Rincón de Soto, Wiege des Talent

Rincón de Soto, Wiege des Talent

Das kleine Dorf am Ufer riojana, Es ist das gleiche, das die erste sah heute eine Kugel zwei Kinder treten, und in Männern gedreht,sind zwei der modischen Fußballer in unserem Land. Ruben Pardo und Fernando Llorente wurden in dieser Stadt geboren, berühmt für seine Birnen mit Ursprungsbezeichnung. zwei Zivilisten, Kollegen und Freunde, die diesjährigen Champions League gespielt haben und die, wenn die nächste WM-weiß. Was echte Chance besteht, dass ein Dorf von nicht mehr als 3500 Leute von solchen Qualität Ort?

Ruben Pardo wurde in Logroño ein geboren 22 Oktober 1992. Mit 12 Jahren wurde er Teil der Steinbruchs und txuri-urdin Saison 2009/10, Er debütierte mit dem San Sebastian noch Jugendspieler zu sein. Mittelfeldspieler enorme Qualität, Gehirn und Motor baskisches Team, Es hat sich in Bereichen wie dem Old Trafford mit dem T-Shirt von Real Sociedad großen Leistungen geronnen, Camp Nou Mestalla.

Pardo ist eine der Sensationen erster.
Pardo ist eine der Sensationen erster.

Fernando Llorente wurde in einem Krankenhaus in Pamplona ein geboren 26 Februar 1985. diese, Es ist eines der wenigen Unterschiede zwischen den Karrieren der beiden Spieler, seit Pardo wurde in Logroño geboren, so streng genommen Llorente ist Navarra. „König der Löwen“, wie er den Spitznamen, unterzeichnete er für Athletic mit nur 11 Jahren dank des scharfen Auge des Amorrortu .

Es gab viele Teams, die den Spieler in Jahr versucht 1996, F.C. Barcelona, R.C.D. Espanyol und C.A.. Osasuna, aber die Schwäche seines Onkels von allen Bilbao kippte das Gleichgewicht. Er lebt derzeit einen süßen Moment nach seinem Tor mehr als 10 Juventus Ziele und der beste Torschütze des alten Kontinents mit dem Kopf in dieser Saison. Niemand hat gesagt, es wäre leicht,, aber nach einem wackligen Start mit der „Vecchia Signoria“ es hat sich zu einem Benchmark in Angriff geworden.

Beide Spieler nahmen an verschiedenen Momenten, aber nicht weit entfernt vom Fluss Ebro, regelmäßige Ausrüstung Gruppe XVI der spanischen Third Division. Dieser riojano Satz hatte nur ein Jahr mit dem Stürmer, weil Fernando früher in der C gespielt. D. Funes, das in der Nähe der Stadt Team aber Navarro Etage. Zwei Rinconeros, die sehr jung baskischen Fußball ausgewandert. Zwei rivalisierende Landsleute Shirts seit vielen Jahren verteidigt und in allen möglichen Kategorien. Zwei Freunde von einem jungen Alter haben die Farben von Spanien bei unzähligen Gelegenheiten getragen. Ein Fernando hat viele Tore links ein Tor und Hunderte von Spielen zu spielen, aber am Horizont ist der Schatten des jungen Pardo. Sind beide Rinconeros nächstes in „rot“ koexistieren?

Fernando Llorente Pardo und posiert in der Rincón de Soto, wenn San Sebastian noch ein Kind war.
Fernando Llorente Pardo und posiert in der Rincón de Soto, wenn San Sebastian noch ein Kind war.

Fernando Llorente Freundin ist donostiarra, wo er spielt Pardo, und sie arbeitet am Hospital de Basurto, ein Krankenhaus ist genau das, was ihre Kindheitsgeschichten unterscheidet. Zwei parallele Kindheiten durch eine Farbe unterschieden. Vor diesem Paar Qualität Fußball in einer Front geschickt Spanisch schlaksige erschienen viele von Ihnen werden sich erinnern,, so Oscar Harpoon. Er debütierte in der ersten Abteilung in Barca, aber er hatte kein Glück und war ein Wanderer, der die Farben von Betis trug, Recreativo de Huelva, UD Salamanca und Logroñés. Er war die erste, die Stadt von Rincón de Soto offen zu legen. Obwohl er in Calahorra geboren, er wuchs in Rincón de Soto, Zufälle des Lebens ein Dorf voller fußballerischen Talent ...

Oscar und Fernando Llorente Harpoon, Lands aus demselben Dorf.
Oscar und Fernando Llorente Harpoon, Lands aus demselben Dorf.

Oscar Harpune, Fernando Llorente, Ruben Pardo… Wer wird der nächste Spieler diese Länder verlassen?. Warten auf den nächsten inglenook star, Gehängt für den Fußball nutzt die Gelegenheit, Fernando Llorente in seinem neunundzwanzigsten Geburtstag fällt mit dem Tag der Veröffentlichung dieses Artikels zu gratulieren. ‚Herzlichen Glückwunsch und viel Glück Meister!!!

Alberto Marrodan

Alberto Marrodan

Andere Fußball-Spezialist, dass nur wenige Menschen wissen, in Colgadosporelfutbol.com. Sie können mich auch auf @mohikanno folgen

Bemerkungen

Ein Gedanke zu "Rincón de Soto, Wiege des Talent

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Error: Inhalt ist geschützt !!
Agentensperre online Capsa Susun-Bewerbung online Liste der Ceme City Online ion Casino-Agent ionclub Liste der vertrauenswürdigen Online-Slot-Glücksspielseiten situs Bandar Togel sbobet-Casino Sabung Ayam https://run3-game.net/ https://www.foreverlivingproduct.info/ https://rodina.tv/ Bandar Sakong Online Agen-Slot