, was sie haben in der WM-Geschichte.

die “Diablo” Etcheverry gespielt 71 Auftritte für sein Land, Erreichen 13 Ziele und eines der besten, die in der Geschichte der bolivianischen Fußball betrachtet. auch, seinen großen Fußball in den Vereinigten Staaten zu erkennen, in 2005 Er wurde als einer der besten Spieler in der Geschichte der amerikanischen MLS gewählt.

heute, Xabier Azkargorta, Bolivianische Trainer wieder, Er hat genannt sein Assistent bei der Auswahl zu sein, etwas in dem südamerikanischen Land gehalten. es ist, deshalb, ein großer bolivianischer Fußball wenn nicht die beste in der Geschichte des Fußballs bescheiden südamerikanischen Landes.

Etcheverry y el "Bigotón" Azkagorta, vereinigte Straßen.
Etcheverry und “Bigotón” Azkagorta, vereinigte Straßen.
Ruben R.Moya

Ruben R.Moya

Klassische Fußballliebhaber, die schlammigen Felder und die Spieler mit einem Schnurrbart. Sie können mich in Colgadosporelfutbol.com lesen und auch in @ RubenMoya32

Bemerkungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!
Agentensperre online Capsa Susun-Bewerbung online Liste der Ceme City Online ion Casino-Agent ionclub Liste der vertrauenswürdigen Online-Slot-Glücksspielseiten situs Bandar Togel sbobet-Casino Sabung Ayam https://run3-game.net/ https://www.foreverlivingproduct.info/ https://rodina.tv/ Bandar Sakong Online Agen-Slot