Paulo Futre: Atletico Idol

Paulo Futre: Atletico Idol

Paulo Futre war der Vorläufer von Cristiano Ronaldo und Co.. Portugal ist ein Land mit einem großen Steinbruch Enden ist klar,. Aus irgendeinem seltsamen Grund, das iberische Land hat die Fähigkeit, schnell und tugendhafte Spieler zu schaffen tröpfeln. Ohne es weiter gehen wir einen Namen wie das laufen könnte ; Figo; Simao; Quaresma; Nani oder Ronaldo Cristiano besitzen.

Spieler aus dem gleichen Muster geschnitten in ihrem Spiel, mit logischen technischen Unterschiede zwischen ihnen. Aber in den späten 80er und 90er Jahre, in der spanischen Liga war es ein anderer Spieler mit den gleichen Eigenschaften, auch Portugiesisch, die gesiegt und er wurde ein Idol von Massen für den Verein vertreten, zumindest hier in Spanien.

Futre ein Idol Athletisch.
Futre ein Idol Athletisch.

Wir sprechen wie Paulo Futre von, der Vorläufer von allem, was wir vor dem Namen haben. geboren 28 Februar 1966 Montijo, Portugal, Er debütierte bei Sporting Lissabon aber bald änderte seinen Verein, Abflug Porto, wo in nur drei Saisons gewinnen zwei Liga, zwei Supercups und ein Europa-Cup.

in 1987, Jahr, in dem Silbernen Ball benannt, unterzeichnet für Atletico Madrid, in dem er sechs Spielzeiten bleiben das Idol der roten und weißen Fans zu sein. Mit seinem explosiven gerissen, seine Dribblings und spielt träumen, Liga Publikum genossen diesen Stern des Balles, oder sie haßten ihn, wie die Seite stellen ihn. Klassische seine Piqué mit Paco Buyo, ewigen Rivalen Torwart.

Paulo Futre und Paco Buyo, eine Geschichte von Meinungsverschiedenheiten.
Paulo Futre und Paco Buyo, eine Geschichte von Meinungsverschiedenheiten.

auch wurde er für seinen Hass-Liebe-Beziehung mit Jesus Gil bei Atletico Madrid berühmt. Sie hielten eine seltsame Kind-Beziehung- Tochtergesellschaft Enden erreichen als Hass und Liebe, jede. Futre am Calderon gewann eine Liga runner-up und zwei Copas del Rey.

Futre y Jseús Gil, eine ungerade Eltern-Kind-Beziehung.
Futre y Jseús Gil, eine ungerade Eltern-Kind-Beziehung.

 

Dann spielte er für Benfica, Olympique Marseille, Reggina, AC Milan, wo er gewann die italienische Liga, West Ham und er kehrte nach Atletico Madrid 1997 obwohl klar Zerfall. Er beendete seine Karriere in Japan wie viele andere der Zeit. Dann kehren zu Atletico Madrid, aber diesmal als Trainer.

Er war international in 41 Portugal Gelegenheiten und markiert 6 Ziele. auch, Er nahm an der WM in Mexiko 86. Futre bewundert und roten und weißen Fans ist die gegenseitige, so, nicht allzu langer Zeit erlebt die Portugiesen ein Spiel von Atletico Madrid durch die Frente Atlético.

Alberto Llopis

Alberto Llopis

Gehängt für Fußball voll. Versuchen Sie, Briefe zu sammeln und erzählen Geschichten in Colgadosporelfutbol.com. Fach retro Fußball Aktueller. Fußball-Trainer Stufe II. Sie können mich auf @AlbertiniLlopis folgen @colgadosfutbol

Bemerkungen

2 Gedanken zu “Paulo Futre: Atletico Idol

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Error: Inhalt ist geschützt !!
Agentensperre online Capsa Susun-Bewerbung online Liste der Ceme City Online ion Casino-Agent ionclub Liste der vertrauenswürdigen Online-Slot-Glücksspielseiten situs Bandar Togel sbobet-Casino Sabung Ayam https://run3-game.net/ https://www.foreverlivingproduct.info/ https://rodina.tv/ Bandar Sakong Online Agen-Slot